3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdnussbrot mit Sauerteig


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 75 g flüssigen Natursauerteig
  • 300 g Weizenmehl
  • 100 g Dinkelmehl
  • 100 g Roggenmehl
  • 175 g Erdnussbutter
  • 2 gestrichene TL Salz
  • 250 g ungesalzene, geröstete Erdnusskerne (oder andere Nüsse)
  • 350 ml lauwarmes Wasser
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser, Zucker und Hefe in den TM und 3 min/37°/St. 2 verrühren

    Die restlichen Zutaten, außer die gerösteten Erdnusskerne zugeben 8 min./mit der Knetstufe Dough mode durchkneten lassen.

    Die Erdnusskerne bzw. andere Nüsse zugeben und nochmals 2 min/Dough mode kneten lassen.

    Den sehr klebrigen Teig in eine gefettete Kastenform geben, den Teig mit Mehl bestäuben und in die Form drücken. Anschließend an einem warmen Ort 50 min gehen lassen.

    Jetzt das Brot, in dem mittlerweile auf 200 Grad Ober-Unter-Hitze vorgeheizten Backofen,  45-50 min. auf der unteren Schiene backen.

    Um eine schöne Kruste zu bekommen, solltet Ihr das Brot ab und zu mit Wasser bepinseln.

    Viel Spaß beim Nachbacken!

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!,,, ich ich habe

    Verfasst von Snej am 20. November 2014 - 17:27.

    Sehr lecker!,,,

    ich ich habe einfach gesalzene Näße genommen, weil ungesalzene hier schlecht zur bekommen sind. Die Erdusscrem habe ich mit dem Rezept aus der Rezeptwelt selber gemacht und dafür auch die gesalzenen Nüsse genommen tmrc_emoticons.-) dann braucht man insgesamt 400g Erdnüsse. Einfach ein bisschen Salz reduzieren.

    Die Frage nach der Größe der Kastenform macht mich auch immer ganz wuschig! Es gibt KEINE Standarsgröße!

    Für dieses Rezept habe ich eine Kastenform mit der Bodenlänge 21 cm ( oben 26cm) genommen. Erst hatte ich Bedenken, weil die Form zu 9/10 voll war und der Teig noch gut aufgegangen ist. Aber im Ofen ist dann alles geblieben.

    viel Spaß beim Backen

    Gaby

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich toll an. Nur

    Verfasst von Lobberich am 14. Februar 2014 - 17:01.

    Hört sich toll an. Nur schreibt leider fast nie jemand, wie gross die Kastenform sein muss?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mal wieder

    Verfasst von kajebandits am 30. August 2011 - 23:04.

    gebacken und voll begeistert. Das Nachbacken lohnt sich wirklich.

    LG Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Tipp Xenia,

    Verfasst von Daniditt am 4. Juli 2011 - 14:24.

    Danke für den Tipp Xenia, werde ich das nächste mal einfach probieren!

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Daniditt,   darf ich

    Verfasst von xenia2500 am 4. Juli 2011 - 09:26.

    Hallo Daniditt,

     

    darf ich einen kleinen Tipp geben ?: Wenn du deine Hände nass machst und den Teig in die Form dann flach drückst und diesen nochmal gehen lässt und dann einschnitte mit einem scharfen Messer machst bekommst du eine schönere Form hin tmrc_emoticons.-)

     

    Ansonsten liest sich das Rezept sehr lecker Cooking 7

     

    lg

    xenia

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von kajebandits am 6. Juni 2011 - 00:41.

    Habe das Brot heute zum ersten Mal gebacken.

    Ist super geworden und schmeckt ganz toll. Habe den Teig nur 4 min auf Teigstufe geknetet. Hat auch funktioniert.  Weiter so.

    LG Katrin Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wassermenge

    Verfasst von Daniditt am 3. Juni 2011 - 00:55.

    Hallo Sendi,

    sorry, vor lauter Eile habe ich vergessen die Mengenangabe zu machen.

    Du benötigst für dieses Brot 350 ml lauwarmes Wasser.

    Schöne Grüße

    Dani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wassermenge

    Verfasst von Sendi am 2. Juni 2011 - 22:11.

    Hallo!

    Das Rezept klingt toll - ich liebe Erdnussbutter! Wieviel Wasser kommt in den Teig? Die Angabe fehlt noch in der Zutatenliste.

    Gruss, Sendi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können