3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fastenbrezeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 20 g Butter
  • 350 g Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 3 Liter Wasser
  • 2 EL Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe, Butter, Wasser, Zucker und Salz in den Thermomix geben, 3 min./Teigstufe zu einem Teig kneten.


    40 Min gehen lassen. Teig nochmals 1 Min./Teigstufe kneten.


    Inzwischen 3 liter Wasser und 2 El Salz zum Kochen bringen. Den Teig in 12 Portionen teilen und Brezeln formen. Die Brezeln nacheinander in das kochende Wasser geben und sobald sie aufsteigen herausnehmen. Auf ein Backblech legen. Natur lassen oder mit Salz, Kümmel oder Sesam bestreuen.


    Nochmals 10 Min. gehen lassen. Bei 230° ca 20 Min. backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckeres Rezept Diese Fastenbrezeln wird es...

    Verfasst von Mone13 am 5. Februar 2017 - 09:24.

    Super leckeres Rezept tmrc_emoticons.-) Diese Fastenbrezeln wird es jetzt öfters geben tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank für

    Verfasst von Mrs.Cherry am 10. Januar 2016 - 14:46.

    Sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super lecker! Habe es zwar

    Verfasst von tanja19822 am 21. Februar 2015 - 13:48.

     

    Super lecker! Habe es zwar noch nicht so ganz raus die brezel zu formen aber schmecken tun sie ausgezeichnet. Und das mit dem formen wird noch geübt tmrc_emoticons.-) 

    Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!! Absolut lecker, nur

    Verfasst von Mixfix33 am 29. Januar 2015 - 12:39.

    Super!!! Absolut lecker, nur zu empfehlen! Und, wie bei Fastenbrezeln üblich, ganz frisch genießen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können