3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelbrot-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Kartoffeln

  • 250g gekochte Kartoffeln, vom Vortag

Teig

  • 100g Roggenmehl,1150
  • 150g Dinkelmehl,630, kein anderes!!!!
  • 45g lauwarmes Wasser
  • 1 Eßl. Olivenöl
  • 10g frische Hefe
  • 1 TL. Salz
  • 1 Eßl. Apfelessig
5

Zubereitung

    Teig
  1. Kartoffeln mit der Gabel zerdrücken und in den TM geben.,

  2. Den Rest in den TM geben und 3minDough modekneten.Teig in eine Schüssel geben und mit einem lauwarmen,feuchten Tuch abdecken.

  3. Den Teig mindestens 3h gehen lassen.

  4. Jetzt Brötchen mit feuchten Händen formen und in Roggenmehl wälzen.

  5.  In kleine Förmchen geben oder auf ein Blech und mit einem nassen Messer bis zum Boden einschneiden.

  6. Oder eine kleine Kastenform fetten.

  7. Den Teig in Roggenmehl wälzen, in die Form geben und mit einem nassen Messer bis zu Boden einschneiden.

  8. Alles gut abdecken und bei Zimmertemperatur so lange gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.(Ca 3h)

  9. Den Ofen auf 250°C /O und U-Hitze vorheizen.

  10. 10 min backen und danach auf 190°C runterstellen und weitere ca 15-20 min. fertigbacken.

  11. ACHTUNG !!! BACKZEIT BEI BRÖTCHEN ETWAS KÜRZER !!

10
11

Tipp

Unbedingt darauf achten schön lange den Teig gehen zu lassen.Ihr werdet hinter dafür belohnt!!

!! IMMER DIE BACKZEIT IM AUGE BEHALTEN !!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, schmeckt lecker. Hab die

    Verfasst von mamaHoch3 am 27. März 2015 - 14:11.

    Wow, schmeckt lecker. Hab die doppelte Menge genommen und es hat alles reibungslos geklappt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können