3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mein Joghurtbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 300 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 450 g Weizenmehl
  • 150 g Roggenmehl
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Sauerteigpulver
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teigzubereitung:
  1. Wasser, Hefe und Honig in den Closed lid geben und 3 Min. / 37 °C / Stufe 2 erwärmen.

     

  2. Weizenmehl, Roggennmehl, Naturjoghurt, Salz und Sauerteigpulver zugeben und den Teig 5 Min. / Dough mode kneten lassen.

     

  3. Den klebrigen Teig in eine Schüssel umfüllen. Abgedeckt 45-60 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

     

  4. Backofen auf 240 °C Ober-Unterhitze aufheizen.

     

  5. Danach Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen und durch falten. gut kneten. Nicht zu viel Mehl einarbeiten, damit der Teig schön feucht bleibt, somit wird das Brot später saftiger.

     

  6. Brot bei 240 °C 25 Min. backen.

     

  7. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckers und lockeres Brot - wird es jetzt...

    Verfasst von LUZIE123 am 27. März 2017 - 20:49.

    Sehr leckers und lockeres Brot - wird es jetzt öfters geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ein tolles Rezept, wir sind...

    Verfasst von mirzepapa am 8. Januar 2017 - 22:49.

    Super lecker! Ein tolles Rezept, wir sind begeistert! 5 Sterne dafür.

    und wenn man die Hände nass macht, bekommt man den Teig sehr gut heraus!

    danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr leckeres Brot! Habe

    Verfasst von pinkflamingo am 22. August 2016 - 22:18.

    Sehr,sehr leckeres Brot! Habe heute gebackern. Weich,flüffig,nicht zu trocken,dünne,knusprige Kruste.Danke für das wunderbere Rezept!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot.   Das

    Verfasst von Dinnerlady58 am 6. August 2016 - 15:23.

    Sehr leckeres Brot. Cooking 7

     

    Das einzige Minus: Es lässt sich nur sehr schwer aus dem Closed lidlösen.

    Vielleicht habt ihr einen Tipp. 

    Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich mal wieder

    Verfasst von Dinnerlady58 am 6. August 2016 - 15:22.

    Heute habe ich mal wieder dieses Brot gebacken.

    Es klebt doch einfach zuviel.

    Man braucht ewig um Thermi, Spatel und Gärschüssel und natürlich Hände zu reinigen.

    Da gibt es dann doch bessere Rezepte tmrc_emoticons.~

     

     

     

     

     

    Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot! Wird es

    Verfasst von paschalino am 9. Mai 2016 - 16:02.

    Sehr leckeres Brot! Wird es bei uns auch öfters geben! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, habe aber das

    Verfasst von CharlyBL60 am 29. April 2016 - 21:15.

    sehr lecker, habe aber das Brot im Roemertopf gebacken, wobei ich dann natuerlich die Backzeit auf 50 min. erhoehen musste. Weiss jetzt aber die alternative .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super dein Rezept 

    Verfasst von Zauberhex63 am 15. März 2016 - 10:03.

    Einfach super dein Rezept  tmrc_emoticons.) genial simpel und dann auch noch sooooooo lecker 

    Dafür natürlich  alle Sterne lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, wird es absofort

    Verfasst von sunny0511 am 29. Februar 2016 - 12:56.

    sehr lecker, wird es absofort öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können