3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hafer- Dinkel- Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 100 g Dinkel
  • 50 g Haferflocken, kernig
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 gestr. TL Salz
  • 20 g Öl
  • 290 g Wasser
  • 350 g Mehl (550)
  • verschiedene Saaten oder Kerne
5

Zubereitung

    Teig
  1. Den Dinkel mit den Haferflocken 30 sec / St 10 mahlen und umfüllen. Die Hefe mit dem Wasser 1min / 37°C / St 1 erwärmen. Danach alle Zutaten in den Closed lid geben und 2 1/2 min  Dough mode kneten.

    Den fertigen Teig in 12 runde Stücke teilen und diese etwas flach drücken. Jedes Stück vom Rand aus  mit der Schere 5mal einschneiden. Im Finessenheft 1/2013 ist das auf Seite 29 zu sehen. Die so entstandenen Blüten mit Wasser oder Joghurt bestreichen und nach Belieben mit Sonnenblumen-oder Kürbiskernen, Leinsamen, Sesam oder Mohn bestreuen.

    In den kalten Backofen schieben und bei 200°C ca. 25 bis 30 min backen.

    Nach dem Backen zum Abkühlen auf einen Rost geben und einem feuchten Tuch bedecken.

10
11

Tipp

Diese leckeren Brötchen haben wir beim Kochtreff gebacken. Sie sind sehr schnell hergestellt und nicht nur durch ihre Optik sehr ansprechend.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmecken super lecker und sehen natürlich...

    Verfasst von Melliemolly am 1. Januar 2017 - 09:41.

    Schmecken super lecker und sehen natürlich optisch sehr hübsch aus. Ich habe Kürbiskerne, Chia-Samen und Mohn benutzt. Danke fürs Teilen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wir hatten heute

    Verfasst von Dellithermo am 23. April 2016 - 23:16.

    Also wir hatten heute Geburtstags Frühstück und die Brötchen waren sehr gut bei den Gästen angekommen. Und die Zubereitung war so einfach. Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker diese

    Verfasst von Lilly82 am 13. September 2015 - 15:33.

    Sehr lecker diese Brötchen. 

    Sie sind außen fest und innen weich und geschmacklich sehr gut und Ruck zuck hergestellt. 

     

    Diese Brötchen gab es nicht zum letzten mal tmrc_emoticons.;-)

    Stolze Besitzerin seit 05.09.15  Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •      

    Verfasst von moritz15 am 12. September 2015 - 21:04.

          HAFERBRÖTCHEN               fett30g, KH237g, EW67g,  Kcal1560

         .2,5         20        5,5             130 pro Brötchen bei 12 Stück

    Habe 70g Mehl ausgetauscht gegen Süßlupinenmehl wegen Eiweiß,super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sind diese Luftig oder auch

    Verfasst von felix369 am 11. Mai 2015 - 22:01.

    sind diese Luftig oder auch etwas fester 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe so eben von dem leckeren

    Verfasst von Cermix am 18. April 2015 - 23:17.

    Habe so eben von dem leckeren Rezept gehört, ein lieber uns bekannter Mensch hat es mir zugeflüstert. ich werde sie mit Bärlauch ausprobieren Love

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz lieben Dank für deinen

    Verfasst von elfe59 am 14. Februar 2015 - 06:26.

    Ganz lieben Dank für deinen Kommentar und die Sternchen

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Das sind bisher

    Verfasst von Kochbanause am 6. Februar 2015 - 11:49.

    Sehr lecker! 

    Das sind bisher die besten Brötchen aus dem Thermomix, die ich bisher gebacken habe. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Yonani und

    Verfasst von elfe59 am 16. Januar 2015 - 12:00.

    Liebe Yonani und Thermododo

    Vielen Dank für die Sternchen.

    Es freut mich, wenn sie euch geschmeckt haben.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elfe! Ich habe heute

    Verfasst von Thermododo am 8. Januar 2015 - 15:27.

    Hallo Elfe!

    Ich habe heute diese von dir eingestellten Brötchen gebacken. So einfach zuzubereiten und so lecker. 5 Sterne, die ich dafür gerne vergebe!

