3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Körnerbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

  • 250 g Dinkelkörner
  • 30 g Leinsamen
  • 30 g Kürbiskerne
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Hefewürfel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 230 g Wasser warm
  • 40 g Öl, neutrales Öl, z.B. Rapsöl
  • Haferflocken, kernig, zum Bestreuen
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Dinkelkörner im Closed lid 35 Sek./Stufe 10 mahlen

    weitere Zutaten bis auf Haferflocken zugeben und 2 Min. Closed lidDough mode kneten

    Teig in eine Schüssel umfüllen und an warmem Ort 30 Min. aufgehen lassen

    inzwischen Haferflocken auf einen flachen Teller geben

    Teig mit den Händen kurz durchkneten, 8 Brötchen formen

    Oberfläche der Brötchen mit Wasser bestreichen und Oberfläche in die Haferflocken drücken

    auf den kalten Backofenboden eine ofenfeste Schüssel mit Wasser stellen

    Brötchen in den kalten Ofen schieben und 25-30 Min. bei 210°-220° Ober-/Unterhitze backen

    Nach dem Backen beim Öffnen des Ofens daran denken, daß  heißer Wasserdampf austritt

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Ich hab mal eine Frage,

    Verfasst von cori312 am 31. Januar 2016 - 19:32.

    Hallo

    Ich hab mal eine Frage, geschmacklich sind die Brötchen echt lecker. Ich habe aber das Problem, dass die Brötchen außen ziemlich hart sind und innen total bröselig sind. Kann es sein, dass ich sie zu lange gebacken habe oder hängt das damit zusammen, dass ich sie vorher nicht mit Wasser bestrichen habe?!

    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht habe ich etwas

    Verfasst von Prinzessinlotte am 24. Januar 2016 - 10:32.

    Vielleicht habe ich etwas falsch gemacht?! Uns schmeckten sie gar nicht! Überhaupt nicht fluffig. Mein Mann sagte "Steine zum Erschlagen"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach super!

    Verfasst von Sandra80 am 21. Dezember 2015 - 15:43.

    Lecker und einfach super! Wird es bei uns öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider gelingen mir diese

    Verfasst von Thermomiks am 14. Oktober 2015 - 20:43.

    Leider gelingen mir diese Brötchen überhaupt nicht. Hatte sie gestern über Nacht im Kühlschrank und heute nochmal frisch gemacht. Die sind außen ziemlich hart und trocken und so bröselig. Gefallen uns leider gar nicht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Auch super zum

    Verfasst von Skuro am 7. September 2015 - 10:24.

    Tolles Rezept! Auch super zum Vorbereiten und im Kühlschrank gehen lassen. Werden wir sicher jetzt häufiger machen. Danke, Skuro

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!  Diese

    Verfasst von HundMausK am 22. Mai 2015 - 22:35.

    Super lecker! 

    Diese Körnerbrötchen sind unsere Lieblingsbrötchen. Die haben wir schon einige Male gemacht. Die Reste frieren wir ein und backen sie bei Bedarf auf. Auch dann schmecken sie uns super gut. 

    Danke für's Rezept!  Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade aus dem Ofen geholt

    Verfasst von Nicki_1985 am 7. April 2015 - 15:48.

    Gerade aus dem Ofen geholt und gleich probiert, die sind echt voll lecker und so schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meiner Meinung nach sind das

    Verfasst von Ninjana am 26. Januar 2015 - 17:56.

    Meiner Meinung nach sind das die besten Könerbrötchen die es hier gibt. Wahnsinnig lecker und sehr einfach gemacht. Hatte keine Kürbiskerne da und habe einfach die doppelte Menge an Sonnenblumenkernen genommen, hat super geschmeckt. Heute backe ich sie aber mal mit Kürbiskernen, ich bin gespannt ob das einen Unterschied macht.

    Ich backe immer ein Rezept (forme so 10-12 Brötchen) und friere den Großteil ein. Dann einfach bei 150° für 7-8 Minunten in den Backofen (gefroren) und sie schmecken wie frisch gebacken. Einfach toll, so habe ich immer Brötchen im Haus.

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur köstlich! Die

    Verfasst von cocoonie am 23. August 2014 - 23:57.

    Einfach nur köstlich! Die ersten richtig guten Vollkorn-Körnerbrötchen. Allerdings mach ich aus der Menge Teig 12 Brötchen, aber das kann ja jeder machen wie er will. Außerdem hab ich den Teig mit nur einem  halben Würfel Hefe hergestellt und die Gehzeit um eine halbe Stunde verlängert, hat sehr gut funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind gerade im

    Verfasst von ninikera am 21. Oktober 2013 - 19:49.

    Die Brötchen sind gerade im Ofen!!! Wenn sie nur halb so gut schmecken, wie sie aussehen, verteile ich gerne 5 Sterne. Teig läßt sich super verarbeiten Cooking 7 . Endlich mal ein Rezept für Körnerbrötchen. Mag die hellen Brötchen nicht ganz so gerne, deshalb freu ich mich umso mehr über dieses Resept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute diese brötchen

    Verfasst von felix500 am 19. Februar 2013 - 23:35.

    Hab heute diese brötchen gebacken. super lecker, schnell gemacht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich sehr, dass sie

    Verfasst von patchlou am 2. Februar 2013 - 11:19.

    tmrc_emoticons.) Freut mich sehr, dass sie Euch geschmeckt haben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept.

    Verfasst von chiccoletta am 23. Januar 2013 - 11:10.

    Danke für das leckere Rezept. Die Brötchen sind absolut lecker und sogar meine Familie isst diese am Samstag zum Frühstück!!! Und das soll was heißen. Also riesen Lob und 5 *   Love

    Habe dieses Rezept gerade umgewandelt als Brot in meinem Backofen, mal sehen ob es genauso lecker schmeckt ?! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können