3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Brötchen - Kumpelkrüstchen mit oder ohne Mausespeck ... Auch für Zubereitung mit Lievito Madre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Brötchenteig für 6 Brötchen

  • 200 Gramm Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Zuckerrübensirup, - oder 1 Teelöffel normaler Zucker
  • 300 Gramm Weizenmehl 405, - oder Weizenmehl 550
  • 80 Gramm Roggenmehl 997, - oder Roggenmehl 1150, Weizenmehl 1050 oder Vollkornmehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1-2 Teelöffel Salz, ganz nach Geschmack

Brötchenteig für 4 Brötchen

  • 100 Gramm Wasser
  • 10 Gramm Hefe
  • 1/2 Teelöffel Zuckerrübensirup, . oder 1 gestr. Teelöffel Zucker
  • 150 Gramm Weizenmehl 405, - oder Weizenmehl 550
  • 40 Gramm Roggenmehl 997, - oder Roggenmehl 1150, Weizenmehl 1050 oder Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz, ganz nach Geschmack

Tipp für eine noch knusprigere Kruste

  • 1 - 2 gestrichener Teelöffel Brötchen fein, oder Backmalz

Mausespeck

  • 40 - 75 Gramm Schinkenwürfel

Alternativ

  • Sonnenblumenkerne
  • Röstzwiebeln
  • Körner aller Art

Zubereitung mit Lievito Madre ( 6 Brötchen )

  • 10 Gramm Hefe
  • 50 bis 60 Gramm Lievito Madre (italienischer Sauerteig)

Brötchenteig große Menge

  • 400 Gramm Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 Teelöffel Zuckerrübensirup, - oder 2 Teelöffel normale Zucker
  • 600 Gramm Weizenmehl405, - oder Weizenmehl 550
  • 160 Gramm Roggenmehl 997, - oder Roggenmehl 1150, Weizenmehl 1050 oder Vollkornmehl
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Teelöffel Salz
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser, Hefe, Zuckerrübensirup in den Closed lid / 2 Minuten / 37° Grad / Stufe 1

    Mehl, Öl und Salz dazugeben.... eventuell Brötchen fein oder Backmalz 4 Minuten / Dough mode fertig.
  2. Wer es möchte kann jetzt die Schinkenwürfel oder anderes dazugeben 15 Sekunden / Counter-clockwise operation / Stufe 3-4
  3. Teig heraus nehmen und eine Rolle machen
  4. Je nach Teigmenge in 4 bis 10 Scheiben schneiden
  5. Brötchen formen / schleifen und in den Zaubermeister von TPC, Tupper Ultra, Römertopf oder ähnliches legen, befeuchten, bemehlen.... oder mit Körner bestreuen und einschneiden
  6. mit geschlossenem Deckel ca eine halbe Stunde gehen lassen...
  7. Die Brötchen im Topf mit Deckel im nicht vorgeheiztem Backofen bei ca 240 ° Grad ( je nach Ofen ) Ober / Unterhitze unterste Schiene ca 30 bis 40 Minuten backen und dann noch einige Minuten ohne Deckel bis zur gewünschten Bräune.
  8. Kleine Menge auch bei 240°Grad aber nur etwa 30 Min und dann auch ohne Deckel bis die gewünschte Bräune erreicht ist.



    Bild : Auf diesen Brötchen ist Sesam und Schwarzkümmel
  9. Zubereitung mit Lievito Madre ( Rezept 6 Brötchen )
  10. Bei der Zubereitung mit LM einfach die Hefe auf 10 Gramm verringern und 50 bis 60 Gramm LM dazugeben.

    Das Rezept wurde modifiziert durch Claudia Nielebock.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eignen sich auch zur Herstellung einer Brötchenblume-

Bei backen auf dem Stein oder Blech 200° Grad / etwa 20 Minuten


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker und schnell gemacht - vielen Dank für...

    Verfasst von Leni53 am 10. August 2017 - 11:11.

    sehr lecker und schnell gemacht - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept.

    Verfasst von Küchenhexe305 am 18. März 2017 - 17:05.

    Smile tolles Rezept.

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, die Brötchen sind sehr gut, war etwas...

    Verfasst von 1966Carmen am 6. Januar 2017 - 13:03.

    Wow, die Brötchen sind sehr gut, war etwas skeptisch da ich schon viele probiert habe. 👍😏 herzliches Dankeschön, für das Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Info zu LM....

    Verfasst von Utili17 am 9. Oktober 2016 - 10:13.

    Danke für die Info zu LM.

    Schöner Blog. Werde noch stöbern.

    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Utili17 hat geschrieben:...

    Verfasst von claudimaus1266 am 6. Oktober 2016 - 15:59.

    Utili17 hat geschrieben:
    Die Brötchen sind ausgezeichnet. Klappt toll mit dem Ultra von T. Ich werde sie jetzt mit LM versuchen. Hat jemand einen Tipp/Link wie man am besten LM herstellt und verwendet. Es gibt so viele unterschiedliche Methoden.

    Besten Dank im voraus.
    Ich habe die Herstellung vom LM in meinem Blog. Nur verlinken darf ich es dir hier nicht.

    Schau mal im Internet unter ... Kochen und backen mit Claudia - mit und ohne Thermomix

    Da gehst du dann ins Register unter A - Z dann bei L

    Liebe Grüße Claudia

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind ausgezeichnet. Klappt toll...

    Verfasst von Utili17 am 17. September 2016 - 17:11.

    Die Brötchen sind ausgezeichnet. Klappt toll mit dem Ultra von T. Ich werde sie jetzt mit LM versuchen. Hat jemand einen Tipp/Link wie man am besten LM herstellt und verwendet. Es gibt so viele unterschiedliche Methoden.

    Besten Dank im voraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fluffig und sehr

    Verfasst von Loosy am 13. August 2016 - 10:59.

    Super fluffig und sehr lecker, neue Lieblingsbrötchen meiner Familie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jutta D schrieb: Hallo, habe

    Verfasst von claudimaus1266 am 20. Juni 2016 - 02:33.

    Jutta D

    Hallo, habe eine Frage zu den 80g Mehl. Nehme ich 80g  Roggenmehl und 80g Weizenmehl? Bin etwas verunsichert. Danke für eine Antwort.

    Hallo 

    Du nimmst aus jeder Spalte die angegebene Menge von einem der aufgeführten Mehl dann passt das. LG Claudia 

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache nicht viele Worte.

    Verfasst von nemmehtine am 19. Juni 2016 - 14:52.

    Ich mache nicht viele Worte. Einfach mega lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen,

    Verfasst von Krimieule am 19. Juni 2016 - 13:56.

    Super leckere Brötchen, vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von tscholtes am 19. Juni 2016 - 11:30.

    Super

    Es gibt Menschen, die achten penibel auf gutes Aussehen. Und dann gibt es mich. Ich achte penibel auf gutes Essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe eine Frage zu den

    Verfasst von Jutta D am 13. Mai 2016 - 20:22.

    Hallo, habe eine Frage zu den 80g Mehl. Nehme ich 80g  Roggenmehl und 80g Weizenmehl? Bin etwas verunsichert. Danke für eine Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Claudia, für diese Brötchen

    Verfasst von makabodo am 17. April 2016 - 19:07.

    Claudia, für diese Brötchen gibts 5Sterne, sind aber viel mehr wert...

    Mit Abstand die besten die ich bisher gebacken hab---außen schön knusprig, innen fluffig, super Teig und fix gemacht.......

    Hab das Roggenmehl selber gemahlen, so dass ich ein Vollkornanteil in den Brötchen hatte, und dann in der großen Hexe mit dem Stein als Deckel gebacken. 

    Zwei sind gestern übrig geblieben, die hab ich einfach,  ohne irgendwie zu verpacken, zum aufbewahren in den Backofen gelegt, und sie waren heut morgen immer noch toll---also endlich mal Brötchen die ich meinem Sohn mit zur Arbeit geben kann( der geht schon um viertel vor 6 aus dem Haus, da hab ich vorher noch keine Lust zu backen).

    Mann und Sohn sind so begeistert davon, daß heute direkt wieder die nächsten gebacken werden....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So müssen Brötchen sein. Das

    Verfasst von Sternchen0903 am 27. März 2016 - 18:53.

