3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knäckebrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 180 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Kürbiskerne
  • 100 g Sesam
  • 60 g Leinsamen
  • 1 TL Salz
  • 170 g Dinkelmehl Typ 630
  • 65 g Rapsöl
  • 300 g Wasser
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Knäckebrot zum naschen
  1. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam, Leinsamen, Salz Dinkelmehl und das Rapsöl in den Closed lid geben und 15 sec Counter-clockwise operation Stufe 2,5 mischen, im Anschluss  mit dem Spatel nach unten schieben.

    Das Wasser dazugeben und weitere 15 sec Counter-clockwise operationmit Stufe 2,5 mischen.

    Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Jeweils die Hälfe vom Brei darauf verteilen. Als Hilfe kann man ein zweites Backpapier nehmen und dann mit einem Nudelholz, Teigroller oder den Händen den Teig zwischen dem  Backpapier gleichmäßig und dünn ausrollen.

    Nun mit einem scharfen Messer den Brei in die gewünschte Größe teilen, damit nach dem Backen Sollbruchstellen da sind. So lässt sich das Knäckebrot super brechen.

    Dann für eine Stunde bei 150° Umluft in den Backofen. Vorheizen nicht nötig. 

    Abkühlen lassen und dann trocken z.B. in einer Dose lagern.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Stücke sehr klein geschnitten, da ich das Knäcke gerne für zwischendurch esse. Herzhafte und süße Aufstriche passen genauso gut dazu wie ein guter Käse.

Mit vorheizen verkürzt sich die Backzeit, je nach Ofen um ca.10 min


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker

    Verfasst von Thiamat am 10. September 2017 - 19:21.

    super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Irina1981,...

    Verfasst von Schnuppi 3 am 5. August 2017 - 15:11.

    Hallo Irina1981,

    ich habe ca. 80 Gramm getr. Cranberries genommen und im Thermi ganz fein gehackt. Dann noch 2 EL Wasser untergerührt und beiseite gestellt. Erst und nach 45 Minuten Backzeit auf dem gebackenen Knäcke mit den Händen wie Streusel verteilen und nochmal für 15 Minuten backen. Habe anfangs auch die Cranberries direkt in den Teig eingearbeitet aber dann wurden die Früchte sehr zäh. Uns schmeckt es so sehr gut.

    Viel Spaß beim Probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schnuppi 3, wieviel cranberrys machst du...

    Verfasst von Irina1981 am 28. Juli 2017 - 18:54.

    Hallo schnuppi 3, wieviel cranberrys machst du dran? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne...

    Verfasst von Kyra100 am 25. Juli 2017 - 20:19.

    5 Sterne
    sehr lecker und schnell gemacht.
    Ich habe aus Versehen etwas zu viel Wasser in den TM geschüttet.
    Es war mir doch etwas zu flüssig, da habe ich kurzerhand noch 100 gr. Haferflocken (fein)
    dazu gerührt.
    Passt wunderbar und trotzdem gut gelungen. Sehr zu empfehlen, einfach dann noch ein wenig Wasser dazu, so dass der Teig zähflüssig ist und ausgewellt werden kann.
    Habe den Teig gleich auf das Packpapier gestrichen, dann eine Klarsichtfolie drauf und ausgewellt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und einfach. Schon oft mit...

    Verfasst von Thiamat am 18. Juli 2017 - 18:32.

    super lecker und einfach. Schon oft mit unterschiedlichen Körnern abgewandeltSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super super lecker Kann gar nicht abwarten...

    Verfasst von Thermbibi am 28. April 2017 - 12:07.

    Super super super lecker. Kann gar nicht abwarten bis das abgekühlt ist Lol. Toll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Knäcke. War mal Mitbringsel...

    Verfasst von Schnuppi 3 am 18. Februar 2017 - 15:52.

    Super leckeres Knäcke. War mal Mitbringsel einer Freundin und seitdem wird es regelmäßig gebacken. Die Körner variiere ich dann jedesmal, ein Blech wird dabei immer mit getrockneten Cranberries gemacht. Mein Mann ist ebenfalls begeistert, wie auch meine Kolleginnen. Danke für das tolle Rezept 😊Auf jeden Fall 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine super leckere und sehr einfache Art sein...

    Verfasst von wellnesskoch83 am 27. November 2016 - 13:18.

    Eine super leckere und sehr einfache Art sein eigenes Knäckebrot zu machen. Gerade wenn man nicht alles verträgt kann man es nach seinem eigenen belieben würzen und hat eins was genau auf sich abgestimmt ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es heute entlich mal

    Verfasst von Kunst.Koch am 27. Mai 2016 - 00:41.

    Hab es heute entlich mal ausbropiert und ist super geworden.

    Sehr köstlich .

    Danke und Lieben Gruß tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne natürlich auch

    Verfasst von Kunst.Koch am 26. Mai 2016 - 15:45.

    Sterne natürlich auch verdient

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  zum naschen

    Verfasst von Miameibiene am 29. April 2016 - 23:24.

    Sehr lecker  Cooking 7 zum naschen zwischendurch. Wenn ich damit anfange, kann ich kaum aufhören. Besser als Chips und co  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, alle

    Verfasst von Pandur 006 am 25. Februar 2016 - 21:02.

    Schmeckt sehr lecker, alle waren begeistert! Wird es auf jeden Fall öfter geben!!!! Dafür 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Knäckebrot, ich

    Verfasst von swabian am 7. November 2015 - 14:57.

    Sehr leckeres Knäckebrot, ich liebe es. Hält nur nicht all zu lange.

    auch unsere Besucher knabberns gern zum Wein.

    Tip: ca 20 Min backen , dann ist die Oberfläche angetrocknet, dann in die gewünschte Größe schneiden, da läuft dann der Brei nicht wieder zusammen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können