3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbisbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 Gramm Hokkaidokürbis, in Stücken
  • 500 Gramm Wasser
  • 125 Gramm Milch 1,5%
  • 40 Gramm Halbfettmargarine
  • 600 Gramm Mehl
  • 4 - 5 EL Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 EL Kürbiskerne
5

Zubereitung

  1. Das Kürbisfleich in den Varoma geben, Wasser in den Closed lid einfüllen. Closed lid verschließen, Varoma aufsetzen und 17 Min. / Varoma / Stufe 1 garen. Den Closed lid danach abschalten und den Kürbis im Varoma nachgaren und gleichzeitig etwas abkühlen lassen (ca. 15 Min.).

    Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Den Kürbis danach in den Closed lid füllen und 15 Sek. / Stufe 8 pürieren.

    Die Milch und die Margarine dazugeben und 20 Sek. / Stufe 3 verrühren.

    Die restlichen Zutaten dazugeben und 4 Min. / Dough mode zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig in eine ausgefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen 40 - 50 Minuten (je nach Backofen) backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare