3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mischbrot Becca-Brot


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Becca-Brot (Mischbrot)

  • 385 Gramm Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 20 g Zuckerrübensirup
  • 400 g Dinkelmehl 630
  • 160 g Roggenmehl 1150
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Backmalz
  • 1 EL Sauerteigpulver
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser und Trockenhefe in den Mixtopf geben und 2min/37Grad/st1 verrühren.

    Alle restlichen Zutaten dazu geben und 5min/Kneten.

    Den Teig in eine bemehlte Schüssel füllen und 1 std an einem warmen Ort gehen lassen. Der Teig ist recht feucht.....

    Arbeitsplatte bemehlen und Teig 10 mal falten und zu einem Laib formen.

    Ich backe mein Brot immer im Ultra von Tupper. Ultra mehlen und Brot hinein legen. Brot bemehlen und einschneiden.Mit geschlossenem Deckel nochmal ca 15 min ruhen lasse.

    Ultra in den kalten Ofen (vorsicht.... es gibt Öfen die beim aufheizen den Grill verwenden. Das hält der Ultra nicht aus. Dann Ofen vorheizen und Backzeit verringern)

    200/220 Grad Umluft ca 50-60 min backen. Falls das Brot euch zu hell ist nochmal ohne Form ca 5 min weiter backen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich backe das Brot mittlerweile zum zigsten Mal...

    Verfasst von Connykind83 am 4. Juli 2017 - 12:28.

    Ich backe das Brot mittlerweile zum zigsten Mal und es schmeckt immer wieder toll (mein Freund und mein Kleiner essen es auch total gerne 😍)
    Ab und zu gebe ich noch Brotgewürz dazu, aber es schmeckt auch ohne.
    Achja, ich backe übrigens auch im Ultra 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können