3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chifle - Rumänische Frühstücksbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 1 Würfel frische Hefe 42g
  • 400 Gramm Wasser
  • 2 TL Zucker
  • 1000 Gramm Weizenmehl, Typ 550
  • 2 TL Salz
  • 40 Gramm Margarine, weich
  • 1,5 EL Apfelessig
  • 100 Gramm Sahne, flüssig

Belag nach Geschmack

  • Mohn
  • Kümmel ganz
  • grobes Salz
  • Sesam hell
  • 6
    27min
    Zubereitung 7min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Hefe, Sahne, Zucker und Wasser in Closed lid bei Stufe 2, 37° für 2 Min. rühren

  2. Mehl, Salz, Margarine und Apfelesig Closed lid dazu geben und bei Stufe 4, 5-8 Sek. alles miteinander vermischen.

    Teigstufe Dough mode einschalten 4-5 Min. kneten

  3. Den Teig aus der Schüssel plumpsen lassen. Teig hat eine schöne Konsistenz, es bleiben so gut wie keine Rückstände im Topf. Zu einer Kugel formen und abgedeckt ca. 30 Min. gehen lassen. Teig geht sehr hoch auf, falls ihr den in einem Gefäß gehen lasst, dann bitte in einem großen! Danach 18-20 kleine Bällchen formen und nochmal abgedeckt 10 Min. ruhen lassen.

  4. Kugeln mit Hilfe vom Nudelholz ausrollen

     

  5. Mit der Hand wieder aufrollen und auf einem mit Backpapier belegtes Backblech legen. Nicht zu dicht, die Teiglinge gehen noch auf. 

    Nochmal 15 Min. gehen lassen.

    Ofen auf 240 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

     

     

  6. Nach der Gehzeit die Teiglinge mit Wasser bepinseln und mit Mohn, Kümmel, grobes Salz, etc. bestreuen.

    In den Ofen schieben und 18-22 Min. je nach Ofen backen.

     

10
11

Tipp

Die Brötchen schmecken neutal wenn man Kümmel & Co. weglässt und können süss oder Herzhaft belegt werden. In Rumänien werden die Brötchen zu einer Art Dickmilch (Sana) gereicht. Mein Lieblingsfrühstück tmrc_emoticons.-) Die Kids mögen es mit Ketchup und Wurst: Hotdog...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren