3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrot mit Joghurt


Drucken:
4

Zutaten

25 Scheibe/n

Dinkelbrot mit Joghurt

  • 250 g Wasser
  • 15 g Hefe
  • 400 g Dinkelmehl, Type 630
  • 150 g Roggenmehl, Type 1150
  • 100 g Joghurt, 3,5%
  • 2 EL Balsamico-Essig, hell
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zuckerrübensirup
  • 1-2 TL Backmalz, optional
  • 6
    2h 15min
    Zubereitung 2h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Das Wasser und die Hefe in den Closed lid geben und 3 Min./37°C/Stufe 1 auflösen.
  2. Dann alle weiteren Zutaten hinzufügen und 2 Min./Dough mode kneten.
  3. Den Teig mehrmals falten/kneten und zu einem Brotlaib formen. Mit Mehl bestäuben und nach Belieben einschneiden.
  4. Eine Backform (mit Deckel) mit Öl einschmieren und mit Mehl bestäuben. Den Teig darin abgedeckt an einem warmen Ort für 60 Minuten gehen lassen.
  5. Die Backform auf einem Rost im Backofen (unterste Schiene) 55-60 Minuten bei 240°C backen.



    Das Brot aus der Form nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin mir nicht sicher, ob beim Backen mit der...

    Verfasst von Omi Peti am 4. Januar 2017 - 18:56.

    Ich bin mir nicht sicher, ob beim Backen mit der hohen Temperatur der Deckel drauf bleiben muss. Als ich das erste Mal das Brot gebacken habe, war es doch recht dunkel geraten. Vom Geschmack ist das Brot ganz toll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Riecht gut, schmeckt gut.......

    Verfasst von Natse am 13. November 2016 - 19:34.

    Riecht gut, schmeckt gut....

    Brot ist gelungen.... (auch mit Sojajoghurt Wink )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich gut an. Heizt du den...

    Verfasst von Kitty75 am 10. November 2016 - 05:57.

    Das Rezept hört sich gut an. Heizt du den Ofen vor oder kommt es in die kalte Röhre?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei der Suche nach einem Rezept ohne Weizenmehl,...

    Verfasst von cdf12 am 9. November 2016 - 20:14.

    Bei der Suche nach einem Rezept ohne Weizenmehl, habe ich dieses Brot gefunden. Habe es gerade aus dem Ofen geholt und es riecht soooo gut. Toll aussehen tut es ebenfalls. Ich freue mich aufs Essen! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können