    LG Thermododo 

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckere Brötchen!!

    Verfasst von Yonani am 30. Dezember 2014 - 16:30.

    Superleckere Brötchen!! Tolles und einfaches Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Delphinfrau bei mir

    Verfasst von elfe59 am 26. Dezember 2014 - 10:08.

    Danke Delphinfrau

    bei mir schwitzen sie auch gerade wieder in der Röhre

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...habe nach gefühlten

    Verfasst von Delphinfrau am 12. November 2014 - 19:25.

    ...habe nach gefühlten Ewigkeiten wieder in einer spontanen, kreativen Abwandlung diese mega leckeren Brötchen gebacken... sooo lecker, leider darf ich ja nur einmal mit den fünf Sternen um mich schmeißen... <img class=">[[wysiwyg_imageupload:12102:]]

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine Sterne und

    Verfasst von elfe59 am 27. Oktober 2014 - 22:35.

    Danke für deine Sterne und den Tipp mit der 9-er Form.

    Darin muss ich sie auch mal backen.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Bei uns gab es

    Verfasst von hsscholz am 28. September 2014 - 14:29.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-)

    Bei uns gab es diese Brötchen Samstag und die übrig geblieben heute tmrc_emoticons.-) Sie waren trotzdem noch sehr lecker. 

    Wir haben die Brötchen in der 9er Form von Tch*** gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe moonlight, das freut

    Verfasst von elfe59 am 3. Juni 2014 - 22:24.

    Liebe moonlight,

    das freut mich sehr, dass dir die Brötchen geschmeckt haben.

    Vielen Dank für die Sterne.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe elfe, gestern

    Verfasst von Moonlight am 1. Juni 2014 - 12:26.

    Hallo liebe elfe,

    gestern habe ich Deine tollen Brötchen zum erstenmal gebacken.

    Sie sind so toll geworden und schmecken sogar heute noch prima.

    5 ´***** hast Du Dir verdient

    Mixingbowl closed


    Moonlight http://www.smileygarden.de/smilie/Wetter/18.gif

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow SportMaus, jetzt bin ich

    Verfasst von elfe59 am 17. Januar 2014 - 18:29.

    Wow SportMaus, jetzt bin ich aber von den Socken. tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Elfe, ich habe meine

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 17. Januar 2014 - 14:03.

    Liebe Elfe,

    ich habe meine Sterne schon vergeben, aber du hast sie doppelt und dreifach verdient ....!!! 

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Herzen,

    Verfasst von elfe59 am 16. Januar 2014 - 17:51.

    Vielen Dank für die Herzen, Sport- Maus.

    Magst du mir auch noch Sternchen geben.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja ist es denn die

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 15. Januar 2014 - 16:17.

    ja ist es denn die möglichkeit, da hab ich die brötchen schon sooooo oft gebacken und noch nicht bewertet, alles meine herzen fliegen dir zu. Danke - im  namen der ganzen familie - für das tolle rezept!!

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne.

    Verfasst von elfe59 am 16. Juli 2013 - 19:38.

    Danke für die Sterne. tmrc_emoticons.)

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Für die einfache und

    Verfasst von cora77 am 16. Juli 2013 - 14:05.

     

    Für die einfache und schnelle Zubereitung gibt es 5 Sterne. Geschmacklich war es auch sehr gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Trotzdem lieben Dank für

    Verfasst von elfe59 am 11. Juni 2013 - 17:10.

    Trotzdem lieben Dank für deine Anregung.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab heute nochmal die

    Verfasst von Anton2009 am 11. Juni 2013 - 12:53.

    Hallo,

    hab heute nochmal die Brötchen in leicht veränderter Form nochmal gebacken.

    150 Gramm 6 Korn Mischung, 50 Gramm Grünkern, 80 Gramm Haferflocken, 200 Gramm Dinkel, 20 Gramm Weizen.

    Was soll ich sagen, super lecker.

    Ihr Rezept ist einfach super, da man es so schön abwandeln kann.

    Gerne hätte ich noch einmal 5 Sterne vergeben, was leider nicht möglich ist!

    Tausend Dank!

     

    Liebe Grüsse


    Anton2009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Delphinfrau du bist einfach

    Verfasst von elfe59 am 6. Juni 2013 - 09:38.

    Delphinfrau du bist einfach nur genial. Wenn du einmal Sterne für ein Rezept vergeben hast, geht es soviel ich weiß nicht mehr.

    Anton 2009 -  schön, dass sie dir schmecken. Vielen Dank für die Sterne.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle

    Verfasst von Anton2009 am 4. Juni 2013 - 22:09.

    Danke für das tolle Rezept.

    Ich habe es etwas abgeändert, 200 Gramm 6 Kornmischung, 50 Gramm Haferflocken, 150 Gramm Dinkelmehl und 150 Gramm Weizenmehl.

    Die Brötchen sind super schnell gemacht, das finde ich wirklich super! In nur 1 Std. hatte ich 18 kleine fertige Brötchen gebacken. Eins habe ich sofort gegessen und den Rest habe ich eingefroren.

    Vielen Dank,

    5 Sterne 

    Liebe Grüsse


    Anton2009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was soll ich sagen... ICH BIN

    Verfasst von Delphinfrau am 3. Juni 2013 - 14:35.

    Was soll ich sagen... ICH BIN BEGEISTERT!!! 

    Habe ca. 100g Schafskäse mit einer halben roten (großen) Chilieschote auf Stufe 5 gemixert und diese Creme auch an den Teig gegeben... das Ergebnis schmeckt meiner Meinung nach umwerfend!!! So locker-fluffig ist der Teig noch nie geworden!!! Außerdem habe ich net nur die Blumenbrötle, sondern auch noch Stängele geformt... auch DER Hit!!!! 

    Mal sehen - vielleicht stelle ich doch nochmal eine Variation ein... aber als blondes Computerdubbele grausts mir vor'm Einstellen.... mal sehen... 

    P.S.: hab zwar Schweißperlen auf der Stirn, aber hab es mit der Variation geschafft!!! Elfchen!!! Ich hoffe, das ist ok mit Dir!!! Hab Dich auch lobend erwähnt!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich kapier das nicht: ich

    Verfasst von Delphinfrau am 3. Juni 2013 - 13:38.

    ...ich kapier das nicht: ich bin mir zu 100% sicher, daß ich dieses Rezept bewertet habe - logischerweise mit 5 Sternen... aber ich bekomme NICHT angezeigt, daß ich es bewertet habe... nach der letzten Umstellung ist das so... sehr merkwürdig... jetzt hab ich einfach die 5 Sterne noch mal angeklickt... mal sehen, was passiert... grummel... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, kann es kaum erwarten:

    Verfasst von Delphinfrau am 3. Juni 2013 - 13:36.

    So, kann es kaum erwarten: hab mal wieder Elfchens geniale Brötchen gebacken... mit Spargelsud statt mit Wasser (hab ich ja jetzt öfters gemacht, auch z.B. bei Lelchens Sonntagsbrot und das wird jedes Mal super!!!), statt Haferflocken nehme ich ja schon immer die 6Korn Flockenmischung von Bauck und auch statt Dinkelkörnern ja die 6Korn Mischung ohne Weizen von Spielberger. Mehl - da habe ich jetzt auch meiner Meinung nach die optimale Mischung raus: 100g Kamut, 50g Roggen und dann 200g Dinkel 630er oder Dinkeldunst. 

    Heute habe ich aber auch noch knapp 100g Schafskäse mit einer halben (großen) Schote Chilie auf Stude 5 kurz gemixert und das untergehoben... ha, noch 25 Minuten und dann kann ich Euch berichten, ob des was ist...  

    bin selber ganz gespannt!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle kreative Idee,

    Verfasst von elfe59 am 3. Juni 2013 - 12:16.

    Tolle kreative Idee, EtJulchen, die Müsliflocken zu verwenden.

    Vielen Dank für die Sterne.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Selbst als absolute

    Verfasst von EtJulchen am 2. Juni 2013 - 11:18.

    Selbst als absolute Thermomixanfängerin hat dieses Rezept wunderbar geklappt!

    Statt puren Haferflocken hab ich das  Basismüsli eines Bioherstellers genommen was auch absolut kein Problem war! Danke für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das mache ich mittlerweile

    Verfasst von elfe59 am 21. April 2013 - 01:22.

    Das mache ich mittlerweile bei allen Teigen mit Hefe und es klappt auch immer. Ich halbiere die Hefemenge und stelle das Ganze über Nacht in den Kühlschrank.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...hab jetzt endlich auch mal

    Verfasst von Delphinfrau am 20. April 2013 - 21:56.

    ...hab jetzt endlich auch mal die lange Teigführung gemacht... = weniger Hefe... und, was soll ich sagen: schon wieder so lecker!!!   

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine Bewertung und

    Verfasst von elfe59 am 8. April 2013 - 21:11.

    Danke für deine Bewertung und netten Worte. tmrc_emoticons.)

    Ich habe gestern unter die Hälfte des Teiges feingeschnittenen Bärlauch untergeknetet und in der Baguetteform gebacken.Einfach nur köstlich.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolute Knallerbrötchen!!! 

    Verfasst von jackfruit am 8. April 2013 - 19:40.

    Absolute Knallerbrötchen!!!  tmrc_emoticons.) "Endlich mal keine Kanonenkugeln!" , hat mein Freund gesagt! Bis jetzt war ich nämlich recht unbegabt, wenn es um' s Brötchenbacken ging! tmrc_emoticons.~ Die Zeiten sind jetzt vorbei! Vielen Dank! Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für deine

    Verfasst von elfe59 am 19. März 2013 - 23:11.

    Vielen Dank für deine Begeisterung, Delphinfrau. Bei meinen nächsten Brötchen werde ich deine deine Idee mit den Cashewkernen aufgreifen.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich habe mal wieder diese

    Verfasst von Delphinfrau am 18. März 2013 - 22:21.

    ...ich habe mal wieder diese mega-genialen Brötchen gebacken... dieses Mal hab ich echt dieses "Blumenmuster" gemacht...  ...ob sie deshalb NOCH besser schmecken???!!! Also - was auch immer, dieses Rezept ist für mich ein "Klassiker" UND kann "Eindruck schinden", vor allem in dieser Blütenform, aber - ganz ehrlich, hab's bis jetzt immer so gegessen und es hat sich auch keiner beschwert... hihihiiii... 

    ...mach wie immer meine Abwandlung mit 6Kornmischung und 6Kornflocken und Roggen- und Dinkel- und Kamutmehl... hmmm... soooo lecker... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich, dass euch die

    Verfasst von elfe59 am 16. März 2013 - 20:48.

    Das freut mich, dass euch die Brötchen geschmeckt haben.

    Wenn ich den Teig über Nacht im Kühlschrank habe, nehme ich auch nur 10- 20g Hefe.

    Vielen Dank für die Sterne aus dem hohen Norden. Love

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elfe vielen dank für dieses

    Verfasst von Blacky 67 am 16. März 2013 - 16:29.

    Elfe vielen dank für dieses Rezept.Den Teig bekam ich widerstandslos aus dem Topf und er ließ sich schnell formen.Uns haben die Brötchen sehr gut geschmeckt,wird es öfter geben.Ach ja ich habe nur die Hälfte der Hefe genommen und die Brötchen 20Min.gehen lassen,bevor sie in den Ofen kamen.Die***** Sterne gebe ich gern

     


    Kochen von 123gif.deso nicht mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Kochmuffelinchen

    Verfasst von elfe59 am 13. März 2013 - 17:04.

    Vielen Dank Kochmuffelinchen und probiere noch weiter mutig aus. 

    Viel Spaß mit deinem neuen Küchenfreund.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elfe59 Ich habe gerade

    Verfasst von Kochmuffelinchen am 8. März 2013 - 19:42.

    Hallo Elfe59

    Ich habe gerade dein Rezept ausprobiert. Meinen Thermi habe ich heute erst den 2. Tag und trotzdem habe ich mutig die Mehlsorten ausgetauscht. (5-Korn-Mischung, Dinkel und Vollkornmehl = 400g + 100g normales Mehl) Gewürzt habe ich zusätzlich mit Koreander.

