3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Brezeln/Laugenwecken


Drucken:
4

Zutaten

  • 500 g Mehl, Typ 550
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Tl. Salz
  • 2 Eßl. Öl
  • 270 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den MixtopfClosed lid geben und auf  KnetstufeDough mode, 3Min.kneten.


    Aus dem Mixtopf nehmen und in einer Schüssel ca. 30Min. gehen lassen.


    Brezeln formen oder


    Laugenwecken formen und mit der Schere ein Kreuz einschneiden


    nochmals gehen lassen.


    Dann mit Lauge bestreichen und mit Salz bestreuen


    Bei 230°C ca. 20Min. backen


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,Die Lauge kann man

    Verfasst von bistips am 19. März 2010 - 22:48.

    Hallo,


    Die Lauge kann man sich ín der Apotheke mixen lassen, 100ml ca. 2,00 Euro.


    Die Brezel /Laugengebäck) schmeckt dann wie vom Bäcker.


    Hält ca. 3 Monate, und reicht für 6 Rezepte.


    Gruß Bistips

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lauge

    Verfasst von juku73 am 9. Oktober 2009 - 20:57.

    oh Danke für die Info....wir sind hier verwöhnt aber bestimmt billiger....und dann kann man es immer machen..mir fehlt nämlich immer wieder die Lauge

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lauge

    Verfasst von Küchenschönheit am 9. Oktober 2009 - 20:20.

    Hallo,


    500ml Wasser mit 2 TlL Kaisernatron (in jedem Supermarkt in der Backabteilung erhältlich)  aufkochen.


    Siehe Rezept  "Brezeln"  von Thermomix.


    Liebe Gruß,


    Küchenschönheit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lauge

    Verfasst von juku73 am 3. Oktober 2009 - 17:33.

    Bei uns kann man die Lauge fertig in einer Mühle kaufen...das Gebäck wird  dann mit dieser Lauge bestrichentmrc_emoticons.;)


    Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage

    Verfasst von Schnute63 am 3. Oktober 2009 - 17:10.

    Hallo,


    das rezept hört sich sehr lecker an. Nur ist das mit der Laugen nicht beschrieben.Könnte man


    da bitte noch das mit der Lauge beschreiben? Vielen Danktmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können