3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knäckebrot mit Sesam und Sonnenblume


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 60 g Butter
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 230 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 300 g Dinkel
  • 200 g Buchweizen
  • 100 g Kümmel, Sonnenblumenkerne, Sesam oder Körner nach Geschmack
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser, Hefe und Salz in den MixtopfClosed lid geben und 2 min bei 37°  auf Stufe 2 stellen.

  2. Butter, Mehl und restliche Zutaten, bis auf das Gesäme, hinzugeben und 5 min Dough mode

  3. Den Teig ca. 40 minuten ruhen lassen und dann auf bemehlter Fläche durchkneten und in 2 Portionen teilen.

  4. Auf bemehlter Fläche 3mm dick ausrollen und mit einem Teigrad kreuz und quer in Stücke teilen. 

  5. Stücke auf 2-3 mit Backpapier belegte Bleche legen und mit Wasser bepinseln danach mit Gesäme bestreuen. Ich habe Sesam und Sonnenblumenkerne genommen, variiert selber was Euch schmeckt.

  6. Brotstücke im Ofen ca. 6-8 min backen Umluft 210°Grad und dann Backofen auf 80 °Grad herunterschalten , damit die Stücke noch im Ofen ca. 20 min trocknen können.

  7. Mehl vorbereiten
  8. Solltet Ihr wie ich Dinkel und Buchweizen im ganzen nehmen, so mahlt beide zusammen bevor Ihr mit den Teig beginnt im Closed lid 1 min auf Stufe 10 und umfüllen.

    Wenn Ihr schon fertiges Mehl benutzt, dann diesen Arbeitsschritt weglassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn sie ausgekühlt sind schmeckens am besten sogar noch Tage danach umso besser. Hatte eine Woche was davon und waren super lecker auch als Knabbermahlzeit zwischendurch oder mit Dip


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare