3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrot, saftiges Dinkel Körnerbrot


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 200 g Dinkelkörner
  • 300 g Mehl 550
  • 1 Würfel Hefe
  • 3 EL Hafer
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 2 gestr. TL Salz
  • 1 EL Grafscschafter Goldsaft
  • 450 g lauwarmes Wasser
  • 120 g Körner Nußkerne, Körnermischung von ALDI (Salat-Plus von Sweet Valley)
5

Zubereitung

  1. 1. Dinkelkörner in den Closed lid geben und ca. 45 Sek./Stufe 10 mahlen. Messbecher nicht vergessen, da es ziemlich staubt!

  2. 2. Alle anderen Zutaten am besten in der obigen Reihenfolge dazugeben, dabei den Würfel Hefe nicht als Ganzes, sondern etwas zerbröselt hinzugeben (ACHTUNG: Salz nie direkt auf die Hefe geben und die Hefe auch nicht mit dem Essig in Berührung kommen lassen!!!) und 3 Min./Stufe Dough mode kneten.

  3. 3. Teig (ziemlich flüssig!) mit Hilfe des Spatels in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenform geben, Teigreste nochmals mit der Turbotaste vom Messer lösen. Dann in den NICHT vorgeheizten Ofen schön mittig reinstellen. NICHT zuvor gehen lassen! Auf den Bodern des Backofens ein hitzebeständiges Gefäß mit Wasser stellen (ca. 1 Tasse).

  4. 4. Backzeit: Erst 30 Minuten auf 200° (Ober-Unterhitze), dann auf 180° reduzieren und nochmals 30 minuten backen.

    5. Direkt nach der Backzeit aus der Form nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Unsere persönliche Lieblingsmischung ist die Körnermischung von Aldi (Salat Plus, kernige Vielfalt von Sweet Valley. Diese besteht aus 50% Sonnenblumenkernen, 35% Kürbiskernen und 15% Pinienkernen). Die Menge der Körner kann je nach Geschmack zwischen 100 g und 180 g variiert werden. Natürlich schmeckt das Brot auch ganz ohne Körner!

Grafschafter Goldsaft ist ein dunkler Zuckerrübensirup, den man auch durch Honig oder auch etwas Zucker ersetzen kann. Ich persönlich finde aber gerade diesen Sirup perfekt für das Brot, da er nicht so süß schmeckt und das Brot dadurch schön saftig bleibt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot hat eine sagenhafte Struktur und schmeckt...

    Verfasst von christajosefa am 18. Dezember 2017 - 15:33.

    Das Brot hat eine sagenhafte Struktur und schmeckt richtig lecker.ich habe 270gr Dinkelvollkorn und 230 405 Mehl verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, das Brot ist wirklich saftig und...

    Verfasst von SiLea2011 am 27. Juni 2017 - 18:59.

    Tolles Rezept, das Brot ist wirklich saftig und lecker! Danke für die Veröffentlichung Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • prima, gibt es jetzt öfter. Bei mir war der...

    Verfasst von billehorst am 5. Februar 2017 - 18:03.

    prima, gibt es jetzt öfter. Bei mir war der Teig übrigens gar nicht flüssig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist mein bisher bestes

    Verfasst von Mörl am 1. August 2015 - 00:13.

    Das ist mein bisher bestes Brot. Gerade mit den Körnern find ich super.

    Ich hab schon einige Brote gemacht, die haben doch

    sehr nach Hefe geschmeckt. Dieses nicht.(liegt das am Essig?)

    Jedoch ist es mir etwas zu süß, wie bekomme ich das weg? Ich weiß nicht was

    Goldsaft ist und wollte nicht extra einkaufen gehen,

    deswegen habe ich Agavensüße verwendet(ist das der Grund?)

    LG Mörl tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist bisher das beste Brot

    Verfasst von stedan79 am 16. Juni 2015 - 09:19.

    Das ist bisher das beste Brot was ich im Thermomix gemacht habe!Ist sehr saftig, fluffig und schnell zuzubereiten. Vielen Dank!

    Ich habe die Körnermischung allerdings selber zusammengestellt, da meine Tochter die Pinienkerne nicht mag! Aber das ist ja geschmackssache.

    Gibt es jetzt öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kids waren sehr

    Verfasst von sylki am 18. März 2015 - 14:57.

    Meine Kids waren sehr begeistert und ich auch ....  tmrc_emoticons.) Von außen sehr knusprig und innen weich, super lecker! 

    LG sylki 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Brot Hallo, bestes

    Verfasst von Barbara1308 am 4. März 2015 - 15:19.

    Bestes Brot

    Hallo,

    bestes Brot und so schnell.....in runder Steingutform gebacken war es auch der Hit.

    Vielen Dank und großes Lob

    vg Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, zuck, zuck

    Verfasst von Schrebulski am 3. März 2015 - 18:17.

    Tolles Brot, zuck, zuck fertig und von der Familie gut angenommen.

    Ich habe neben dem Dinkel zur Hälfte Weizenmehl 1050 und Roggenmehl verwendet und den Hafer durch Weizenkleie ersetzt. Koriander und Kümmel als Gewürz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war das beste Brot, das

    Verfasst von silversti am 20. Februar 2015 - 11:27.

    Das war das beste Brot, das ich bisher gebacken habe!!!! Schön saftig und super lecker!!!! Vielen Dank für dieses klasse Rezept!!!  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja genau! Es sind

    Verfasst von Popperlocke am 31. Oktober 2014 - 21:40.

    Ja genau! Es sind Haferflocken! Ich nehme am liebsten die "Blütenzarten". Grafschafter Goldsaft ist dunkler Zuckerrübensirup. Den kann man natürlich auch durch Honig oder etwas Zucker ersetzen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich denke mal, da sind

    Verfasst von purzel03 am 10. Oktober 2014 - 22:18.

    Hallo, ich denke mal, da sind die Haferflocken mit gemeint, wenn ich das Rezept so lese. Grafschafter Goldsaft ist Sirup, entweder hell oder dunkel. Beim Backen bevorzuge ich lieber den Dunklen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Hätte eine kurze Frage

    Verfasst von stanie am 14. September 2014 - 23:17.

    Hallo!

    Hätte eine kurze Frage zu den Zutaten:

    Ist mit Hafer wirklich Haferkörner gemeint oder Haferflocken?!

    und was ist Grafschafter Goldsaft?!

    Das ist mir irgendwie nicht so ganz klar tmrc_emoticons.~

    Danke schon mal für die Antwort...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können