3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Lillis Gewürzbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Hefe aktivieren

  • 200 g Joghurt 1,5%
  • 350 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 4 TL Salz
  • 1-2 TL Brotgewürz gemahlen

Teig fertigstellen

  • 250 g Weizenmehl 1050
  • 250 g Dinkelmehl
  • 300 g Roggenmehl 1150
  • 1 geh. TL Sauerteigpulver, von E...a
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hefe aktivieren
  1. Geben sie alle Zutaten aus

     "Hefe aktivieren"

    in den TM 

    ca 4 Min. bei 37 Grad

    auf Stufe 4 vermischen, 

       

  2. geben sie nun die 3 Mehlsorten

    und das Sauerteigpulver dazu

    und ca 6 Min. Dough modekneten,

     

    am Schluß ungefähr 1-2 Teel. Mehl durch die Öffnung streuen so lößt sich der Teig besser vom TM. den fertigen Teig in eine leicht bemehlte Schüssel geben  ( in diesem Zustand  bringe ich ihn einfacher aus dem TM ) Deckel drauf und 1/4 - 1/2 Std. gehen lassen . Nun den Teig auf die Arbeitsplatte kippen und mit leicht eingeölten Händen (Salatöl) den Teig  gut durch kneten .

    Laib formen oder in eine bemehlte Springform und nochmal gehen lassen .

     

    Ofen auf 240 Grad vorheizen .

    Den Laib ca. 22 Min. bei 240 Grad dann

    ca. 20 Min. bei 180 Grad .

     

    Das fertige Brot herausnehmen und auf einen Gitterrost auskühlen lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz lecker und ruck-zuck

    Verfasst von jajolata am 30. Juni 2016 - 15:14.

    Ganz lecker und ruck-zuck gemacht. Und genau die richtige Größe für uns☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot mache ich schon zum

    Verfasst von Teufel10 am 30. Juni 2016 - 10:09.

    Das Brot mache ich schon zum zweiten mal.Ist voll lecker und das mit wenigen Zutaten. Ich nehme nur 1 TL weniger Salz und lasse es je nach Zeit länger gehen. Das Lieblingsbrot meines Mannes tmrc_emoticons.) gibt es öfter.Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres Brot werde ich

    Verfasst von nohoka am 11. Februar 2016 - 11:52.

    leckeres Brot werde ich sicher öfter backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können