3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelhausener Oberkumpel


Drucken:
4

Zutaten

1200 g

Hefe-Basis

  • 250 Gramm Schwarzbier
  • 250 Gramm Wasser
  • 20 Gramm firsche Hefe
  • 1 TL Zucker

Teig-Basis

  • 1 EL Backmalz selbstgemacht, (Rezept dafür bei IKORS Blogspot)
  • 1 TL Honig
  • 1 TL weisser Balsamico -Essig
  • 400 Gramm Dinkelmehl (Typ 630)
  • 350 Gramm Roggenmehl
  • 2 EL Salz
  • 1 geh. TL Brotgewürz, (ich mische selbst 1:1:1 Koriander, Kümmel und Muskat)
  • 20 Gramm frischer Sauerteig selbst gemacht, (Rezept dafür bei IKORS Blogspot)
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefe-Basis
  1. Schwarzbier, Wasser, Hefe und Zucker in den Closed lid 3 Minuten, 37° Stufe 2

  2. Teig-Basis
  3. Restliche Zutaten der Reihenfolge gemäß in den Closed lid geben und 5 Minuten Dough mode kneten. 

  4. Während die Teigstufe fleissig knetet, könnt ihr einen Römertopf (oder Zaubermeister) vorbereiten. Ich nehme die 3 Liter Jubiläumsausgabe des Römertopf. Mit Butter kräftig fetten und dann komplett bemehlen. Danach den Teig aus dem Closed lid mit einem Teigschaber direkt in den vorbereiteten Römer kratzen und dort mit bemehlten Händen zu einem flachen Laib formen. 

     

    Wer Hilfestellung beim bemehlen braucht guckt bitte mein Video: 

     

    //www.youtube.com/watch?v=B_LwJnI5k6I

  5. Jetzt den Teig im Römertopf bei geschlossenem Deckel ca 40 Minuten gehen lassen, dann kurz mit etwas Mehl bestreuen und einschneiden. Dann kommt der Römertopf UNGEWÄSSERT in den KALTEN Backofen, bei 250° Ober-Unterhitze auf die unterste Schiene. 

     

    55 Minuten mit geschlossenem Deckel backen. Dann herausholen, Deckel abmachen und das Brot kräftig mit Wasser bestäuben. Nochmal 6 Minuten ohne Deckel backen für die Kruste. Brot dann herausnehmen, umstürzen und auf die Unterseite klopfen. Klingt es hohl, ist das Brot gut durch. Klingt es nicht hohl, nochmal ein paar Minuten nachbacken

  6. Auf einem Auskühlsieb das Brot auskühlen lassen. Wichtig: mit dem Anschnitt warten, biss das Brot beim befühlen wirklich keine Wärme mehr abgibt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Teig ist sehr klebrig. Um ihn gut aus dem Closed lid zu bekommen, löse ich das Messer und drücke den Teig über Kopf samt Messer in den Römertopf. Dort erst befreie ich das Messer vom Teig und kratze den Closed lid mit einem Teigschaber aus.

 

Zum Saubermachen des Closed lid gehe ich wie folgt vor. Ist der Teig aus dem Closed lid gekratzt, 3 Sekunden Turbo einschalten. Danach mit der "Klobürste" den Closed lid grobreinigen, anschließend in den Geschirrspüler


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe dieses Brot heute gebacken vom Ergebnis bin...

    Verfasst von trixlhex am 22. Januar 2017 - 12:20.

    Habe dieses Brot heute gebacken vom Ergebnis bin ich absolut überzeugt gibts bald wiedr]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   ja ja das müsste

    Verfasst von NexusS am 26. April 2015 - 19:24.

    Hallo,

     

    ja ja das müsste passen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Passen die Mengen auch in den

    Verfasst von LauraSH am 25. April 2015 - 15:24.

    Passen die Mengen auch in den TM 31?

    Gruß aus dem hohen Norden...


    Laura

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können