3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelkörnerbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 g Dinkelmehl
  • 200 g Dinkel, vollkornmehl
  • 550 g warmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 300 g Körner, (Sesam,Kürbis-,Sonnenblumenkerne,Leinsamen...)
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Obstessig
  • Haferflocken/Körnermischung
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Super schnell, sehr körnig und lecker!!! Für beide TMs.

    alle Zutaten außer Haferflocken/Körnermischung in den Thermomix füllen

    ca. 2  min. Counter-clockwise operation oder mit TM 21 Dough mode

    die gefettete Form mit Haferflocken bzw. einer Körnermischung ausstreuen, Teig einfüllen

    Backzeit: ohne Vorheizen:  ca. 25 min 200°C, dann 40 min bei 180°C O./U.-Hitze

                    mit Vorheizen: Teig ca. 10 min gehen lassen, ca. 50 min 180°C O./U.-Hitze

    Tipp.: -je nach Ofen und Geschmack kann die Backzeit variieren

               -wer´s knackiger mag: Brot früher aus dem Ofen nehmen (ca. 10 min) und ohne Form weiterbacken

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hatte heute wieder mal nach

    Verfasst von rappeltine am 3. März 2013 - 18:13.

    Hatte heute wieder mal nach langer Zeit Lust ein Brot zu backen und da dein Rezept in meinem Ordner unter noch nicht probierte ausgedruckt war, habe ich es probiert. Sehr, sehr lecker. Habe zu meinem Kaffee ein Brot mit Butter probiert. Kommt jetzt zu den bevorzugten Brotrezepten. Habe es erst mit Linkslauf geknetet (besitze den TM31), diesen aber dann ausgeschaltet. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1a

    Verfasst von kwiatuszek am 1. Juni 2011 - 16:46.

    tmrc_emoticons.D sehr sehr gut Cooking 7

    meine Hobbys : kochen, backen, Handarbeit, basteln,


    ich bin immer lustig, ich lache gern und bin immer hilfsbereit.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TM 31

    Verfasst von plattdüütschmünsterland am 13. Januar 2011 - 00:29.

    Okay, vielen Dank für den Tipp, auch beim neuen Modell Dough mode zu benutzen.

    Nochmals Danke für die Tipps . Freue mich über jedes Lob tmrc_emoticons.;)

    Plattdüütschmünsterland Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi ich nehme bei dem TM 31

    Verfasst von juja255 am 9. Januar 2011 - 16:50.

    tmrc_emoticons.) Hi

    ich nehme bei dem TM 31 immer die Dough mode zum kneten und nicht den Counter-clockwise operation.

    Ich muss nochmals das Super Brot loben.

    Vielen Danke

    juja255

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stufe bei [counterclock]??

    Verfasst von plattdüütschmünsterland am 9. Januar 2011 - 16:45.

    Ich kann dir leider nicht sagen, auf welcher Stufe das bei dem neuen Thermomix gemixt werden muss. Ich selber hab nur einen TM21. Meine Tante macht ihre Brotrezepte immer mit dem neuen TM, von da an weiß ich, dass es klappt.

    Weiß jemand auf die Frage eine Antwort??

    LG

    Plattdüütschmünsterland Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, welche Stufe stellst

    Verfasst von chriwie am 9. Januar 2011 - 12:41.

    Hallo, welche Stufe stellst du bei Counter-clockwise operation ein

    Chriwie

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schnell,

    Verfasst von juja255 am 13. Dezember 2010 - 17:33.

    Super Rezept,

    schnell, einfach und schmeckt echt lecker, habe bereits das zweite im Ofen.

    Danke für´s Rezept

    juja255

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommentare

    Verfasst von plattdüütschmünsterland am 26. November 2010 - 21:40.

    Vielen Dank für die netten Kommentare! Freut mich, dass es euch schmeckt...

    Falls Fragen aufkommen oder ihr Vorschläge habt - freu mich über jeden Kommentar. tmrc_emoticons.;)

    Plattdüütschmünsterland Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geht auch mit mehr Vollkorn

    Verfasst von froehlich am 18. November 2010 - 21:57.

    Ich habe das Brot mit 300g Dinkelvollkornmehl und 300g Auszugsmehl gebacken, das ging auch sehr gut. Ich habe auch ein Päckchen Trockenhefe genommen statt der frischen. Und dann im vorgeheizten Ofen gebacken, wie im Rezept beschrieben.Das Brot hält sich erstaunlich lange frisch und saftig. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmhhhh

    Verfasst von callfrie am 11. November 2010 - 19:16.

    Vielen Dank für das leckere Rezept, habe es heute gebacken und jetzt wird es gegessen. Schmeckt einfach super leckertmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super

    Verfasst von Andrea207 am 23. Oktober 2010 - 00:15.

    perfekt, vielen Dank.

    Und wenn ich es gebacken hab melde ich mich wieder tmrc_emoticons.)

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Foto

    Verfasst von plattdüütschmünsterland am 22. Oktober 2010 - 23:08.

    Sorry, ist mein erster Eintrag...

    Ist es denn jetzt so besser??

    LG

    Plattdüütschmünsterland Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Foto zu groß?

    Verfasst von Andrea207 am 22. Oktober 2010 - 23:02.

    Irgendwas stimmt nicht, ich kann vor lauter Bild das Rezept nicht lesen, aber was ich sehe gefällt mir.

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können