3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kamut Buttermilch Brötchen- über Nacht im Kühlschrank, ruckzuck zum Frühstück


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 500 g Kamut Vollkornmehl
  • 500 g helles Kamutmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1-2 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • 800 g Buttermilch
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Zunächst die Buttermilch mit der Hefe und dem Honig 37 Grad/Stufe 2 erwärmen. Anschließend die beiden Mehlsorten und das Salz hinzugeben und alles 4 Min/Dough mode kneten.

    Den Teig in eine große Schüssel mit Deckel geben und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

    Am Morgen den Teig nochmal kurz durchkneten und zwölf Brötchen formen. Für 25 Min bei 200 Grad Umluft in den kalten Backofen schieben.

    Heraus kommen wunderbar softe, leckere und mega gesunde Brötchen! Meine Familie liebt sie!!!

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Originalrezept stammt von Joan de Groot , deren Blog und Rezepte ich liebe und regelmäßig durchstöbere. Sie hat zu den Brötchen eine wunderbar bebilderte Anleitung, backt sie aber im Originalrezept mit Dinkelmehl. 

Der TM 5 schafft die Menge Teig, einfacher geht es jedoch, wenn ihr die Zutaten halbiert und in zwei "Gängen" knetet. Dann braucht ihr nicht mehr von Hand "nachkneten".

Das Kamutmehl bekommt ihr in gut sortierten Bioläden oder Reformhäusern oder im Internet bei Konaplus.de ( auch ein Tipp von Joan)...

Also: viel Spaß beim Backen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Brötchen sind schön

    Verfasst von nico linchen am 25. Januar 2016 - 15:17.

    Die Brötchen sind schön aufgegangen,aber sie schmecken ziemlich stark nach der Hefe. Habe schon viele Brötchen und Brot gebacken, aber das hatte ich vorher noch nie.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Annette! Hast du auch

    Verfasst von Pefiolem am 28. April 2015 - 21:52.

    Hallo Annette!

    Hast du auch meinen Tipp gelesen?tmrc_emoticons.;) LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Kamutbrötchen,

    Verfasst von jukru82 am 4. April 2015 - 10:32.

    Ich liebe Kamutbrötchen, danke für das Rezept! man bekommt Kamutmehl im Bioladen, ist eine Urweizenform, aber viel gesünder und wahnsinnig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Was ist denn Kamutmehl

    Verfasst von annette16 am 3. April 2015 - 23:17.

    Hallo,

    Was ist denn Kamutmehl und wo kann ich es kaufen?LGAnnette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können