3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuter Focaccia Grillbrot Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Kräuter Foccacia

  • 400 g Wasser, Handwarm/ lauwarm
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 600 g Mehl, 405
  • 2 TL Salz

Zum bestreuen

  • grobes Salz
  • Kräuter der Provence, getrocknet
  • Olivenöl
5

Zubereitung

  1. Das Wasser, die Hefe und den Zucker zusammen in den Closed lid geben und 2min./ 37°/ Stufe 2 erwärmen.

    Danach das Mehl und das Salz zugeben und10sek. auf Stufe4 vermischen.

    Dann das ganze 2min. auf Dough mode durchkneten.

    Den klebrigen Teig auf ein Backblech geben und mit dem Spatel verteilen.

    Ich mach es am liebsten mit den Händen und nehme kaltes Wasser..dann ist es nicht so klebrig.

    Ihr könnt den Teig auf ein Blech bis zu 3/4 verteilen oder es rund formen.

    Ich steche mit den Finger immer ein paar Löcher rein in den Teig.

    Dann den Teig mit Olivenöl beträufeln und mit groben Salz und den Kräutern bestreuen.

    Man kann natürlich auch andere Dinge nehmen, wie man mag ( Käs,Sonnenblumenkerne...)

    Die Foccacia dann 20-30min. gehen lassen.

    Den Backofen auf Ober-/ Unterhitze 200° vorheizen und das Brot 25-35min goldbraun backen.



    Lecker mit einen tollen Dip!!



    Guten hunger und gutes gelingen.😊
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Welche Zutaten werden für den Teig...

    Verfasst von gabido am 25. Januar 2017 - 19:45.

    Welche Zutaten werden für den Teig benötigt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können