3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilchbrot superschnell + lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 350 g Weizenmehl 550
  • 150 g Dinkelmehl
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Würfel Hefe (42g)
  • 15 g Salz
  • 0,5 l Buttermilch
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Buttermilch in denClosed lid geben und 1min bei 40  Grad auf Stufe 2 erwärmen.

    dann alle restlichen Zutaten dazugeben und 2 min /Dough mode verkneten .

    Teig in in eine gefettete Kastenform  füllen und( ohne Gehenlassen ) 35-40 Minuten im

    zorgeheitzten Backofen bei 190 Grad Ober-Unterhitze goldgelb backen.

10
11

Tipp

Mann kann auch das Salz durch eine Tüte Zwiebelsuppe oder durch 250g geriebenen Käse ersetzen und schon hat man ein tolles Zwiebel- oder Käsebrot!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute gab es das Brot mal mit einer Handvoll...

    Verfasst von termipitje am 29. März 2017 - 20:35.

    Heute gab es das Brot mal mit einer Handvoll Rosinen.
    Es schmeckt super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker das Brot...

    Verfasst von termipitje am 15. Februar 2017 - 18:39.

    Super lecker das Brot

    Habe aber nur die Hälfte Salz genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist geschmacklich

    Verfasst von SiLea2011 am 8. September 2015 - 18:26.

    Das Brot ist geschmacklich sehr lecker, uns aber etwas zu weich und zu hell daher nur 4 Sterne. Aufgrund der Kommentare zu "klitschig" hab ich es nach der vorgegebenen Zeit nochmal 15 Minuten ohne Form bei ca. 170 °C im unteren Teil des Ofens gebacken. So war es dann richtig durch tmrc_emoticons.-) Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot! Habe es

    Verfasst von Rennmaus2015 am 25. April 2015 - 14:33.

    Sehr leckeres Brot!

    Habe es jetzt schon zweimal gebacken, immer wieder lecker. Mein Sohn hat es zu seinem Lieblingsbrot erklärt und schon deshalb wird es auch künftig öfter auf den Tisch kommen. Es geht schnell, einfach und ist lecker, locker und hält auch mehrere Tage frisch. Tolles Rezept. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Salve! Das Brot ist einfach

    Verfasst von Falbala110 am 24. Februar 2015 - 17:10.

    Salve!

    Das Brot ist einfach zu machen und sehr lecker!

    Für alle, denen es zu klitschig vorkommt, verändert doch mal die Garzeit (verlängern) und die Temperatur (reduzieren).

    Bei mir hat es aber - wie im Rezept angegeben - super geklappt.

    Ave!


     Falbala110


    Bene sapiat.


    Bild in Originalgröße anzeigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, war total klätschig.

    Verfasst von Krimieule am 17. Januar 2015 - 19:12.

    Schade, war total klätschig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, lecker, hat prima

    Verfasst von maikepet am 27. Juni 2014 - 20:34.

    Schnell, lecker, hat prima geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ein einfaches und

    Verfasst von quarakel am 9. Juni 2014 - 12:37.

    So ein einfaches und schnelles Brot habe ich auch noch nicht gebacken. Es kommt gerade aus dem Ofen,und sieht sehr gut aus! Erst habe ich auch gedacht,ich hätte was falsch gemacht, weil der Teig sehr flüssig für einen Brotteig ist,aber es ist gelungen.Danke für das super einfache Brotrezept,und noch einen schönen Pfingstmontag Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorhin gebacken und schon zur

    Verfasst von Lundi am 8. Februar 2014 - 21:38.

    Vorhin gebacken und schon zur Hälfte weg... Sehr lecker und schnell gemacht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, vielen dank für

    Verfasst von Buonita am 18. August 2013 - 10:43.

    Superlecker, vielen dank für das Rezept. Ich hatte nur dinkelkörner, die habe ich 1 min. auf 10 gemahlen. Schmeckt wie vom  Bäcker!  Eigentlich 10 Sterne  tmrc_emoticons.;) ach ja, ich habe noch baguetteback für den Geschmack reingemischt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Glück alles

    Verfasst von Ekki am 4. Juli 2013 - 16:49.

    Zum Glück alles geklappt. 

    Habe eben das Brot gemacht, weil die Buttermilch weg musste. Es hat alles geklappt. Das Brot sieht gut aus und schmeckt sehr lecker. 

    LG Ekki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also ich hab statt dem Mehl

    Verfasst von flitzepolo am 13. Mai 2013 - 15:40.

    also ich hab statt dem Mehl die menge an körner genommen sollte aber ja auch ok sein war ich der meinung, das brot ist nix geworden, nicht aufgegangen und klettig ab in den Müll damit - wer weiss was ich falsch gemacht habe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Könnt ihr mir helfen? Ich

    Verfasst von jule328 am 23. April 2013 - 20:43.

    Könnt ihr mir helfen? Ich habe mich an das Rezept gehalten, aber das Brot ist total klitschig, klebrig im Inneren. Es war 40 Minuten im Ofen. Ich würde es gern erneut versuchen-soll ich es länger drin lassen oder vielleicht eine höhere Temperatur? Wer kann mir helfen?

    LG Jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super geworden, schnell

    Verfasst von candy69 am 10. April 2013 - 12:24.

    [[wysiwyg_imageupload:4855:]]

    Echt super geworden, schnell und einfach!!!

    bei mir etwas dunkler, da mit Dinkel- Vollkornmehl, aber locker und lecker! War echt schnell weg! Das werde ich bestimmt öfter machen, Danke für dieses Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brot ist gelungen, schmeckt

    Verfasst von Pillchen78 am 8. April 2013 - 21:10.

    Brot ist gelungen, schmeckt und sieht gut aus.

    uns fehlt aber geschmacklich noch der letzte "Pfiff".

    Hat jmd eine gute Idee?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kadl, hast du schon den

    Verfasst von Krabbe07 am 8. April 2013 - 01:00.

    Hallo Kadl,


    hast du schon den selbst versuch mit einer anderen Mehlsorte gemacht und wie ist es geworden? Würde gern das Brot noch einmal ausprobieren und schaun ob es vielleicht diesmal besser wird. Lg Krabbe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und im nu

    Verfasst von marion63 am 30. März 2013 - 18:06.

    Sehr lecker und im nu verspeist. Hab allerdings weißen Basalmico genommen.und habe auch einfaches Weizenmeht genommen. Das Brot war sehr gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Krabbe , manchmal

    Verfasst von kadl83 am 13. März 2013 - 21:52.

    Liebe Krabbe , manchmal steckt man einfach nicht drin . Ich merke immerwieder , wie unterschiedlich die Erfahrungen sind bei diesem Rezept und kann's mir eigentlich nicht erklären ! Mir ist nur aufgefallen dass bei den "misslungenen, matschigen  Broten " immer anderes Mehl benutzt wurde. Aber ob es daran liegt weiß ich auch nicht! Ich werd morgen mal den Selbstversuch machen und auch mal eine andere Mehlsorte probieren . Ich werde berichten ! 

    Lieben Gruß Kadl 

     

    Zeit die wir uns nehmen , ist Zeit uns etwas gibt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wer kann mir sagen was

    Verfasst von Krabbe07 am 13. März 2013 - 17:52.

    Hallo,


    wer kann mir sagen was ich falsch gemacht habe?


    Mein Brot ging gar nicht. Es war total glitschig von innen, obwohl ich es 20 min. länger gebacken habe.


    Vielleicht lag es am Mehl, habe 350 g Weizenmehl Typ 405 genommen, und 150 g Mengmehl ( ist etwas dunkleres Weizen/Roggengemisch). Sonst hab ich alles genau nach Rezept gemacht. Wer hat eine Ahnung warum es nicht richtig war??? Ihr habt geschrieben das es in den ersten Minuten im Ofen schon richtig hoch aufgegangen ist, bei mir gar nicht. Habe eine ganz normale Kuchen kastenform genommen. Bitte teilt mir eure Meinungen mit. Möchte auch soeins wie auf dem Bild haben. Gruß Krabbe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe ! Mein Brot ist gerade

    Verfasst von Pinos Mami am 12. März 2013 - 09:17.

    Big Smile Hilfe ! Mein Brot ist gerade 10 min im Ofen u schon doppelt so hoch ! Wo wird es sein,wenn es fertig ist ?

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich morgen mal testen,

    Verfasst von catsandmore am 11. März 2013 - 20:53.

    Werde ich morgen mal testen, da ich eine Buttermilch habe, die "weg muss" (und man kann ja nicht alles alte dem Ehegatten vorsetzen *hähä*. Würde es gerne mal mit Rosinen in der Süßvariante probieren. Mal sehen....

     

    So, nach dem Test nun 5 Punkte für dieses einfache Brot. Ich werde nächstes Mal kaum salzen und wieder Rosinen beigeben. Ist toll aufgegangen und hat gut gebacken.

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi,eigentlich ganz oben unter

    Verfasst von Pinos Mami am 10. März 2013 - 11:51.

    Hi,eigentlich ganz oben unter bearbeiten,zu der stelle die du ändern willst.80 löschen u 37 eingeben.so klappt es bei mir immer.oder wenn es da nicht klappt unter TIPP. Das Bild dazu stimmt auch nicht?bei meinem Ziegenkäse hat sich nach 1std das Bild geändert.ganz von selbst??

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde gern wissen , wie

    Verfasst von kadl83 am 10. März 2013 - 11:34.