    So müssen Brötchen sein. Das mit Abstand beste Rezept, das ich kenne. Teig ist super zu verarbeiten. Brötchen sind innen fluffig, außen knusprig. Hatte 4 Stück - Natur ohne Schnickschnack

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute das Rezept

    Verfasst von milly68 am 27. März 2016 - 14:59.

    Ich habe heute das Rezept nachgebacken und was soll ich sagen:....klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow sind die lecker und so

    Verfasst von nicole 45 am 21. August 2015 - 18:04.

    Wow sind die lecker und so schnell  ,hab sie in der Emile Henry Form gebacken

    Traumhaft  tmrc_emoticons.D

    Vielen Dank für das das tolle Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • RUCKZUCK ***** schneller

    Verfasst von habibi63 am 29. Juli 2015 - 13:15.

    RUCKZUCK *****

    schneller kann man so leckere Knusperbrötchen nicht machen

    Geniales Rezept - Danke dafür !!!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von DanielaBarbara am 27. Juli 2015 - 14:37.

    Sehr lecker und schnell gemacht!

    Hatte die Brötchen schon öfters und sie kommen immer sehr gut an!

    LG, Daniela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gemacht und verputzt,

    Verfasst von ROMBERG_64 am 3. April 2015 - 16:23.

    Gerade gemacht und verputzt, echt lecker.

     

    Planung ist die Verwandlung von Irrsinn in Chaos!


    Alle sagten: "das geht nicht", dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hg60 schrieb: ENTSCHULDIGUNG

    Verfasst von claudimaus1266 am 15. März 2015 - 19:55.

    hg60

    ENTSCHULDIGUNG !

    War nicht meine Absicht

    Alle ist gut. Entschuldigung angenommen. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim ausprobieren. Alles Liebe und Gute wünscht dir Claudia.

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ENTSCHULDIGUNG ! War nicht

    Verfasst von hg60 am 15. März 2015 - 15:50.

    ENTSCHULDIGUNG !

    War nicht meine Absicht

    moin,moin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich mal morgen backen

    Verfasst von hg60 am 15. März 2015 - 15:43.

    Werde ich mal morgen backen und dann berichten 

     

    Entschuldigung für die 2 Sterne Bewertung !  Da ist mir ein riesen Fehler unterlaufen. Das ich eine Bewertung abgegeben hatte, war mir nicht aufgefallen.

    Vielleicht kann man mir nochmal vergeben ?  tmrc_emoticons.((

    Cooking 7

    moin,moin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin..vielleicht  erstmal

    Verfasst von shakira11 am 15. März 2015 - 08:57.

    Moin..vielleicht  erstmal backen und dann bewerten.

    Das Foto mit den Brötchen sieht schon lecker aus,da

    könnte man 5 Sterne geben.

    Ich werde es auch ausprobieren und dann bewerten.

    Gruss

    Anja

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes und sehr variables

    Verfasst von MomMom am 14. März 2015 - 19:31.

    Schönes und sehr variables Rezept

    Habe die Brötchen auch schon ohne weitere Zutaten gebacken, also einfach pur. Auch da schmecken sie

    lecker und sind schnell gemacht..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hg60 schrieb: Werde ich mal

    Verfasst von claudimaus1266 am 14. März 2015 - 11:03.

    hg60

    Werde ich mal morgen backen und dann berichten 

    Cooking 7

    Guten Morgen

    Wenn du sie Morgen erst backst kannst du sie doch nicht heute schon bewerten. 

    Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die wird es bei uns bestimmt

    Verfasst von katinka66 am 11. März 2015 - 08:58.

    Die wird es bei uns bestimmt öfters geben tmrc_emoticons.)  gestern Abend gab es die frischen Brötchen ohne den Mäusespeck, dafür mit Sonnenblumenkernen. Geschmeckt haben sie allen.

    ..... sie sind einfach und schnell gemacht, variabel, der Teig geht fast von alleine aus dem Closed lid dafür gibt es natürlich die volle Sternchenzahl!

    Gebacken habe ich sie im Ultra. Das Ergebnis: außen knusprig, innen fluffig!

    Danke für das Rezept!

    LG, katinka66

     

    [[wysiwyg_imageupload:13904:]][[wysiwyg_imageupload:13905:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Habe ich vorhin

    Verfasst von küchenfee25348 am 25. Februar 2015 - 21:46.

    Superlecker!

    Habe ich vorhin um 17 Uhr gemacht und um 18.30 Uhr haben wir sie genüsslich verspeist!!!

    Und morgen soll / darf / muss ich sie wieder machen!! und das mache ich sehr gerne, echt tolles Rezept. Ich habe die Menge für 6 Brötchen gemacht und hab den Teig halbiert, in eine Hälfte Schinkenwürfelchen rein, die andere Hälfte "natur" belassen. Morgen soll ich nun alle Brötchen mit Schinkenwürfelchen und Röstzwiebeln machen.

    Tolles Rezept!

    Herzliche Grüße,


    küchenfee25348

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem das Kumpelkrüstchen

    Verfasst von anstheni.2007 am 19. Februar 2015 - 17:16.

    Nachdem das Kumpelkrüstchen Brot so super bei meiner Familie angekommen ist, gleiche Brötchen nach geschoben. Mmh, das war ein leckeres Frühstück.  Love

    Zur nächsten Party gibt's die dann in Variationen.  

    Danke claudimaus1266!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs ausprobiert...hab sie am

    Verfasst von Eika2008 am 9. Februar 2015 - 15:31.

    Habs ausprobiert...hab sie am Abend vorher gemacht, allerdings nur mit 10g Hefe und dann über Nacht im Kühlschrank gehen lassen und morgens nur noch damit in den Ofen.


    Hat prima geklappt und die Brötchen waren.....wie war es anders zu erwarten.....super lecker. Love


    Danke für das tolle Rezept...wird es jetzt öfters geben Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept und tolles

    Verfasst von Katzenjammer am 7. Februar 2015 - 14:07.

    Super Rezept und tolles Ergebnis

    Ich habe 6 Brötchen mit Speck gebacken und wir waren alle begeistert. MEGA LECKER tmrc_emoticons.)) Dieses Rezept kann man mit gutem Gewissen weiter empfehlen.  5 Sterne sind noch zu wenig!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Habe die

    Verfasst von Silke Meyer am 31. Januar 2015 - 14:31.

    Tolles Rezept. Habe die Mengenangaben für 4 und 6 Brötchen als ganzes Rezept gemacht und 10 Brötchen daraus geformt. Dann habe ich sie aufs Backblech und nach dem Gehen für 30 Minuten bei 200 Grad Ober/ Unterhitze in den kalten Ofen. Hat super geklappt.

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo.... Die Brötchen backe

    Verfasst von claudimaus1266 am 31. Januar 2015 - 01:25.

    Hallo.... Die Brötchen backe ich im Topf mit Deckel.... aber ich habe es auch oben geschrieben,  ich habe es auch beschrieben wie es geht auf dem Blech oder Stein.  GLG Claudia 

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo AGMA, lies doch die

    Verfasst von LaDonna am 31. Januar 2015 - 00:41.

    Hallo AGMA, lies doch die Anleitung oben, dann weisst du auch wie's geht.

    Schönes Wochenende,

    LG Donna

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die Brötchen auch in

    Verfasst von AGMA am 30. Januar 2015 - 18:03.

    Werden die Brötchen auch in der Form (Römertopf etc.) gebacken? Wenn ja dann aber doch sicher ohne Deckel oder?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Brötchen fein?  

    Verfasst von Bernadette01 am 30. Januar 2015 - 07:38.

    Was ist Brötchen fein?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die gehen so schnell das es

    Verfasst von claudimaus1266 am 30. Januar 2015 - 01:11.

    Die gehen so schnell das es fast nicht nötig ist sie am Abend schon zu machen. Also ich habe den Teig immer kurz vorher gemacht und bin mir nicht sicher ... da gibt es nur eins ... ausprobieren. 

    GLG Claudia 

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die Brötchen

    Verfasst von Eika2008 am 29. Januar 2015 - 22:52.

    Kann man die Brötchen vielleicht auch schon am abend vorher machen?

    Habe ein Rezept, wo man nur die Hälfte an Hefe nimmt und sie dann an einem kühlen Ort über Nacht gehen lässt. Funktioniert wunderbar, weiss halt nur nicht, ob man das bei jedem Teig machen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können