3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot aus dem Römertopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 42 g Hefe, (ein Würfel)
  • 600 g Wasser
  • 800 g Mehl, Typ 405
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Backmalz
  • 70 g Kürbiskerne, geröstet
  • 70 g Sonnenblumenkerne

Für den Römertopf

  • etwas Magarine, (Flüssige Magarine aus der Flasche)
  • Haferflocken, zart
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Hefe und Wasser in den Closed lid geben, 2,5 Min/37°/Stufe 1.

    Dann Mehl, Salz, Backmalz, Kürbis- und Sonnenblumenkerne hinzufügen und 6 Min Stufe Dough mode durchkneten.

  2. Römertopf einfetten (NICHT wässern!), mit feinen Haferflocken ausstreuen und Teig einfüllen. Er klebt etwas, ist aber flüssig genug, um ihn mit einem Schaber (oder dem Spatel) gut rauszukratzen.

  3. In den kalten (!) Backofen (2. Schiene von unten) bei 210° Ober/Unterhitze ca. 70 Min backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker

    Verfasst von Tinchen1208 am 22. November 2016 - 21:04.

    [b]Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker u fluffig! Hat

    Verfasst von Rapante am 5. Januar 2016 - 14:53.

    Sehr lecker u fluffig!

    Hat schon mal jmd andere Mehlsorten verwendet? Roggen? 

    Danke und Gruß, Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird demnächst getestet, dann

    Verfasst von S. Schneider am 5. Mai 2015 - 16:31.

    Wird demnächst getestet, dann kommt nämlich der Römertopf mal wieder zum Einsatz. Big Smile

     

    LG Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bugs123,   es freut

    Verfasst von elAnimal am 2. März 2015 - 10:05.

    Hallo Bugs123,

     

    es freut mich sehr das du den "Kampf" mit dem Teig gewonnen hast tmrc_emoticons.)Vielleicht war dein Wasser auch zu warm? Dann klebt der Teig auch deutlich mehr.

     

    VG und danke fürs bewerten

    el*animal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gerade ganz geschafft vom

    Verfasst von Bugs123 am 28. Februar 2015 - 21:49.

    Bin gerade ganz geschafft vom Kampf mit dem Teig  Big Smile der war so klebrig, er hat sich heftig gewehrt, als er aus der Schüssel sollte. Vielleicht liegt es daran, dass ich 400 g des Mehls durch frisch gemahlenes Getreide ersetzt habe? Jedenfalls ist es jetzt im Ofen und ich bin sehr gespannt, ob sich der Aufwand gelohnt hat  tmrc_emoticons.;) 

    Nachtrag: das Brot ist prima geworden! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo "Oma" ;)  Dinkel geht

    Verfasst von elAnimal am 29. Januar 2015 - 01:09.

    Hallo "Oma" tmrc_emoticons.;) 

    Dinkel geht natürlich auch, bei Vollkornmehl sind wir in einem anderen Mineraliengehalt, denke da müsstest du mehr Wasser verwenden. Wieviel kann ich dir ohne es auszuprobieren leider nicht beantworten. Würde mich aber über ein Feedback freuen tmrc_emoticons.) 

     

    VG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Back und Koch Oma am 20. Januar 2015 - 19:01.

    Sterne vergessen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Brot ist super

    Verfasst von Back und Koch Oma am 20. Januar 2015 - 19:01.

    Hallo, das Brot ist super geworden.... tmrc_emoticons.)

     

    Nun eine Frage:

    Kann ich statt das 405-er Mehl auch Dinkelvollkornmehl nehmen, ohne an dem Rezept etwas zu verändern?

     

    Ersteinmal lasse ich 5 Sternchen da ...

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können