    Ich würde gern wissen , wie ich mein Rezept bearbeiten kann , da die Gradzahl für das Erwärmen der Buttermilch zu hoch ist (nicht 80 , sondern 40 Grad!! ) ich kann's einfach nicht bearbeiten!! ?? tmrc_emoticons.((

     

    Zeit die wir uns nehmen , ist Zeit uns etwas gibt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mayaho schrieb: Das Brot war

    Verfasst von Pinos Mami am 9. März 2013 - 09:09.

    mayaho

    Das Brot war wirklich schnell gemacht und ist direkt in den ersten paar Minuten im Ofen sowas von aufgegangen!! Toll!!

    Leider war mir das Brot aber viel zu salzig! Ich würde es gern mit weniger Salz probieren.. Meint ihr das geht oder ändert die Salzmenge etwas am "Garprozess"?

    VG,

    mayaho

    Hi,das ist bei mir oft auch so.mal zu viel,dann wieder etwas zu wenig. Das macht beim garen gar nix.kannst auch ganz ohne Salz Backen,wenn es dir so schmeckt.aber ein bischen sollte wohl sein...LG

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot war wirklich schnell

    Verfasst von mayaho am 8. März 2013 - 20:25.

    Das Brot war wirklich schnell gemacht und ist direkt in den ersten paar Minuten im Ofen sowas von aufgegangen!! Toll!!

    Leider war mir das Brot aber viel zu salzig! Ich würde es gern mit weniger Salz probieren.. Meint ihr das geht oder ändert die Salzmenge etwas am "Garprozess"?

    VG,

    mayaho

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kadi,du hast eine Nachricht 

    Verfasst von Pinos Mami am 7. März 2013 - 07:08.

    Kadi,du hast eine Nachricht 

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist es leider auch

    Verfasst von Boppers am 6. März 2013 - 21:02.

    Bei mir ist es leider auch nix geworden. Was hab ich falsch gemacht? Das Brot ist wie roh, ist auch nicht aufgegangen... Bin ein bissl enttäuscht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot heute gemacht

    Verfasst von kleinemaus2631 am 6. März 2013 - 20:16.

    Habe das Brot heute gemacht sieht sehr schön aus und schmeckt sehr lecker, tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fande es nicht so gut

    Verfasst von verok2 am 6. März 2013 - 19:56.

    fande es nicht so gut tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nichts geworden, man

    Verfasst von joba am 6. März 2013 - 14:24.

    tmrc_emoticons.( Leider nichts geworden, man muss sich wohl tatsächlich genau an die Zutatenliste halten. Ich hatte kein Dinkelmehl und kein 550er Weizenmehl und habe stattdessen 405er und etwas Dinkelvollkornmehl genommen. Mein Brot ist total klitschig, habe es 55 min. bei 190 °C Ober- Unterhitze gebacken. Schade. 

    LG Joba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heißt was?? Kleiner Tip: Der

    Verfasst von kadl83 am 6. März 2013 - 06:57.

    Heißt was?? Kleiner Tip: Der Essig ist wichtig für den Gärprozess tmrc_emoticons.)

     

    Zeit die wir uns nehmen , ist Zeit uns etwas gibt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Nimbus71 am 5. März 2013 - 20:32.

    Super schnell gemacht und schön locker.

    Danke für das Rezept.

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das klingt wirklich gut.

    Verfasst von thermokessi am 3. März 2013 - 16:55.

    das klingt wirklich gut. werde ichauch mal probieren und danach bewerten tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werd ich gleich nächste

    Verfasst von AmeliesMama am 3. März 2013 - 12:49.

    Das werd ich gleich nächste Woche mal versuchen!!!!!!!!

    Nichts ist so schlecht,das es nicht wieder für etwas gut ist

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :( :(

    Verfasst von verok2 am 3. März 2013 - 08:57.

    tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von kadl83 am 3. März 2013 - 08:50.

    Vielen Dank für die gigantische Bewertung!!  Cooking 7 tmrc_emoticons.D

     

    Zeit die wir uns nehmen , ist Zeit uns etwas gibt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • O H   M E I N  G O T T   W A

    Verfasst von Pinos Mami am 27. Februar 2013 - 22:02.

    O H   M E I N  G O T T   W A S    F Ü R   E I N   B R O T T !     Als der Teig fertig war,achte ich: war wohl doch nicht richtig,dass 0,5l  =500ml  sind.WIE Spätzle Teig .  :O.   Da wird's wieder Armer Ritter geben morgen.   Es wurde so gigantisch ! Meine Brote waren in letzter zeit nicht soooo der brüller.dieses ist locker ,leicht,weich,hell,fluffig u so was von aufgegangen.kein gehen,kein kneten,kein Tamtam .so macht es Spaß :kneten,Backen,fertig!   Love

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viel Spaß beim Backen !!

    Verfasst von kadl83 am 26. Februar 2013 - 15:21.

    Viel Spaß beim Backen !! tmrc_emoticons.D

    Zeit die wir uns nehmen , ist Zeit uns etwas gibt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können