3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelbrot mit Buttermilch


Drucken:
4

Zutaten

25 Scheibe/n

  • 150 g gekochte Kartoffeln
  • 300 g Buttermilch
  • 100 g heißes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 500 g Mehl 405
  • 1 TL Brotgewürz nach Belieben
  • 100 g Dinkelmehl
  • 20 g weißer Balsamico oder Weißweinessig
  • 6
    55min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. die ausgekühlten Kartoffeln in den Closed lid geben und 3 sec Stufe 5 zerkleinern

    Buttermilch und kochendes Wasser in den Closed lid geben. 10sec Stufe 3 alles verrühren

    Essig, Hefe zufügen und nochmals 3sec Stufe 2 vermengen

    Mehl, Salz und evtl. Brotgewürz dazugen 3min Dough mode durchmischen.

    60min im Closed lid gehen lassen nochmals 20sec Dough mode anschließend auf einem bemehlten Blech formen und nochmals 60min abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen

    BACKOFEN NICHT VORHEIZEN ! !

    Topf mit kochendem Wasser auf den Ofenboden stellen und das Brot bei 250° 10min backen. Anschließen auf 200° runter schalten und nochmals ca 30-35 min backen. Je nach Bräunungswunsch

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckeres Brot. Habe

    Verfasst von Lydi82 am 15. Dezember 2015 - 02:15.

    Ein sehr leckeres Brot. Habe es etwas abgewandelt, statt Buttermilch Quark und etwas mehr Kartoffeln genommen. Auch mein Teig war etwas weich, habe aber die Enden vom Backpapier zusammen gezwirbelt. Hat super geklappt. Meinem Mann und meinem Kind schmeckt es sehr gut.   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo das kann ich dir leider

    Verfasst von madel7379 am 16. Juni 2014 - 19:43.

    Hallo das kann ich dir leider nicht sagen. Ist mir noch nicht passiert. Aber wenn dir der Teig zu klebrig war würde ich das nächstemal vielleicht ein bissl mehr Mehl nehmen und vielleicht den Teig im Backpapier einzwirbeln, sprich die Enden vom Papier einzwirbeln damit es nicht weiter läuft.

    lieben Gruß


    Andrea


    ohne Emma geht nix mehr.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses leckere Rezept

    Verfasst von Cettina am 17. Mai 2014 - 23:47.

    Habe dieses leckere Rezept gleich nach gebacken. Ein wunderbares rezept. Innen saftig, weich und großporig. Aussen Knusprig.

    Leider bin ich mit dem Teig nicht ganz klar gekommen. Da es sehr klebrig ist, hatte ich große schwierigkeiten es auf das Blech zu bekommen. Da sollte es nochmal eine Std gehen. Das Teig hat sich komplett auf das ganze Blech ausgebreitet. Ich musste es nochmal zu einem Leib zusammen schieben.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Brot,saftig

    Verfasst von quarakel am 21. April 2014 - 13:32.

    Ein sehr leckeres Brot,saftig und wirklich viele Schnitten. Es ist zwar etwas verlaufen,war nicht so fest im Teig, aber das beste Brot,das ich bis jetzt gebacken habe. Vielen Dank für das gute Rezept und Frohe Ostern an alle. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können