3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Burgerbrötchen (Buns)


Drucken:
4

Zutaten

4 Stück

  • 200 g Buttermilch
  • Hefe, 1/4 Würfel
  • 1 TL Zucker
  • 320 g Mehl
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 EL Sesamsamen
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Die Buns brauchen zwar etwas Zeit - aber es lohnt sich :-)
  1. Buttermilch mit der Hefe und einem TL Zucker im Closed lid 2 min/37 °/Stufe 2 erwärmen. Mehl zugeben und 3 min Dough mode kneten.

    Teig ca. 1 Stunde im Mixtopf gehen lassen

     

  2. Den aufgegangenen Teig nochmals ca. 3 min Dough mode und dabei 1 TL Salz zugeben. Teig in 4 gleich große Portionen teilen.

     

  3. Portionen zu Kugeln formen und die Oberseite leicht mit Milch oder Wasser benetzen. Sesamsamen darüber streuen.

    Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech weitere 1,5 - 2 Stunden unter Frischhaltefolie gehen lassen.

     

     

     

  4. Backofen auf 180° vorheizen - eine Schale Wasser auf den Ofenboden stellen und Brötchen auf mittlerer Schiene etwa 12 Minuten backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich decke die Brötchen direkt nach dem Backen mit einem Geschirrtuch ab - dadurch werden sie sehr soft!

Die Buns lassen sich super einfrieren

Rezeptquelle: Foodie


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Habe gleich die doppelte Menge...

    Verfasst von hch2909 am 29. Oktober 2016 - 20:20.

    Sehr lecker! Habe gleich die doppelte Menge gemacht und es hat super funktioniert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es probiert nicht

    Verfasst von Silke0471 am 4. September 2016 - 14:54.

    Habe es probiert nicht wirklich empfehlenswert der Teig hat trotz halten an die genauen Mengenangaben eine sehr schmierige Konsistenz so das er leider nicht zu verarbeiten war schade drum 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können