3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fladenbrot vom Grill (Grillbrot)


Drucken:
4

Zutaten

4 Stück

Teig

  • 25 Gramm Hefe
  • 150 g lauwarmes Wasser
  • 100 g Bier hell
  • 1 TL Salz
  • 450 g Mehl 405
  • 2 Zweige Rosmarin, (nur die Nadeln), alternativ 2 EL getrocknet
  • 3 Zweige Thymian gehackt, alternativ 2 EL getrocknet
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min/Stufe  Modus „Teig kneten“ kneten. Danach ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Teig in 4 Teile teilen und zu flachen Fladen formen. Diese dann mit einer Gabel mehrmals einstechen.

    Die Fladen 5-6 Minuten pro Seite auf dem heissen Grill bei hoher Hitze backen. Grillrost vorher bisschen einölen!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ohne Grillbrot geht's nicht mehr... Machen das...

    Verfasst von Hdi am 10. September 2021 - 07:41.

    Ohne Grillbrot geht's nicht mehr... Machen das Brot seit ca. drei Jahren nahezu immer zum Grillen und alle lieben es. Statt Bier nehme ich nur Wasser und ich setze es bereits früh an mit maximal der Hälfte der Hefe, so dass es in Ruhe im Kühlschrank gehen kann. Geformt wird es direkt am Grill, wobei ich die einzelnen Brote recht flach mache und auch nicht so groß (mindestens 6 Stück!), dann nach zwei bis drei Minuten schon umdrehe, so dass nichts anbrennt. Bei leichter Bräunung beidseitig ist es fertig und immer durch. Selbst am Abend können und werden die noch immer weichen restlichen Brote sehr gern gegessen. Ein mittlerweile unverzichtbares Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spontan den Teig nach Rezept angesetzt und im...

    Verfasst von angie-27 am 14. August 2021 - 10:12.

    Spontan den Teig nach Rezept angesetzt und im Backofen bei Gärstufe aufgehen lassen.
    Beim nächsten Mal werde ich die dopppelte und zerkleinerte Kräutermenge sowie mehr Salz und eine "gesündere" Mehlmischung verwenden.
    Malzbier ist auch eine gute Idee!

    Damit die Fladen nicht an der Grillmatte kleben, pinselte ich sie beidseitig mit Olivenöl ein.

    Setze mit dem Heferest gleich nochmal einen Teig an und probiere auch andere Zutaten.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kk_muc: ja, ich habe es neulich probiert. Klappt...

    Verfasst von ntschotschi007 am 11. Juli 2021 - 11:22.

    kk_muc: ja, ich habe es neulich probiert. Klappt auch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe das Rezept. Dankeschön....

    Verfasst von kk_muc am 28. Juni 2021 - 12:18.

    Ich liebe das Rezept. Dankeschön.
    Hat es schon mal jemand mit Trockenhefe probiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Fladen...

    Verfasst von LucyLehmann am 22. Juni 2021 - 07:29.

    Sehr leckere Fladen
    Ich habe nur die Hälfte der Hefe genommen, mag es nicht so gerne wenn man sie durchschmeckt, und den Teig dafür länger gehen lassen. TOP Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hammer, da braucht man eigentlich gar kein...

    Verfasst von ntschotschi007 am 20. Juni 2021 - 12:58.

    Der Hammer, da braucht man eigentlich gar kein Fleisch mehr! Jeder will das Rezept. Vielen Dank für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Doppelte Menge gemacht. Es ist nichts...

    Verfasst von Poffi71 am 3. April 2021 - 12:40.

    Sehr lecker! Doppelte Menge gemacht. Es ist nichts verbrannt (Grill zum Zuklappen verwendet), aber auch regelmäßig kontrolliert. Schmeckt ein bisschen wie Stockbrot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Brot zum Grillen....

    Verfasst von Aniger11 am 13. Januar 2021 - 19:20.

    Das beste Brot zum Grillen.
    Für 4 Personen muss ich die doppelte Menge machen. Da bleibt sogar das Grillfleisch liegen. Ein Kampf um jedes Stück Brot. Beim Grillen sehr flache Fladen formen. Man muss nur aufpassen, dass sie nicht schwarz werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles schon gesagt! Sehr lecker!

    Verfasst von jokote am 25. Oktober 2020 - 18:57.

    Alles schon gesagt! Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Schnell gemacht. Habe anstatt der...

    Verfasst von olkeno am 23. August 2020 - 22:33.

    Superlecker. Schnell gemacht. Habe anstatt der Kräuter Röstzwiebeln genommen. Perfekt. Wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hemm mega lecker danke für das tolle einfache...

    Verfasst von Zauberdrachen2 am 28. Juni 2020 - 15:52.

    Hemm mega lecker danke für das tolle einfache Brot 😘😘

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Lecker

    Verfasst von Somita am 27. Juni 2020 - 20:45.

    Danke für das Rezept. Lecker

    Liebe Grüße Somita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von Rollojoe am 27. Juni 2020 - 20:25.

    Sehr lecker, Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft zubereitet! Wir nehmen es als...

    Verfasst von petersmaike am 25. Juni 2020 - 09:19.

    Schon oft zubereitet! Wir nehmen es als Stockbrotteig unter Zugabe von Pizzagewürz!
    Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank für dieses Rezept....

    Verfasst von kk_muc am 21. Juni 2020 - 14:30.

    Sehr lecker! Vielen Dank für dieses Rezept.

    Ich habe die doppelte Menge für vier Kinder und vier Erwachsene gemacht und es hat gerade so gereicht. Smile
    Und schmeckt es am besten wenn man die Fladen ganz dünn macht.

    Aufgrund der Kommentare haben wir nur die halbe Menge an Kräutern genommen, werde beim nächsten Mal aber die volle Menge nehmen.

    Statt Bier haben wir auch nur Wasser verwendet. Gibt es jetzt bestimmt ganz oft bei uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit einem Jahr Standard bei uns. Musste aber auch...

    Verfasst von Hdi am 18. Juni 2020 - 18:13.

    Seit einem Jahr Standard bei uns. Musste aber auch erst herausfinden und ausprobieren, wie wir es am Besten grillen ohne dass es schwarz wird- funktioniert aber super. Ich mache den Teig auch häufig am Vortag mit der Hälfte der Hefe und lasse ihn über Nacht im Kühlschrank gehen, funktioniert aber ebenso, wenn ich ihn frisch zubereite. Zusätzlich habe ich auch schon häufiger eingelegte Tomaten dazu geknetet, davor kurz im TM klein gehakt. Mehl mische ich oft (Weizen und Dinkel). Wir lieben es direkt vom Grill, aber auch später kalt. Einfach ein geniales Rezept für Grillpläne oder eine spontane Grillparty...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 🙂

    Verfasst von Mixi1973 am 1. Juni 2020 - 20:52.

    🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach! Danke für das tolle...

    Verfasst von beate1705 am 31. Mai 2020 - 16:28.

    Super lecker und einfach! Danke für das tolle Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gehört bei uns beim Grillen zur Grundausstattung ...

    Verfasst von adanita am 9. Mai 2020 - 13:02.

    Gehört bei uns beim Grillen zur Grundausstattung Smile
    ich nehme meistens Pizzagewürz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es mit Wasser gemacht und nur 2 EL...

    Verfasst von adriela am 25. April 2020 - 20:14.

    Ich habe es mit Wasser gemacht und nur 2 EL getrocknete Kräuter.
    Ging sehr gut auf dem Grill und hat uns alles gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist lecker. Meine Variante ist mit...

    Verfasst von Heng78 am 25. August 2019 - 14:12.

    Das Brot ist lecker. Meine Variante ist mit Malzbier anstatt Bier und ich lasse die Kräuter weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von AntonTrineMama am 20. Juli 2019 - 19:14.

    Sehr lecker!
    Heute Abend sollte spontan gegrillt werden, da bot sich dieses feine Brot geradezu an.
    Ich habe die halbe Menge zubereitet und drei Fladenbrote gegrillt. Der Teig ist wunderbar aufgegangen (heute ist es ja warm 😉) und die Brote wurden auf dem Grill außen knusprig und innen fluffig.
    Dazu gab's Kräuterbutter und hat den Würstchen echte Konkurrenz gemacht.
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von AntonTrineMama am 20. Juli 2019 - 19:13.

    Sehr lecker!
    Heute Abend sollte spontan gegrillt werden, da bot sich dieses feine Brot geradezu an.
    Ich habe die halbe Menge zubereitet und drei Fladenbrote gegrillt. Der Teig ist wunderbar aufgegangen (heute ist es ja warm 😉) und die Brote wurden auf dem Grill außen knusprig und innen fluffig.
    Dazu gab's Kräuterbutter und hat den Würstchen echte Konkurrenz gemacht.
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist grundsätzlich eine tolle Idee. Uns...

    Verfasst von frosch2778 am 12. Juni 2019 - 20:14.

    Das Brot ist grundsätzlich eine tolle Idee. Uns hat es mit den Kräutern nicht so gut geschmeckt, haben Sie daher beim zweiten Mal reduziert. Aber egal, ob heißer Grill oder "warmer" Grill. Das Brot wird außen immer Schwarz und innen nicht ganz durch (teigig). 5 -6 Minuten auf einer Seite war gar nicht möglich. Schade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfektes Brot für auf den Grill, dazu noch...

    Verfasst von Blondsche am 30. Mai 2019 - 15:01.

    Perfektes Brot für auf den Grill, dazu noch Knofibutter und alles ist perfekt!
    ach ja, haben Wasser anstatt Bier genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so lange gespeichert und jetzt endlich...

    Verfasst von Thomzicke am 22. April 2019 - 16:09.

    Schon so lange gespeichert und jetzt endlich probiert:
    gestern die Grillsaison u.a. mit dem Fladenbrot eröffnet! Mega lecker! Hatte 2 EL Kräuter der Provence und halb Weizenmehl, halb Dinkelmehl genommen. Das wird es definitiv jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht auch mit Wasser statt Bier ...

    Verfasst von Sabina2310 am 18. April 2019 - 19:46.

    Geht auch mit Wasser statt Bier

    kann man morgens machen und in der Schale mit Backpapier trennen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gitti1:...

    Verfasst von mrs_mixi am 17. April 2019 - 17:44.

    Gitti1:
    Besten Dank, Gitti. Solch einen Kommentar habe ich mir erhofft. Unser 'Großer' liebt das Brot, aber möchte wir ihn noch nicht alleine an den Grill lassen.
    Liebe Grüße mrs_mixi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es jetzt öfter bei uns 😋 Sehr lecker...

    Verfasst von entchen91 am 6. April 2019 - 21:16.

    Gibt es jetzt öfter bei uns 😋 Sehr lecker 😋😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Gehört bei uns einfach zum Grillen...

    Verfasst von David81 am 6. April 2019 - 09:10.

    Super lecker! Gehört bei uns einfach zum Grillen dazu. Das Rezept hat inzwischen schon die halbe Nachbarschaft! tmrc_emoticons.;) Ich nehme aber nur 1 EL von den Kräutern, da es uns sonst zu intensiv ist. So essen es auch die Kinder mit. TOP!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit über einem Jahr ist dieses Rezept unsere...

    Verfasst von chalimo am 21. März 2019 - 11:21.

    Seit über einem Jahr ist dieses Rezept unsere Standartkomponente bei JEDEM Grillen.
    Zubereitet mit Dinkelmehl und frischen Kräutern. Sehr ausbalanciert und absolut köstlich.
    Auf diesem Weg krieg ich selbst grüne Kräuter "in meine Kinder rein"- sie lieben es.
    Selbst abgekühlt reißen sie es mir am nächsten Morgen als Schul-/Kindergartenbrot aus der Hand.

    Geringfügig herausfordernd ist es grundsätzlich den richtigen Zeitpunkt auf dem Grill zu finden.
    Bei moderater bzw. indirekter Hitze gehen die Fladen sehr gut auf - auch ohne einstechen- und bekommen eine schöne Bräune. Bei voller Hitze wird das Brot zu schnell dunkel.
    Danke für dieses Lieblingsrezept mit Suchtpotential ! Love Cooking 6 Smile

    Tip: Aufgrund anhaltend hohen Fladenbrotkonsums halte ich inzwischen Hefemengen in unterschiedlichen Größenordnungen ständig im Gefrierfach bereit. So kann ich auch bereits am Vorabend Teig mit um die Hälfte reduzierter Hefe vorbereiten, der genauso gelingt.

    Chalimo SoftMixingbowl closedCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Julia5512: ich backe diese Fladen NUR mit...

    Verfasst von chalimo am 21. März 2019 - 11:02.

    Julia5512: ich backe diese Fladen NUR mit Dinkelmehl. Klappt super und schmeckt fantastisch! Smile

    Chalimo SoftMixingbowl closedCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ti46 hat geschrieben:...

    Verfasst von Uli77 am 17. Februar 2019 - 13:09.

    ti46 hat geschrieben:
    Der Burner.. unser * liebling* ist mit Kräutern der provence/salatkräuter👍🌼Thymian und Rosmarin war uns zu..keine ahnung😉😉😉wird Dauerbrenner bei uns werden..flott gemacht und megalecker👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon zum 2. Mal gemacht. Super einfach und...

    Verfasst von Motte26 am 1. November 2018 - 12:30.

    Schon zum 2. Mal gemacht. Super einfach und schnell gemacht. Echt läckaaa Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von begeisterung2016 am 21. Oktober 2018 - 19:11.


    Sehr schnell und einfach gemacht!!!!
    Und LECKER waren sie auch,alle Gäste waren begeistert!!!
    Gibts bestimmt noch öffters.Werde auch mal mit anderen Gewürze probieren,Olivenstückle,getr.Tomaten,und..und...und...
    Danke für das tolleRezept!!!
    Gruß Katharina

    ...BACKEN ist aus Teig geformte LIEBE Love ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept. Es war sehr...

    Verfasst von Waldfee78 am 15. Oktober 2018 - 06:35.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Es war sehr schnell zubereitet und hat wunderbar geschmeckt. Das wird es bestimmt noch öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird bei jedem Grillen gemacht.

    Verfasst von Bine276 am 3. Oktober 2018 - 17:55.

    Wird bei jedem Grillen gemacht. Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Brauchte zum Grillen schnell mehr...

    Verfasst von gosi22 am 26. September 2018 - 22:17.

    Tolles Rezept! Brauchte zum Grillen schnell mehr Brot, weil unsere “Mitesser“ sich unverhofft vermehrt hatten. Da kam das Grillbrot wie gerufen. Ich habe aus Zeitnot auf die Gehzeit verzichtet und den Teig nach der Zubereitung gleich weiterverarbeitet und gegrillt. Hat super funktioniert!

    Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, schenke ihm deins.
    ~ Charlie Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Barbara 4 am 29. August 2018 - 19:49.

    Sehr lecker!
    Nächstes Mal aber nur 2 TL Kräuter und dafür 1,5 gehäufte TL Salz.
    Unsere Brote waren nach 5 Minuten schon fertig, also Vorsicht, werden schnell zu dunkel.

    LG Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial und so schnell gemacht. Habe es in einem...

    Verfasst von Gitti1 am 27. August 2018 - 17:11.

    Genial und so schnell gemacht. Habe es in einem Sandwich-Grill 10 Min. ohne Wenden gebacken, ging auch total gut, super Rezept, danke 👍😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Werde es wieder machen.

    Verfasst von akotaljon@googlemail.com am 26. August 2018 - 20:53.

    Super lecker. Werde es wieder machen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab die Fladen Vormittags gemacht...

    Verfasst von ThermiJames am 26. August 2018 - 08:08.

    Super lecker! Hab die Fladen Vormittags gemacht und dann in eine Schüssel gelegt (mit Backpapier getrennt). Und abends gegrillt! Alle waren begeistert 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns super geschmeckt! Habe auch nur jeweils 1...

    Verfasst von Jadefux am 24. August 2018 - 07:57.

    Hat uns super geschmeckt! Habe auch nur jeweils 1 EL Kräuter genommen und das war vollkommen ausreichend. Beim nächsten Mal werde ich das Brot noch mit getrockneten Tomaten probieren.
    Vielen Dank für das Rezept! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super! Hat prima geklappt und gut geschmeckt,...

    Verfasst von Zitroni89 am 22. August 2018 - 16:57.

    War super! Hat prima geklappt und gut geschmeckt, mache ich wieder mal! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top Rezept. Wir hatten zwar kein Bier, aber mit...

    Verfasst von Gabi-Jürgen am 20. August 2018 - 22:19.

    Top Rezept. Wir hatten zwar kein Bier, aber mit Wasser war es auch super lecker. 2 Esslöffel Rosmarin, 1 Esslöffel Oregano und 1 Esslöffel Basilikum. 😀😘 das Fladenbrot wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schon zweimal ausprobiert. Beim...

    Verfasst von Bulti am 20. August 2018 - 16:18.

    Super Rezept, schon zweimal ausprobiert. Beim ersten Mal sind uns die kleinen Fladen leider angebrannt. Sie waren trotzdem köstlich! Beim zweiten Mal hab ich ein ganzes Brot davon gebacken. War auch mega lecker. Danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu.. Kann ich anstatt den Grill einzölen das...

    Verfasst von MichaMaus1985 am 20. August 2018 - 07:39.

    Juhu.. Kann ich anstatt den Grill einzölen das Brot auch in einer Grillschale machen, bis zumindest eine Seite etwas "fester" geworden ist, damit man es schön drehen kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept! Besser und schneller kann...

    Verfasst von Kekauli am 19. August 2018 - 13:17.

    Danke für das Rezept! Besser und schneller kann man ein gekauftes Produkt auch nicht machen. Und hier weiß man was drin ist 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute gesehen und ich musste es...

    Verfasst von Häschen06 am 16. August 2018 - 19:57.

    Habe das Rezept heute gesehen und ich musste es einfach ausprobieren.

    Habe es mit Hefeweizen und 1 El Rosmarin und Oregano gemacht. Statt Weizenmehl Dinkelmehl 630 verwendet. Und aus Mangel an Zeit hab ich Sie direkt zu Fladen geformt und nur ca 15. Min. gehen lassen.

    Und ich kann nur sagen es war mega lecker. Das Brot gibt es bestimmt wieder . Das nächste mal möchte ich kleinere Fladen probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und super gut !...

    Verfasst von hedu am 16. August 2018 - 13:05.

    Einfach und super gut !
    Ich mische noch getrocknete Tomaten,
    Oliven und eingelegte Pfefferonen
    (alles klein schneiden) unter.
    Wir grillen nie mehr ohne dieses
    leckere Brot.
    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •