3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelbrot mit rohe Kartoffeln


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 200 g Dinkelkörner, ganz
  • 300 g Kartoffeln, roh, mit Schale
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 210 g Wasser
  • 2 gestr. TL Kräutersalz
  • 6
    55min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 225°C Ober/Unterhitze vorheizen.

    Dinkelkörner in den Mixtopf geschlossengeben. 30 Sek/Stufe 10 zerkleinern.

  2. Gewaschene Kartoffeln in Stücke schneiden und in denMixtopf geschlossen geben und 6 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

  3. Restliche Zutaten dazugeben und 4 Min.  Modus „Teig kneten“kneten.

  4. Teig im Mixtopf geschlossen 25 Minuten gehen lassen.

  5. Teig danach 40 Sek./ Modus „Teig kneten“kneten

  6. Teig in eine gefettete Kastenform geben und 50 Minuten backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ich habe zusätzlich ein paar Sonnenblumenkerne dazu, ist auch lecker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon soooooo oft gemacht und noch nie bewertet....

    Verfasst von emu am 21. Oktober 2021 - 22:26.

    Schon soooooo oft gemacht und noch nie bewertet.
    Hole ich hiermit nach: absolut 5 Sterne wert!!!

    Eines meiner Lieblingsbrote, da ratz fatz zusammengerührt und unglaublich fluffig!!!
    Ich machs allerdings mit geschälten Kartoffeln!!!

    LoveLoveLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Brot jetzt schon bestimmt 4x...

    Verfasst von Melle28 am 3. April 2021 - 13:51.

    Hallo, ich habe das Brot jetzt schon bestimmt 4x gemacht. Heute nochmal ran getraut. Eines in Kastenform und noch eins im Römertopf. Es wird von aussen immer schön kross aber innen nur klebrig und batschig. An alle Angaben gehalten. Was mach ich falsch? Sogar anstatt 50 Min, 60 Min drin gelassen.
    Hoffe auf Antwort!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab Dinkelvollkornmehl und Dinkel 630 Mehl...

    Verfasst von ingfra am 21. Januar 2021 - 16:25.

    Ich hab Dinkelvollkornmehl und Dinkel 630 Mehl genommen. Auf Grund der Kommentare hab ich Brotgewürz, 3 gestrichene Teel. Salz, 1Eßl. Balsamico und 1Teel. Zuckerrübensirup dazugegeben.
    Ich hab's dann im Ultra gebacken.
    Ein super leckeres Brot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe es immer wieder gerne. Eins meiner...

    Verfasst von Akira!3 am 11. November 2020 - 18:27.

    Ich backe es immer wieder gerne. Eins meiner LieblingsbroteCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell zu backen...

    Verfasst von tm55 am 28. Mai 2020 - 17:34.

    Schnell zu backen
    Ich habe die Kartoffeln geschält, das Brot schmeckt wirklich gut.
    super Kruste

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ein Flop. Hat wenn überhaupt etwas...

    Verfasst von Laubgras am 3. März 2020 - 19:00.

    Geschmacklich ein Flop. Hat wenn überhaupt etwas nach Hefe geschmeckt aber sonst leider gar kein Geschmack. Teig war sehr klebrig aber ging trotzdem gut und einfach herzustellen bzw zu backen. Auch die Konsistenz ist schön. Daher 2 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot gestern gebacken. Sehr einfach...

    Verfasst von Prinzessin59 am 19. Februar 2020 - 10:23.

    Ich habe das Brot gestern gebacken. Sehr einfach nach zu backen, schmeckt uns sehr gut nur beim nächsten Brot werde ich etwas mehr mit Gewürzen experimentieren. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. War bis jetzt das leckerste Brot,...

    Verfasst von Zingara53 am 27. Januar 2020 - 18:25.

    Super Rezept. War bis jetzt das leckerste Brot, was ich gebacken habe. Toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute das erste Mal gebacken, aber definitiv nicht...

    Verfasst von sanyx0x am 19. Januar 2020 - 11:25.

    Heute das erste Mal gebacken, aber definitiv nicht das letzte mal. Mit 3 TL Salz und einem EL Balsamico wird es sehr lecker - innen saftig aber mit toller Kruste!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker war's........☺. Ein bisschen verändert...

    Verfasst von Silvi 66 am 7. November 2019 - 22:47.

    Lecker war's........☺. Ein bisschen verändert 😘. Einen Esslöffel Essig, etwas flüssigen Honig, 300 g Roggenmehl, 200 g Dinkelmehl, 100 g Wasser, 100 g Milch, in der Form (Bräter )nochmal gehen lassen, dann bei 200 Grad ober unter Hitze in den kalten Ofen für eine Stunde. Letzte viertel Stunde, ohne Deckel. Liebe Grüße Silvi ☺. Ach. ...Kartoffeln habe ich geschält 😐.

    LG Silvi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spurtine: Liebe Spurtine, vielen Dank für die...

    Verfasst von Margaritka am 9. Oktober 2019 - 15:27.

    Spurtine: Liebe Spurtine, vielen Dank für die schnelle Antwort und super Erklärung! das versuche ich beim nächsten Mal auch! LG Maggy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Margaritka: Hallo Maggy, Essig soll einerseits den...

    Verfasst von Spurtine am 9. Oktober 2019 - 14:36.

    Margaritka: Hallo Maggy, Essig soll einerseits den Hefegeschmack etwas neutralisieren als auch für mehr Fluffigkeit im Brot sorgen. Balsamico gibt auch noch einen etwas intensiveren Geschmack und eine schönere Farbe. Angeblich soll es auch die Haltbarkeit fördern. Ich habe es jedenfalls ausprobiert, weil es auch mal in einem der unteren Kommentare stand tmrc_emoticons.)
    Zusätzlich habe ich auch einen TL Zucker untergemischt, weil der die Arbeit der Hefe unterstützt und ich immer ein wenig Zucker zur Hefe gebe.
    Das Ergebnis war jedenfalls wirklich klasse - außen wunderbar knusprig ohne hart zu sein und innen saftig. Am zweiten Tag habe ich das Brot getoastet - Hammergeschmack! LG, Spurtine Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich probiere es definitiv noch mal...

    Verfasst von Margaritka am 9. Oktober 2019 - 14:16.

    Ich probiere es definitiv noch mal
    Also, habe mich gestern an das Rezept gewagt, habe diesen aber ohne Kommentare ausgedruckt, dies wäre natürlich sehr hilfreich, denn am Salz/Würze hat es tatsächlich gefehlt, schade.
    Positiv: die Kruste, wirklich lecker, noch heiß, aber auch am nächsten Tag.... hmm lecker + schneller Rezept.
    Was ich beim nächsten Mal (hoffentlich merke ichs) anderst mache: Mehr Salz, evtl Prise Zucker, damit das Brot mehr aufgeht (beim ersten mal, gings zwar auf, aber nicht so wie auf dem Bild, somit ist das Brot etwas knetchig, nicht so fluffig geworden), evtl. vorher halbe Stunde gehen lasssen. Und evtl noch Walnusskerne(o.ätmrc_emoticons.;) oder Röstzwiebeln dazu...
    ja, das Erdige Geschmack habe ich auch, hoffe durch mehr Würze, es weg zu bekommen.
    Ich probiere es definitiv noch mal, da es so schnell ging.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spurtine: Hallo Spurtine, was macht der Balsamico...

    Verfasst von Margaritka am 9. Oktober 2019 - 13:22.

    Spurtine: Hallo Spurtine, was macht der Balsamico im Teig aus? Danke und LG Maggy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot! Habe es eben gebacken und...

    Verfasst von Spurtine am 3. Oktober 2019 - 16:09.

    Sehr leckeres Brot! Habe es eben gebacken und schmeckt klasse! Habe vor dem Kneten gleich 100g gemischte Körner dazu, Salzmenge erhöht (könnte immer noch etwas mehr sein) und zusätzlich ca. 2EL dunklen Balsamico dazu. Knapp 1h im Ultra bei 215°C gebacken, Deckel wie schon vorher in anderem Kommentar beschrieben nach 30 Minuten runter. Herrliche Kruste, innen saftig und schmeckt sehr, sehr lecker! Danke für das schnelle Rezept. Das Brot gibt es mit Sicherheit öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von mir. Sehr lecker, genau unser...

    Verfasst von Anchi05 am 28. September 2019 - 16:16.

    5 Sterne von mir. Sehr lecker, genau unser Geschmack. Danke für das Rezept.

    KartoffelbrotKartoffelbrot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mal wieder Ratz Fatz gemacht....

    Verfasst von Kirsten R. am 23. September 2019 - 20:22.

    Heute mal wieder Ratz Fatz gemacht.
    Ich liebe es, dass die Kartoffeln nicht geschält und nicht gekocht werden müssen.

    Und oberlecker ist es obendrein.

    Für unseren Geschmack muss nur die Salzmenge etwas erhöht werden.

    Verdiente 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Teig ist eher feucht. Dachte schon er...

    Verfasst von Sonne0785 am 23. August 2019 - 21:15.

    Sehr lecker. Teig ist eher feucht. Dachte schon er geht nicht auf. Aber hat super geklappt. Habe Weizenmehl genommen, da nicht definiert war welches Mehl gemeint ist. Statt der Körner habe ich 200 g Dinkelmehl 1050 verwendet. Zudem 3 TL Salz + Leinsamen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also mein Lieblingsbrot wird es jetzt nicht. Die...

    Verfasst von Killer am 27. März 2019 - 09:56.

    Also mein Lieblingsbrot wird es jetzt nicht. Die Kruste gefiel mir gut, aber die Konsistenz vom Inneren des Brotes nicht. Habe jetzt zwar die Kartoffeln selber so nicht rausgeschmeckt, aber vom Inneren her, Kruste nicht, hatte es mir nicht genug nach Brot geschmeckt. Hat mich irgendwie mehr an ein Eiweissbrot oder an Kuchen erinnert. Mich selber hat auch der Geruch irgendwie abgestoßen, nach feuchter Erde, kommt von den Kartoffeln, ist klar. Aber gegessen haben wir es, war nicht fies oder so, aber für uns nicht nochmal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot, und vor allem so schnell...

    Verfasst von derdiedas21 am 15. März 2019 - 12:57.

    Sehr leckeres Brot, und vor allem so schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot 🍞 war sehr lecker. Habe es im...

    Verfasst von holen2130 am 24. Februar 2019 - 12:02.

    Das Brot 🍞 war sehr lecker. Habe es im Römertopf gebacken und es hatte eine schöne Kruste.
    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss sagen, das war das erste Brotrezept das...

    Verfasst von Mfbusch am 18. Dezember 2018 - 23:29.

    Ich muss sagen, das war das erste Brotrezept das mich überzeugt hat. Wir lieben Kartoffelbrot, es ist locker, mit Kruste und einfach lecker. Hab noch ein Esslöffel Leinsamen dazu und Sonnenblumenkerne. Perfekt 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und saftig. Ich hab es mit...

    Verfasst von Sanne18 am 17. Dezember 2018 - 17:35.

    Super lecker und saftig. Ich hab es mit Kürbiskernen gebacken. Schmeckt auch getoastet sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mein absolutes Lieblingsbrot . Schäle die...

    Verfasst von Eni Bas am 17. Dezember 2018 - 12:22.

    mein absolutes Lieblingsbrot Smile. Schäle die Kartoffeln allerdings und nehme 3 leicht gehäufte TL Kräutersalz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein Kartoffelbrot was nach Kartoffeln...

    Verfasst von SKegler am 3. Dezember 2018 - 21:29.

    Endlich mal ein Kartoffelbrot was nach Kartoffeln schmeckt. 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was Anderes!!!!...

    Verfasst von juvenila am 21. November 2018 - 07:20.

    Mal was Anderes!!!!
    Ich habe das Brot mit 400g Dinkelkörnern und 100 g Dinkelmehl 630, 230 ml Wasser, 2 EL Balsamicoessig und nen Schuss Öl zubereitet. Habe die Gehzeiten beachtet. Es musste bei 210 Grad 50 min sein.
    Ich habe den Salzzusatz noch erhöht auf 2 1/2 gehäufte EL Kräutersalz.
    Sehr lecker und einfach gemacht. So liebe ich das!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau nach Anleitung zubereitet....

    Verfasst von gladdy88 am 29. Oktober 2018 - 17:52.

    Genau nach Anleitung zubereitet.
    Mega lecker.
    Wird es öfters geben, da es sooooooo einfach und schnell geht.
    Kartoffeln muss man nicht mal schälen, das finde ich ja super genial.
    DANKE... DANKE... für dieses tolle Rezept

    Liebe Grüße aus Bayern


    gladdy88

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bisher das beste Brot was ich gebacken habe...

    Verfasst von Kochhasi am 6. Oktober 2018 - 15:24.

    Bisher das beste Brot was ich gebacken habe 👍👍👍. Für mich ganz klar ein Favorit für Rezept des Tages 👍👍👍. Super einfach zu machen. Ideal für zwischendurch wenn nicht viel Zeit ist. Lg 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist super gelungen. ...

    Verfasst von Porker2001 am 11. September 2018 - 19:26.

    Das Brot ist super gelungen.
    War mir unsicher ob der Konsistenz des Teiges, der sehr viskos war. Ich habe gleich die doppelte Menge gemacht und im Ultra gebacken.
    Der Geschmack hat mich noch nicht so ganz überzeugt, irwie fade und ja, mehr nach Kartoffelpuffer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich ich Schale aich ab machen? Oder hat sie...

    Verfasst von annikalarsen am 10. September 2018 - 15:59.

    Kann ich ich Schale aich ab machen? Oder hat sie einen Sinn? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse

    Verfasst von Beaniebaer am 19. August 2018 - 16:29.

    Klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, das Rezept gehört ab sofort zu...

    Verfasst von Thermo18 am 13. August 2018 - 16:32.

    Super lecker, das Rezept gehört ab sofort zu unseren Lieblingsrezepten!
    Da meine Kastenform 32 cm lang ist, habe ich die 1 1/fache Menge gemacht. (TM 5)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot vor zehn Minuten aus dem Ofen...

    Verfasst von Exel am 6. August 2018 - 17:34.

    Habe das Brot vor zehn Minuten aus dem Ofen genommen. Super leicht in der Herstellung. Zutaten hat man immer da. Musste den Kanten schon abschneiden. Kann nur sagen einfach nur lecker. Außen schön knusprig und innen fluffig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top ...zusätzlich noch Kürbiskerne und Leinsamen...

    Verfasst von birheu am 19. Juni 2018 - 16:51.

    Top ...zusätzlich noch Kürbiskerne und Leinsamen dazu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfektes Brot...

    Verfasst von Rino74 am 24. Mai 2018 - 20:47.

    Perfektes Brot
    Das Brot ist superlecker und easy zu backen. Ich habe es in einer Silikonform gebacken und meine Besucher waren auch von dem leckeren Brot total begeistert. Das gekaufte Brot wurde liegen gelassen und mein selbstgebackenes war ruck-zuck alle.
    Werde ich auf jeden Fall wieder backen-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

    Verfasst von hanne am 22. Mai 2018 - 21:50.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot - mein neuer Favorit. Es ist...

    Verfasst von Morlin1701 am 20. Mai 2018 - 20:24.

    Super leckeres Brot - mein neuer Favorit. Es ist so schnell gemacht und schmeckt fantastisch.
    Von mir 5 Sterne. Ich mache es immer so wie es angegeben ist ohne irgendwelche Abänderungen. Uns schmeckt es sehr gut. Seit ich es entdeckt habe, habe ich es schon 5 mal gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!...

    Verfasst von Jungfrau am 24. April 2018 - 10:15.

    Super lecker!!

    Habe noch Sonnen- und Kürbiskerne in der letzten Minute der  Modus „Teig kneten“ Stufe dazugeben.

    Gestern frisch gebacken zum Abendessen und

    heute zum Frühstück.

    Ist schon in meiner Sammlung aufgenommen!

    Danke für das Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frisch schmeckt es am besten. Ich war überrascht...

    Verfasst von rinsche64 am 23. April 2018 - 08:59.

    Frisch schmeckt es am besten. Ich war überrascht wegen den rohen Kartoffeln, aber ich muss sagen, die Überraschung war angenehm.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm...Einfach und lecker! Wirds wieder geben!

    Verfasst von Seramausi am 18. April 2018 - 10:20.

    Hmm...Hmm...
    Einfach und lecker! Wirds wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist sehr lecker und schnell gemacht....

    Verfasst von Lioness81825 am 13. April 2018 - 09:09.

    Das Brot ist sehr lecker und schnell gemacht. Genauso ein Karteoffelbrotrezept habe ich gesucht. Danke dafür! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot 🍞 ist sehr lecker. Seid ich den...

    Verfasst von holen2130 am 7. April 2018 - 16:41.

    Das Brot 🍞 ist sehr lecker. Seid ich den Thermomix habe, backe ich mein Brot selber.So bin ich immer auf der Suche nach leckeren Rezepten. Ich habe dem Brot Kürbisskerne, Sonnenblumenkerne und 2 El Balsamicoessig sowie 1 Tl Brotgewürz zugefügt und es im Römertopf gebacken. Hat eine schöne Kruste bekommen. Vielen Dank fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot ist megalecker.😋

    Verfasst von Wummel16 am 6. April 2018 - 10:42.

    Dieses Brot ist megalecker.😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot gestern gebacken,einfach nur super.

    Verfasst von Kochlöffel67 am 5. April 2018 - 11:26.

    Habe das Brot gestern gebacken,einfach nur superLove.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe das Brot heute zum ersten Mal mit...

    Verfasst von Kind der Sonne am 4. April 2018 - 22:31.

    ich habe das Brot heute zum ersten Mal mit leichten Abwandlungen gebacken:
    ich habe die Kartoffeln im Vorfeld geschält
    3 EL dunklen Balsamico zugefügt, bei der Flüssigkeitsmenge mit berücksichtigt
    Kürbiskerne, Sesamöl und Sonnenblumenkerne (ges. 100 g) mit untergeknetet
    1 Std. Gehzeit
    in den kalten Backofen geschoben und bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze 60 Min. gebacken
    Das Brot ist super aufgegangen, hat eine tolle Krume.
    Ich hatte es zum Grillen mitgenommen - allgemeiner Kommentar: „Das Brot ist der Hammer.“
    ich werde es auf alle Fälle wieder backen. Danke für dieses gute Rezept!!!

    Bis auf 2x habe ich seit April ausschließlich Brot nach diesem Rezept gebacken. Die anderen Brote schmecken uns nicht mehr. Ich „spiele“ allerdings mit den Zutaten, insbesondere mit den Mehlsorten. Ich habe auch schon statt Kartoffeln Möhren genommen bzw. das Wasser durch Buttermilch oder Joghurt ersetzt. Nach wie vor kommt das Brot für 60 Min. in den kalten Backofen. Es ist immer super lecker und auch nach 2-3 Tagen frisch. Ein ganz tolles Rezept und sehr zur Nachahmung empfohlen. (Ergänzung vom 20.06.201tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, ich habe mich genau ans Rezept...

    Verfasst von Gypsy Rose am 3. April 2018 - 21:02.

    Tolles Brot, ich habe mich genau ans Rezept gehalten. Es ist knusprig, lecker und saftig. Es ist jetzt unser Lieblingsbrot. Vielen Dank fürs einstellen. Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot heute gebacken und es sieht super...

    Verfasst von Maxi090611 am 3. April 2018 - 17:26.

    Habe das Brot heute gebacken und es sieht super aus. Habe ein EL Öl + Essig mit in den Teig. Die Kartoffeln habe ich geschält und kurz vor Ende der Knetzeit habe ich noch Walnüsse dazugegeben.

    Habe es im UltraPro gebacken und mit Sesam bestreut. Nach 30 Minuten habe ich den Deckel abgenommen und die Kruste ist herrlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen....

    Verfasst von ResiXL am 31. März 2018 - 15:30.

    Sterne vergessen....

    Resi XS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gleich ausprobiert und für gut befunden! ...

    Verfasst von ResiXL am 31. März 2018 - 15:30.

    Gleich ausprobiert und für gut befunden!

    Jetzt, an Ostern, werde ich noch ne Karotte mit reinmixen.

    Danke fürs Rezept!

    Resi XS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nimmt man wirklich Kartoffel mit Schale?

    Verfasst von Carm1603 am 31. März 2018 - 15:23.

    Nimmt man wirklich Kartoffel mit Schale?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •