3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gedrehte Stangenbrote


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Teigzutaten

  • 150 g Roggenmehl, Type 1150
  • 350 g Weizenmehl, Type 550
  • 2 geh. TL Salz
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 2 EL Obstessig
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 350 g lauwarmes Wasser

Zum Bestäuben

  • etwas Roggenmehl, Type 1150
  • 6
    1h 4min
    Zubereitung 1h 4min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 4 Min./Dough mode zu einem kompakten Teig verarbeiten. Aus dem Mixtopf nehmen und in einer Schüssel (abgedeckt) ca. 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

     

  2. 2. Den gegangenen Teig leicht mit Mehl bestäuben, aus der Schüssel nehmen, auf der bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten und zu einer Rolle formen. Teigrolle in 2 gleich große Portionen teilen. Jede Teigportion zu einer Stange (etwa 28 cm Länge) formen und 2-3 mal um sich selbst drehen, sodass eine unregelmäßige Stange entsteht.

     

  3. 3. Die Teigstangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, kräftig mit Mehl bestäuben und zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis sie sich sichtbar vergrößert haben (etwa 20 Minuten). Das Backblech in den vorgeheizten Backofen (180°C Ober-/Unterhitze) schieben und in ca. 30 Minuten abbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich stell immer eine kleine Schale mit Wasser auf einen Rost unter das Backblech. Damit trocknet das Brot nicht zu sehr aus.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und sehr schnell

    Verfasst von HeikeKarina am 14. Januar 2015 - 13:42.

    Sehr lecker und sehr schnell gemacht tmrc_emoticons.) Das gibt es bei uns ab jetzt öfter!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brote sind ganz toll

    Verfasst von Steffinski92 am 24. Oktober 2014 - 23:35.

    Die Brote sind ganz toll geworden. Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot habe ich

    Verfasst von niciwi am 30. August 2014 - 18:18.

    Dieses Brot habe ich mittlerweile öfter gemacht.

    Klappt immer sehr gut und schmeckt echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz leckeres

    Verfasst von Der_Gerät am 29. Juli 2014 - 23:16.

    Ein ganz leckeres Brot!!

    Sieht schön rustikal aus und schmeckt toll.Hab es mit Frischhefe zubereitet.

    ImOfen hat es bei mir ca. 45Min gebraucht.

    Vielen Dank fürs Einstellen.LG

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können