3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilchbrot ohne Hefe oder mit Sauerteig und Hefe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

  • 225 g Roggen,Vollkorn oder Dinkelmehl
  • 225 g Dinkelmehl T 630
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 350 g Buttermilch
  • 1 Päckchen Natron
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Sesamöl Leinsamen chiasamen sonnenblumenkerne Gründer, Wer mag Körner weglassen dafür Röstzwiebeln

  • 75 g Sauerteig von Seidenbacher, Oder glutenfreien Sauerteig 1
  • 1 Würfel Hefe, Als Alternative zu Natron und Backpulver
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und danach 3 Minuten Dough mode

    DenTeig 20 Minuten ruhen lassen. Aus dem Teig einen rundes Brot formen. Din heiße Firm aus dem Ofen nehmen den Boden mit Mehl bestäuben. Den Brotleib mit Wasser bepinseln und in die heiße Form geben. Den Deckel aufsetzen und das ganze ca. 30 Minuten abbacken.

    Backofen vorheizen auf 220 Grad, die Form mit Deckel im Backofen erhitzen.

    Brot aus der Form nehmen und gut auskühlen lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es gibt Sauerteig glutenfrei zu kaufen im Reformhaus oder Internet. 

Biovegan Quinoa SauerteigExtrakt  reicht für 500 g Mehl 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren