3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Glutenfreies Brot mit Variante


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • fuer 1 Brot mit 15 Scheiben:
  • 1/2 Wuerfel Hefe (ca.20 g)
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 200 ml fettarme Milch
  • 250 g Teffmehl (Reformhaus)
  • 125 g Buchweizen, mehl (oder koerner zum mahlen - Reformhaus oder von Alnatura z.Bsp. in der DM Drogerie)
  • 125 g Kartoffel, staerke
  • 2 EL r, apsoel
  • 1 TL Salz
  • 5 g Guarkernmehl
  • Außerdem Fett fuer Form
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Buchweizenkoerner 1 Min./St. 10 mahlen.


    Die restlichen Zutaten zugeben und 2 1/2 Min./Dough mode zu einem glatten Teig verkneten.


    Den Teig nun zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Min. gehen lassen.


    Den Teig nochmal durchkneten.


    In eine gefettete Kastenform geben und zugedeckt weitere 30 Min. gehen lassen.


    Dann mit Wasser bestreichen und im Ofen auf der untersten Schiene 40 Min. bei 180 Grad backen.


    Variante: Teig mit Koriander oder getrockneten Karottenschnitzen verfeinern.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Amerikaner backen viel mit

    Verfasst von Rikele am 16. März 2011 - 22:35.

    Amerikaner backen viel mit Natron und benutzen dann meist dazu Buttermilch. Da in diesem Rezept sowieso 200ml Milch angegeben sind würde ich doch einfach mal dies durch Buttermilch ersetzen.

    Also etwa die Menge eines Backpulverpäckchens in Natron und dazu die 200ml Buttermiclh!

    Viel spaß beim backen!

    Ein liebes Grüßle aus Urbach


    vom Rikele

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Glutenfreies Brot mit Natron

    Verfasst von roslan am 16. März 2011 - 22:16.

    Könnten Sie mir vielleicht sagen, wie Sie dieses Brot mit Natron herstellen, da sowohl mein Mann als auch ich keine Hefe vertragen? Das wäre sehr nett, da ich dann auch dieses ansonsten tolle Rezept ausprobieren könnte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von risottosusi am 16. März 2011 - 17:08.

    Big Smile

    LG, Risottosusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teffmehl

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 16. März 2011 - 10:58.

    Teffmehl ist ein Hirsemehl, es wird aus einer bestimmten Hirseart hergestellt.

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teffmehl

    Verfasst von risottosusi am 16. März 2011 - 10:37.

    Was ist Teffmehl? Das hab ich noch nie gehört!

    LG, Risottosusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mechthild, tut mir

    Verfasst von TherMaurice am 7. Februar 2010 - 17:03.

    Hallo Mechthild,


    tut mir leid, da habe ich leider keine Erfahrung mit. Ich backe immer nach Rezept. Ich habe ein Rezept drin mit Natron, ohne Hefe, aber ob es mit diesem Rezept funktioniert?Leider keine Ahnung.


    Aber vielleicht mal als generelle Frage im Forum posten oder dort nach Antworten suchen.


    Viele Gruesse,


    TherMaurice

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Braucht dieses Brot wirklich Hefe?

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 6. Februar 2010 - 14:00.

    Hallo ThermMaurice,


    mich würde interessieren, ob man dieses Brot nicht auch hefefrei zubereiten könnte. Haben sie Erfahrungen?


    Danke für Antwort und Gruß


    M.H.

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gutes Brot

    Verfasst von sheriff am 6. Februar 2010 - 11:40.

    Love  Vielen Dank für dieses wertvolle Rezept. Werde es sofort abspeichern! Ich habe manche Freunde in meinem Bekanntenkreis die eine Glutenallergie haben. So kann ich ihnen etwas helfen, da ja ein gutes Brot zum Leben gehört wie auch gute Freunde!!!


    Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende


              Euer Sheriff


                     Cooking 7

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können