3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Malzbierkruste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 300 g Malzbier
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 40 g Rübenkraut/Zuckerrübensirup
  • 300 g Roggenmehl, 1150
  • 200 g Weizenmehl, 550
  • 1 EL Brotgewürz
  • 75 g Sauerteig, flüssig
  • 1 EL Salz
  • 15 Eiswürfel
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Malzbierkruste
  1. Malzbier, Hefe und Rübenkraut in den Mixtopf geben.

    3 Min./37°/Stufe 1

    Restliche Zutaten dazugeben.

    5 Min./ Teigstufe

    Teig in eine gefettete Schüssel mit Deckel geben und 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.

    Teig aus der Schüssel nehmen, mehrmals falten und erneut in der Schüssel 1 Stunde gehen lassen.

    Dann den Teig zur geünschten Brotform formen und mit einem nassen Tuch bedeckt, weitere 1 Stunde gehen lassen.

    Backofen mit Pizzastein (2.Einschub von unten) auf 250° vorheizen. 

    Auf den 1. Einschub kommt ein Backblech.

    Teiglaib mit Mehl bestreuen und kreuzweise einschneiden.

    Teiglaib auf den Pizzastein geben und die Eiswürfel auf das Backblech.

    Nach 15 Minuten die Temperatur auf 200° zurückschalten und das Brot weitere 30-35 Minuten backen.

10
11

Tipp

Wer es nicht mag, lässt das Brotgewürz weg

[editiert vom Vorwerk Moderationsteam -Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen - 30.04.2016]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, kann man anstatt den Eiswürfeln nicht...

    Verfasst von Ela1900 am 19. September 2016 - 13:12.

    Hallo, kann man anstatt den Eiswürfeln nicht auch Wasser in einer Schüssel nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich versuch jetzt schon

    Verfasst von betsy1 am 22. März 2016 - 00:02.

    Also, ich versuch jetzt schon zum xten mal hier ne Antwort an die-eos zu schreiben...

    Wieso klappt das nicht?

    Also, falls Du keinen Pizzastein hast, back das Brot einfach auf der untersten Schiene und stell ein Schüsselchen mit Eiswürfeln daneben.

    lustauflecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verfasst von betsy1 am 16. März 2016 - 20:03.

    lustauflecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 48 h? Sportlich! Was mach

    Verfasst von di-eos am 15. März 2016 - 15:34.

    48 h? Sportlich!

    Was mach ich, wenn ich keinen Pizzastein habe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Steht im Rezept. Eiswürfel

    Verfasst von Stratbeast am 15. März 2016 - 13:14.

    Steht im Rezept. Eiswürfel auf das Backblech.....  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Eiswürfel kommen mit in

    Verfasst von FrauAntje1506 am 15. März 2016 - 12:08.

    Die Eiswürfel kommen mit in den Teig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von jowezu17 am 14. März 2016 - 16:26.

    Hallo, das Rezept hört sich gut an. Werde es ausprobieren dann gibt's die Sterne.

    LG Josefine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können