3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiskern-Frühstücksbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Brot

  • 400 g Weizenkörner
  • 80 g Haferflocken
  • 10 g Kürbiskernöl
  • 50 g Kürbiskerne ganz
  • 10 g Honig
  • 500 g warmes Wasser (max. 37°)
  • 1,5 Teelöffel Salz, (ca. 8 g)
  • 20 g Hefe
5

Zubereitung

    Mehl
  1. Weizenkörner in den Closed lid und 1 Min./ Stufe 10 zu feinem Mehl verarbeiten.

  2. Teig
  3. Alle weiteren Zutaten zum Mehl in den Closed lid geben. 4 Minuten Dough mode.

    Den Closed lid mit dem Teig zudecken und an einen warmen Ort stellen (z.B. in den auf maximal 35° Celsius vorgeheizten Backofen).  Nachdem der Teig aufgegangen ist (er sollte sich ungefähr verdoppelt haben) wird er nochmals für 30 Sekunden Dough mode geknetet.

  4. Backen
  5. Den Teig in eine geölte Kastenform (25 cm) geben. Je nach Geschmack kann die Form zuvor noch mit Kürbiskernen ausgelegt werden. Die Backform wird für ca. eine Stunde in den warmen (maximal 35° C) Backofen gestellt. Wenn sich der Teig soweit vergrößert hat, dass er den Rand der Kastenform erreicht hat, ist es Zeit, den Ofen auf ca. 190° C zu erwärmen (Die Kastenform bleibt in der Aufheizphase im Ofen). Das Brot wird für 50 bis 60 Minuten gebacken, bis es schön gebräunt ist. Anschliessend den Ofen ausstellen und mit dem Brot für ca. 30 Minuten abkühlen lassen (Ofentür leicht offnen) und das Brot aus der Form nehmen. 

  6. Guten Appetit
  7. Das Brot hat eine lockere Krume und passt hervorragend zu süssen Aufstrichen, als auch zu deftigem Käse und Wurst. Bestens als  Schulbrot geeignet. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Teig ist recht flüssig und geht stark auf. Bitte darauf achten, dass er beim Gehen nicht überläuft. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare