3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Nuss Brot (Backbuch)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 750 g Äpfel, geviertelt
  • 100 g Zucker
  • 150 g Rosinen
  • 500 g Mehl
  • 200 g Nüsse, ganz
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Esslöffel Kakakopulver
  • 1 Teelöffel Zimt, :
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfel in denClosed lid geben und 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

  2. Die übrigen Zutaten dazu 4 Min. / Dough mode

  3. Den Teig in eine gefettete Kastenform (30cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180° / 60 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell gemacht.

    Verfasst von maroussia222 am 10. November 2016 - 06:29.

    Sehr lecker und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker! Danke!

    Verfasst von bine1109 am 22. Juli 2016 - 18:02.

    Wirklich lecker! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot heute auch

    Verfasst von galathee am 15. Dezember 2015 - 14:49.

    Ich habe das Brot heute auch gemacht. Allerdings nur 625 g Äpfel und 150 g Nüsse genommen. Statt Rosinen hatte ich Korinthen. Zu 1 Päckchen Backpulver gab ich noch 2 TL Backmalz.

    Das Brot ist sehr lecker!

    Von Liebe allein wird keiner satt. Wohl dem, der was zu löffeln hat.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Franjo! Mega lecker das

    Verfasst von kräuterhexe2014 am 10. April 2014 - 23:31.

    Hallo Franjo!

    Mega lecker das Brot tmrc_emoticons.)  Ich bin total begeistert Love  Zimt, nüsse, all`das , was ich gerne mag.

    Und das das ganze Jahr ...Ich danke Dir für das tolle Rezept. Habe heute bestimmt schon 3 Schnitten gegessen tmrc_emoticons.;)

    Hoffe die Sterne sind jetzt auch dabei.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!! Selbst

    Verfasst von ChristianCappel am 12. März 2014 - 00:58.

    Sehr, sehr lecker!!! Selbst nach Tagen noch frisch- falls noch was übrig ist

    ✨✨LeckerSchmecker✨✨


     


    Liebe Grüße


    Christian 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute gebacken! Mega

    Verfasst von Bejinha am 29. August 2013 - 20:58.

    Hab ich heute gebacken! Mega lecker!!...Cooking 7

    Bejinha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich schnell gemacht und

    Verfasst von Snoopy51 am 19. Juni 2013 - 01:04.

    Wirklich schnell gemacht und lecker! 

    Ich habe Mandeln anstelle der Nüsse genommen und auch nur 100 Gramm. Fand ich besser.

    Flüssigkeit kommt  von den Äpfeln tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nur ne Frage kommt da keine

    Verfasst von MBiene am 12. Oktober 2012 - 19:23.

    Nur ne Frage kommt da keine Flüssigkeit rein? 


    Gruß MBiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich liebe dieses brot.lange

    Verfasst von dilara am 11. April 2012 - 14:33.

    Love ich liebe dieses brot.lange haltbar wenns überhaupt solange am leben bleibttmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot ist der Renner

    Verfasst von klausu am 3. März 2010 - 14:35.

    Dieses Brot ist der Renner bei meiner Tochter und ihren Freundinnen. Super schnell, super lecker, ganz ohne Belag und das auch noch nach 1-2 Tagen. LG Klausutmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • keine Hefe

    Verfasst von franjo am 22. November 2009 - 12:23.

    Hallo Nicole


    Nein,du brauchst keine Hefe,dafür Backpulver.


    Gutes Gelingen wünscht Franjo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird hier keine Hefe benötigt????

    Verfasst von Nicole Jones am 15. November 2009 - 20:57.

    Hallo muß ich keine Hefe zum Rezept zufügen?


    LG Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können