3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kölschbrot mit Körnern (schnell und einfach)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 0,5 Liter Kölsch
  • 500 g Vollkorn Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver, z.B. Backin
  • 1 gehäufte Teelöffel Cumin, wer es mag, evtl auch andere Gewürze
  • 2 gehäufte Teelöffel Salz
  • 125 g gem. Salatkörner, Pinien-,Sonnenblumenkerne etc.
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  Alle Zutaten in den Mixtopf geben,5 Sek. Stufe 5 danach Dough mode 2 Min., Ofen auf 180 Grad vorheizen.Kasten-Kuchenform mit Backpapier auslegen, Brotteig hinein füllen und bei 180 Grad 50 Min backen, nach ca. 40 Min. mit Wasser bestreichen, damit es etwas knuspriger wird.Während des Backens haben wir immer eine kleine Schale Wasser im Ofen.Das Brot gelingt immer!                                                                              

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht, für die Kids, mit Sicherheit auch mit alkoholfreiem Bier!Man kann wirklich nichts falsch machen...einfach ausprobierentmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, erst mal tschuldigung

    Verfasst von rockinand am 23. Juni 2016 - 12:04.

    Hallo, erst mal tschuldigung für die späte Antwort. Ich war 4 Wo weg.

    Also bei mir hat das sehr gut funktioniert, der Teig war allerdings nicht flüssig...Jedoch ist er nicht so "fest" wie bei anderen Broten.

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, das ist aber ein sehr

    Verfasst von mausebaer9694 am 1. Juni 2016 - 08:55.

    Huhu,

    das ist aber ein sehr flüssiger Teig!

    ist das richtig?

    Grüße aus Velbert

    Mein Freund der  Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können