Du befindest dich hier:


1 Brot

3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 300 g Wasser
  • 25 g Hefe
  • 500 g Mehl
  • 1 gestr. TL Salz, langsam dazugen und abschmecken, damit es nicht zu salzig wird
  • 6
    50min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1) Hefe in Stùckchen und Wasser in den Closed lid geben und 2 min. und 30 sec., 37°C Stufe 2 einstellen.

    2) Danach Mehl  und Salz : 2 min. auf Stufe Dough mode

    3) Anschl. 10 sec., Counter-clockwise operation, Stufe 2

    4) Teig herausnehmen eine Kugel formen und in einer grossen Schùssel reintun, etwas Mehl drùberstreuen und mit einem Kùchentuch zudecken. Teig soll jetzt ca. 2-3 Stunden, an einem warmen Ort, ruhen (sollte doppelt so gross werden - ich pers. stelle es im Ofen - natùrlich ausgeschaltet tmrc_emoticons.) )

    5) Nach den 2 Stunden den Teig aus der Schùssel nehmen, nochmals rund formen und in einem runden Backblech reinlegen und 1 Stunde ruhen lassen (in meinem Fall habe ich einen grossen Kochtopf genommen, Seiten und Boden "geòlt" und diesen Topf auch zum Backen verwendet)

    6) 20-25 min. vor dem Ende der 1nen Stunde den Ofen auf 240°C vorheizen

    7) Brotoberflàche mit einer Messerspitze aufschlitzen

    8.) Um das Brot nicht "austrocknen" zu lassen, sollte man einen ofengeeigneten Behàlter od. Sonstiges, mit Wasser fùllen und ganz unten im Ofen legen.

    9) Brot in den Ofen reinschieben und bei 240°C 30 min. und anschl. auch noch bei 200°C 15 min. backen (zwischendurch immer kontrollieren)

     

     

10
11

Tipp

Nach belieben darf man auch mit reinmischen:

Oliven

Nùsse

Speck

Kràuter

Rosinen

uvm.... tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Geschmack war überhaupt nicht gut. Es hat nur...

    Verfasst von SaPa86 am 10. November 2018 - 10:04.

    Der Geschmack war überhaupt nicht gut. Es hat nur nach Hefe geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitzmäßig und total einfach 👩‍🍳

    Verfasst von Rosiliana am 26. August 2018 - 08:04.

    Spitzmäßig und total einfach 👩‍🍳

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, vielen Dank dafür 😊

    Verfasst von Dusselinchen am 10. März 2018 - 14:24.

    Super einfach, vielen Dank dafür 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Tinele1702 am 1. Februar 2018 - 06:54.

    Tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • J

    Verfasst von Brigitte sesselmeier am 26. Oktober 2017 - 14:26.

    J

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, 2 Sterne wurden nur genommen, aber...

    Verfasst von Sally 68 am 16. Oktober 2017 - 07:30.

    Sehr lecker, 2 Sterne wurden nur genommen, aber ich gebe 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War geschmacklich selbst mit Röstzwiebeln und...

    Verfasst von henrika am 13. Oktober 2017 - 20:01.

    War geschmacklich selbst mit Röstzwiebeln und Speck recht fad.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin absolute Anfängerin und es war eine...

    Verfasst von FERNSEHENMONAI am 5. November 2016 - 12:15.

    Ich bin absolute Anfängerin und es war eine der besten Brot - Rezepte, die ich ohne Backmischung gemacht habe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können