3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckeres Low Carb Brot (WW, Stoffwechselkur, vegan)


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Leckeres Low Carb Brot

Teig

  • 200 Gramm Weizengluten
  • 50 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 50 Gramm Mandelmehl
  • 1 Esslöffel (feine) Haferflocken
  • 2 Esslöffel Leinsamen
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • 2 Esslöffel Sesam
  • 1 Würfel frische Hefe oder 2 Tüten Trockenhefe
  • 1/2 Esslöffel (brauner) Zucker oder Erythrit
  • 1–1,5 Teelöffel Salz, fein
  • 400 Gramm lauwarmes Wasser
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Gib alle trockenen Zutaten in denClosed lid.
    Das Wasser zum Schluss obendrauf.

    2 Minuten auf Teigknetstufe kneten.

    In eine (mit Backtrennmittel eingestrichene) Schüssel geben und abgedeckt für 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
    (Falls Du Erythrit nutzt, muss das Brot etwas länger gehen.)

    Den Teig nochmal kurz per Hand durchkneten und in eine (mit Backtrennmittel) gefettete (und auf Wunsch mit 1 EL Hafeflocken ausgestreute) Kastenform geben.

    Den Backofen auf 170C Ober– und Unterhitze vorheizen.

    Nochmal für 5–10 Minuten gehen lassen (solange, wie Dein Backofen zum Aufheizen benötigt) und dann für 45 Minuten backen.

    Das Brot ist fertig, wenn Du bei der Stäbchenprobe keinen Teig mehr am Stäbchen hängen hast.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Frisch oder getoastet schmeckt das Brot besonders gut.

Falls Ihr das Brot nicht gleich aufessen könnt, friert Ihr das Brot am besten scheibenweise ein.

Das Rezept habe ich bei Anne Hild gefunden.

Es ist für die Stabilisierung der Stoffwechselkur geeignet. 😀


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann man statt Mandelmehl auch cocosmehl verwenden

    Verfasst von loos1975 am 21. Oktober 2017 - 21:00.

    Kann man statt Mandelmehl auch cocosmehl verwenden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht Super aus!

    Verfasst von K Ira am 3. Oktober 2017 - 12:57.

    Sieht Super aus!

    Liebe Grüße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können