3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiskern-Öl-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 450 Gramm Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne, gemahlen
  • 100 Gramm Kürbiskerne, ganz
  • 350 Wasser (ml)
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


  1. 1..Die 2 Eßlöffel Kürbiskerne im TM 30 Sekunden mahlen.

    2. Restliche Zutaten dazu geben und 2 Minuten auf Knetstufe verrühren.

    3.Im Topf 30 Minuten gehen lassen.

    4.In eine ausgefettete Kastenform geben und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

    5.In den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen geben, vorher mit Wasser besprühen und eventuell noch mit Kürbiskernen bestreuen. Zusätzlich eine Schale mit Wasser in den Ofen schieben.
    Nach 10 Minuten den Backofen auf 180 Grad zurück schalten  Insgesamt eine Stunde backen.

    6.Nach der Backzeit die Klopfprobe machen. (Wenn das Brot hohl klingt ist es durchgebacken..

    7.Das warme Brot mit einer Mischung aus einem Teelöffel Kernöl und einem Löffel heißem Wasser betreichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann noch 1 Teelöffel Brotgewürz dazu tun.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Naja tince, es geht ja auch

    Verfasst von Dagny am 12. Februar 2014 - 11:34.

    Naja tince, es geht ja auch um den Geschmack. Das Kürbiskernöl ist eben extrem lecker, da kommt ein normales Öl nicht mit.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den teuren Kürbiskernöl

    Verfasst von tince am 11. Februar 2014 - 23:59.

    Hab den teuren Kürbiskernöl gekauft. Sehr lecker... Aber geht bestimmt auch mit normalen Sonnenblumenöl tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Dagny, ein

    Verfasst von Moya am 22. Januar 2013 - 21:28.

    Liebe Dagny,

    ein super-leckeres Brot! Hab es aber nur 40 Min. lang gebacken.

    LG Moya

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können