3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckere Körnerbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 500 g Bio-Weizenmehl (405, 550 oder 1050)
  • 200 g lauwarme Milch
  • 100 g lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe 42g
  • 25 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Bio-Körner-Mischung
5

Zubereitung

    Einfach und schnell
  1. Alle Zutaten in den Thermomix geben, 2 1/2 Minuten Dough mode verkneten. Je nach gewünschter Größe 12 - 15 Brötchen formen. Mit Wasser bestreichen, mit etwas Körnermischung bestreuen. Im Ofen kurz gehen lassen und anschließend bis zur gewünschten Bräune bei 180 - 200 Grad backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hefeteige am besten immer!!!! mit Ober- und...

    Verfasst von sunnyfischli am 4. November 2016 - 11:46.

    Hefeteige am besten immer!!!! mit Ober- und Unterhitze machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept gerade nach gebacken und...

    Verfasst von Moni Car am 11. September 2016 - 06:39.

    Ich habe dieses Rezept gerade nach gebacken und muss feststellen, es fehlt immer wieder die Einstellung .

    Ist es Umluft oder Ober-Unterhitze?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen haben eine tolle

    Verfasst von Anbami am 17. August 2016 - 00:10.

    Die Brötchen haben eine tolle Konsistenz und der Teig lâsst sich gut verarbeiten. Habe zur Hälfte Dinkelmehl verwendet und die Körner nicht über die Brötchen gegeben sondern mit in den Teig. Werde beim nächsten Mal etwas mehr Salz nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, zusammen, ich weiß

    Verfasst von Juttadiedenhofen am 14. Dezember 2015 - 21:50.

    Hallo, zusammen,

    ich weiß nicht, was cdf12 falsch gemacht hat, aber bei mir war der Teig super fluffig und ging ganz leicht zu verarbeiten, überhaupt nicht klebrig. Super Rezept, schnell gemacht und ganz lecker!

    das zeigt mal wieder, trotzdem ausprobieren, auch wenn mal ne schlechte Kritik geschrieben wird.

    Vielen Dank fürs Einstellen.

    Gruß jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig war im leicht zu

    Verfasst von cdf12 am 4. Oktober 2015 - 17:45.

    Der Teig war im Closed lid leicht zu verarbeiten. Allerdings ist er SEHR klebrig, sodass es 1. schwer aus demClosed lid ging und 2. schwer zu formen war. Der Teig klebte (egal mit wie viel zusätzlichem Mehl) an den Händen. Sorry, da gibts hier bessere und einfachere Rezepte, die demnächst weiterhin angewendet werden.

    Geschmacklich ging es. Doch auch beim Kauen war der Teig etwas "matschig" -trotz angemessener Backzeit!

    Deshalb leider nur 2 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind echt super

    Verfasst von regenbogen85 am 16. Februar 2015 - 20:08.

    Die Brötchen sind echt super geworden. Ich hab die am Wochenende gemacht und alle waren begeistert. Danke schön für das tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Brötchen heute

    Verfasst von DiTaTiNe am 10. November 2014 - 22:22.

    Ich habe die Brötchen heute Morgen als Frühstücksmitbringsel gemacht und meine Freundin und ich waren echt schwer begeistert... morgen früh möchte ich sie für meine Kids machen, mal sehen, was sie dazu sagen tmrc_emoticons.;-) aus organisatorischen Gründen musste ich die Brötchen heute Morgen gehen lassen, geschadet hat es ihnen nicht und ich überlege ernsthaft, den Teig heute vorzubereiten und in den Kühlschrank zu stellen, dann müssten sie nur noch gebacken werden...

    5* lasse ich dir auf jeden Fall hier, eigentlich ja noch ein zweites Mal für meine Freundin, statt dessen klick ich dir mal noch ein Herz dazu...♡

    _ _ _ 

    So Mädels,  hab mich entschieden - ich mach nen Brot draus... tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum hat diese tollen

    Verfasst von hsscholz am 18. Mai 2014 - 08:41.

    Warum hat diese tollen Brötchen denn noch niemand bewertet?!

    Habe sie gestern Abend gebacken und jetzt genießen wir sie. Sowohl mit süßem als auch herzhaftem. 

    Allerdings habe ich eine kleine Abwandlung im Rezept vorgenommen! Die gesamte Menge an Körnern ist mit in den Teig gekommen. Mein Mann findet das immer besser und mir ist es egal ob drin oder oben drauf. 

    Die Teigmenge hat genau für die tolle Silikon-Brötchenform von T....o gereicht. Also 9 Stück.!

    Das Rezept ist gleich in meine Brötchensammlung gewandert und dort wird es bald wieder geöffnet und der Thermie darf wieder ran.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können