    Der Teig war erst noch klebrig, mit der Zugabe von etwas mehr Mehl ließ er sich dann gut formen.

    Und nun zum Geschmack: GROßARTIG!!!!

    Vielen Dank!!!!

       Liebe Grüße vom Komuli   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, Dusty.

    Verfasst von elfe59 am 3. März 2013 - 14:22.

    Vielen Dank, Dusty. Love  

    Deine Variante klingt auch gut. Frau weiß sich eben zu helfen.

    Bei uns gab es die Brötchen heute morgen auch wieder zum Frühstück.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckere Brötchen

    Verfasst von dusty am 3. März 2013 - 14:05.

    Sehr sehr leckere Brötchen die auch noch schnell gemacht sind, mangels Dinkel (war auf einmal Roggen in der Tüte  tmrc_emoticons.~ ) habe ich eine sechs-Korn Mischung genommen und fantastische Sesambrötchen gemacht. Der Teig ist suuuper und ließ sich ganz toll verarbeiten. Danke für das schöne Rezept und natürlich 5*****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Variante hört sich auch

    Verfasst von elfe59 am 25. Februar 2013 - 16:27.

    Deine Variante hört sich auch gut an und es freut mich, dass sie euch geschmeckt haben.

    Vielen Dank für die Sterne. Love

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich diese

    Verfasst von Bodensee-Fan am 24. Februar 2013 - 14:13.

    Gestern habe ich diese Brötchen hergestellt, da ich meinen Backofen vernünftig nutzen wollte und sie so als "Aufheizphase" für ein Brot nutzen konnte.

    Bei der Zubereitung hab ich kreativ abgewandelt.Habe fertiges Dinkelmehl genommen und Dinkelflocken am Stück. Ich hab die Hefe mit dem Wasser wie im Rezept erwärmt. Da mir 10 g zuviel Wasser reingeraten waren, habe ich die Dinkelflocken direkt ins Wasser gegeben, da konnten die schon was aufsaugen. Dann die Dinkelgrammzahl und die Mehlgrammzahl addiert (= 450 g) und als Dinkelmehl 1050er zugefügt. Restliche Zutaten rein und geknetet.Hat alles wunderbar geklappt, auch das Einschneiden sah nach zwei Übungsbrötchen dann nach Blume aus, grins.

    Das Abdecken mit feuchtem Tuch nach dem Backen  hatte ich versehentlich vergessen und die Brötchen zum Auskühlen nur auf einen Rost gegeben, hat aber trotzdem funktioniert. Sie hatten eine schöne Kruste.

    Sie schmeckten gestern schon sehr lecker - mussten spätabends ja noch probiert werden, damit ich einen Vergleich hatte.

    Und heute morgen waren sie auch noch super lecker. Mein Mann ist genauso überzeugt und diese Brötchen wird es nun häufiger geben, dann auch mit anderen Mehlkombinationen.

    Herzlichen Dank für das Einstellen des Rezeptes und verdiente 5 Sterne von uns.

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Delphinchen, für deine

    Verfasst von elfe59 am 21. Februar 2013 - 17:38.

    Danke Delphinchen, für deine Beantwortung. Love

    Die Kruste wird auch wesentlich zahnfreundlicher.

    Ich mache das auch mit jedem Brot so. Wenn es draußen neblig oder feucht ist, kannst du sie auch ins Freie stellen.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frühling schrieb: Hallo warum

    Verfasst von Delphinfrau am 19. Februar 2013 - 22:41.

    Frühling

    Hallo warum mit einem Feuchten Tuch abdecken.

    ...weil das einen feinen Dampf macht, der dann der Kruste förderlich ist... so hab ich des von Jamie gelernt... = Jamie Oliver... und: es funktioniert tatsächlich!!!  

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo warum mit einem

    Verfasst von Frühling am 19. Februar 2013 - 12:23.

    Hallo warum mit einem Feuchten Tuch abdecken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elfe danke werde ich bestimmt

    Verfasst von ulli2 am 18. Februar 2013 - 14:10.

    Elfe danke werde ich bestimmt bald probieren.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •