3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Mandel-Brot glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 350 g Apfel geviertelt
  • 50 g am besten brauner Zucker, weißer geht auch
  • 75 g Rosinen
  • 250 g dunkles glutenfreies Mehl ( Schärmix dunkel)
  • 3/4 Päckchen Backpulver glutenfrei
  • 1 EL Kakaopulver glutenfrei
  • 1/2 Zimtpulver
  • 100 g Mandeln oder Nüsse
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Äpfel in Viertel schneiden und in den Mixtopf geben und 4 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen

    2. Brauner Zucker, Mehl, Backpulver, Kakao, Zimt und Rosinen im Mixtopf 8 Sek. / Stufe 3 vermengen

    3. Mandeln und die zerkleinerten Äpfel dazugeben und anschliessend 2-3 Min. / Sufe Dough mode kneten

    4. Teig in eine 28cm Silikonkastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 60 Minuten backen

    Variationen

    Man kann das Apfelbrot auch mit Haselnüssen, Walnüssen oder Cashewnüssen machen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo... Bin gard dabei das

    Verfasst von Etti.F am 21. Oktober 2011 - 15:59.

    Hallo...

    Bin gard dabei das Brot zu backen tmrc_emoticons.)

    Bei wieviel Grad muß es gebacken werden?

    und ist es richtig keine Flüssigkeit?

    sieht so brösselig aus..bin gespannt ob es gelingt tmrc_emoticons.;)  Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werde ich bei Gelegenheit

    Verfasst von ardasina am 14. Oktober 2011 - 12:31.

    Das werde ich bei Gelegenheit tun. Danke für den Tip!

    Gruss und einen schönen Tag 

    ardasina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wäre schön, wenn du das

    Verfasst von websarah am 14. Oktober 2011 - 12:23.

    wäre schön, wenn du das Rezept noch unter der zusätzlichen Kategorie "glutenfrei" markieren könntest. Ich suche immer wieder in dieser Ruprik nach neuen Rezepten.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke moehrchen für deine

    Verfasst von ardasina am 13. Oktober 2011 - 00:03.

    Danke moehrchen für deine Bemerkung!

    LG ardasina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo    bitte Zutaten noch

    Verfasst von 1moehrchen am 12. Oktober 2011 - 23:48.

    Hallo 

     

    bitte Zutaten noch angeben

    LG 1moehrchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können