3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Münsterländer Bauernbrot


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 500 g Buttermilch
  • 20 g frische Hefe, (1/2 Würfel)
  • 75 g Natursauerteig (Seitenbacher)
  • 350 g Weizenmehl, 550 er
  • 220 g Roggenmehl, 1150 er
  • 3 TL Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. 500g Buttermilch

    20g frische Hefe (1/2 Würfel)

     

    2 Min/37°/Stufe 1 

     

    75g Natursauerteig (Seitenbacher)

     

    350g Weizenmehl 550er

     

    220g Roggenmehl 1150er

     

    3 TL Salz

     

    3 Min/Knetstufe

     

    Den Teig (klebt etwas) kurz auf der Arbeitsfläche mit etwas Mehl zu einer Kugel formen und in eine mit Mehl ausgestreute Pengschüssel geben und 1 1/2 Std. gehen lassen.

     

     

    Dann den Teig in zwei Teile teilen und jedes Teil etwas flach drücken und die Seiten dabei immer wieder bis zur Mitte einschlagen. Mit dem Teigabschluß, der etwas „unordentlich“ aussehen muss, nach unten wieder in die mit Mehl ausgestreuten Pengschüssel legen (ich habe 2 Schüsseln genommen (also für jede Kugel 1 Pengschüssel).

    Deckel drauf und noch mal 1 - 1/2 Std. gehen lassen.

     

     

    Den Ofen auf 250° (!!!) Ober und Unterhitze vorheizen.

     

     

    Die beiden Brote auf ein Backblch legen (nun den Teigabschluß nach oben!!! dann reißt das Brot schön auf)

    Das Blech in den heißen Ofen schieben und 100ml Wasser auf den Boden des Ofens schütten und schnell den Ofen verschließen (der Dampf lässt das Brot schön aufgehen)

     

    Das Brot dann 5 Min. bei 250° backen und dann auf 210° runterschalten und weitere 25-30 Min. backen.

     

    Auf ein Gitter legen und vollständig auskühlen lassen.

     

       DAS BROT SCHMECKT SUPER tmrc_emoticons.;-)

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  4. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  5. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da lohnt sich das lange Warten

    Verfasst von cigdem777 am 5. November 2017 - 14:59.

    Da lohnt sich das lange Warten Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf welcher Schiene wird das Brot eingeschoben?

    Verfasst von goofine am 17. März 2017 - 14:59.

    Auf welcher Schiene wird das Brot eingeschoben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die langen Gehzeiten haben mich zuerst...

    Verfasst von schakattack am 13. März 2017 - 10:14.

    Die langen Gehzeiten haben mich zuerst abgeschreckt, aber als ich mich dann erstmal überwunden hatte, da wurde es gleich mehrmals hintereinander gebacken. Super Rezept. Danke.

    P.S.: Ich habe nur einen Laib gebacken und für die zweite Gehzeit habe ich den Teig in ein Gärkörbchen getan. Backzeiten: 5 Min. bei 250°C, dann 40 Min. bei 200°C.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, 5 verdiente *****...

    Verfasst von GAGA1963 am 12. September 2016 - 06:40.

    Super lecker, 5 verdiente *****

    Habe das Brot im Römertopf gebacken:

    Statt das Brot nach dem Falten ein zweites Mal in die Pengschüssel zu geben, habe ich den gefalteten Teig in den mit Backtrennmittel (RW) eingepinselten Römertopf gegeben und dann die zweiten 1 1/2 Stunden gehen lassen.

    Danach den Römertopf in den kalten Backofen stellen, Temperatur auf 240 Grad und dann 50-60 Minuten backen.

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, mein Mann und

    Verfasst von doppelbubenmama am 19. Mai 2016 - 13:44.

    Super lecker, mein Mann und die Kinder lieben es und das sind meine größten Kritiker tmrc_emoticons.-)

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und saftig. Meine

    Verfasst von Kirsche0614 am 18. April 2016 - 16:00.

    sehr lecker und saftig. Meine Familie liebt es. Wird heute wieder gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker! Meine Kinder

    Verfasst von CatrinWie am 6. Februar 2016 - 14:56.

    So lecker! Meine Kinder lieben dieses Brot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot! Bisher

    Verfasst von senkblei am 4. Februar 2016 - 10:35.

    Super leckeres Brot! Bisher unser Lieblingsbrot! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich mache das Brot

    Verfasst von senkblei am 4. Februar 2016 - 10:35.

    Hallo, ich mache das Brot immer im Zaubermeister.  Im kalten Ofen bei 240°C 60 Minuten. Klappt super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hat das Brot schon

    Verfasst von ellenw am 16. Januar 2016 - 18:10.

    Hallo,

    hat das Brot schon jemand im Zaubermeister gemacht? Wenn ja, wie habt Ihr das mit der Temperatur geregelt?

    Danke schon mal für eine Anwort

    LG


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tausend Dank für das Rezept.

    Verfasst von Pertagarus am 14. Januar 2016 - 12:39.

    Tausend Dank für das Rezept. Man muß sich wirklich zusammenreißen und das Brot ganz auskühlen lassen ohne darüber herzufallen..... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schmackhaft.

    Verfasst von Billie-Jean am 30. Mai 2015 - 16:33.

    Sehr lecker und schmackhaft. Rezept ist gespeichert und das Brot wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kämpfte zwar überall mit

    Verfasst von Tomate123 am 16. April 2015 - 21:05.

    Ich kämpfte zwar überall mit dem klebrigen Teig, aber das Ergebnis war perfekt.

    Super leckeres Brot. Habe heute nachmittags gebacken und eines ist schon weg. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow das Brot schmeckt sehr

    Verfasst von manu0807 am 25. September 2014 - 12:44.

    Wow das Brot schmeckt sehr sehr lecker. Dafür 5 verdiente Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann und meine Tochter

    Verfasst von Bine1987 am 3. September 2014 - 19:35.

    Mein Mann und meine Tochter (10 Monate) sind begeistert, mir fehlt allerdings eine richtige Kruste. Etwas kompakter wäre mir auch lieber, wie könnte man das hinbekommen?

    Geschmacklich finde ich es aber wirklich lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines der leckersten Brote,

    Verfasst von keks78 am 26. August 2014 - 15:08.

    Eines der leckersten Brote, die ich bisher gebacken habe. Gibt es regelmäßig jetzt bei uns. LG keks78

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich sehr gutes und

    Verfasst von chilimia am 28. Juni 2014 - 21:21.

    Ein wirklich sehr gutes und saftiges Brot.  Hat auch den Kindern sehr gut geschmeckt.  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ganz ehrlich: Warum ich

    Verfasst von Krümel1201 am 26. Juni 2014 - 17:28.

    Also ganz ehrlich: Warum ich dieses Brot erst jetzt ausprobiert habe, weiß ich echt nicht. Das ist wirklich so lecker, dass mein Sohn - obwohl das Brot noch im Ofen stand - gleich eine dicke Ecke rausgeschnitten und es sofort mit Marmelade verputzt hat. 

    Super soft und super lecker sag' ich nur! Wenn es ginge würde ich 10 Sterne vergeben!!! Danke für dieses tolle Brot, welches nun einen Stammplatz auf dem Frühstückstisch hat...  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Ganz großes Lob. Dein

    Verfasst von nicolek82 am 18. Mai 2014 - 22:15.

    Hallo, 

    Ganz großes Lob. Dein Brot ist der Hammer. Ich hab jetzt schon viele Brote gebacken, aber das ist mein absoluter Favorit. Ich hatte keine Buttermilch und hab stattdessen Joghurt genommen und selbst angesetzten Sauerteig. Dieses Brot wird nicht sehr alt werden bei uns. Vielen Dank fürs einstellen.  

    Vlg Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nun schon einige

    Verfasst von Catwoman8 am 28. April 2014 - 11:54.

    Ich habe nun schon einige Brote ausprobiert und war da auch schon begeistert tmrc_emoticons.) ,Aber dies ist mit Abstand das Beste. Big Smile Big Smile Big Smile Für mich 5*****+

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorsicht!!! Saulecker das

    Verfasst von Quarkfrosch am 10. April 2014 - 12:25.

    Vorsicht!!!


    Saulecker das Brot. Hab schon sehr viele Brote gebacken, dieses ist das allerbeste, sieht aus wie gemalen. Auch nach etwas kürzerer Gehzeit (1 1/2) da mir wieder mal die Zeit ausgegangen ist. Aber Vorsicht: Das mit dem Wasser auf den Ofenboden ist glaub ich nicht für jeden Ofen gemacht. Mein Ofen machte ein lautes Geräusch und der Boden hat sich nach oben gebogen. Nachdem ich die Gebrauchsanleitung dann mal genau gelesen hab, steht da doch glatt, man darf kein Wasser auf den heißen Boden geben... Soviel dazu, konnte die Beule nach dem Backen wieder nach unten drücken, aber es könnten wohl emailleschäden entstehen. Nehme das nächste mal einfach ein Blech auf unterster Schiene und geb da das Wasser drauf.   So jetzt noch 1000 Sterne und danke danke für das supertolle Rezept...


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!  Ich habe

    Verfasst von Tomole am 10. April 2014 - 00:38.

    Super lecker!!!!  tmrc_emoticons.)

    Ich habe den Teig allerdings direkt aus dem Topf komplett in eine Brotbackform getan, gehen lassen und nach der hälfte der Backzeit (etwas länger) mit Alufolie abgedeckt.

    Viele Grüße, Tomole Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Abend ausprobiert und

    Verfasst von bastelfizzi am 1. April 2014 - 11:20.

    Gestern Abend ausprobiert und heute früh verköstigt. Soooo lecker. Auch meine Tochter, die selbstgebackenem Brot eher skeptisch gegenüber steht ( hab ja schon so einiges ausprobiert tmrc_emoticons.;) ) fand es total lecker.

    Ich habe bei DM nach dem Sauerteig geschaut und den Seitenbacher da nicht bekommen. Hab dann den von DM genommen. Da sind in so einem Päckchen 15 g getrockneter Sauerteig drin. Der reicht auch für das Brot. Vermutlich ist der von Seitenbacher frischer.

     

    Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist mein Lieblingsbrot.Ich

    Verfasst von tonimoni69 am 21. Februar 2014 - 14:33.

    Es ist mein Lieblingsbrot.Ich mache auch immer ein großes Brot und benutze ein Gärkörbchen zum gehenlassen.Das Brot gelingt auch mit Zugabe von Leinsamen, sonnenblumenkerne 

    Liebe,Lebe,Lache !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist der absolute

    Verfasst von biene1993 am 5. Februar 2014 - 21:46.

    Das Brot ist der absolute Knaller. Beim nächsten mal werde ich allerdings auch ein Brot daraus machen. Der zeitaufwand lohnt sich wirklich. Ganz klar 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker dein Brot!

    Verfasst von Gast am 19. Januar 2014 - 19:36.

    Sehr sehr lecker dein Brot! Und bleibt vor allem lange saftig!

    5 Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER.. Wir haben das Brot

    Verfasst von kasalija34 am 18. Januar 2014 - 17:48.

    Cooking 7 SUPER..

    Wir haben das Brot jetzt schon mehrmals gebacken... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Ich habe das Brot heute

    Verfasst von ninikera am 1. November 2013 - 14:22.

    Prima

    Ich habe das Brot heute gebacken und in eine Kastenform gegeben. Das hat super geklappt. Allerdings habe ich das Brot ca. 50 MInuten gebacken, da es ja vom Volumen größer ist, als zwei kleine Brote.

    Die lange Gehzeit ist natürlich heftig, aber dafür ist das Brot ganz toll aufgegangen. Wenn der Geschmack auch noch überzeugt (noch steht es unangetastet zum Auskühlen in der Küche), dann wird es zu meinem Favorit Cooking 7 Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot! Der Teig klebt

    Verfasst von heikee am 4. Oktober 2013 - 17:26.

    Super Brot! Der Teig klebt wirklich ein wenig, aber der Geschmack ist einmalig. Danke für dieses Rezept! Love

    Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,Family ist

    Verfasst von PITA am 29. September 2013 - 20:02.

    Super lecker,Family ist begeistert. Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Brot innen weich

    Verfasst von Sabine 71 am 28. August 2013 - 19:24.

    Sehr gutes Brot innen weich aussen knusprig.Nur zu empfehlen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das Brot schmeckt

    Verfasst von marion785 am 12. Dezember 2012 - 15:43.

    Also das Brot schmeckt suuuuuuuuuper tmrc_emoticons.D

    Haben es gestern gebacken und heute brauchen wir schon wieder nachschub Love

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist der absolute

    Verfasst von KrümelMama am 6. Juni 2012 - 16:35.

    Das Brot ist der absolute Knaller!

    Sehr einfach zubereitet,Teig braucht halt etwas Zeit zum Gehen,aber es lohnt sich!!!!!

     

    Kommentar meiner Kinder: Das schmeckt toll,wie vom Bäcker!!! tmrc_emoticons.)

    Beide Brote sind schon auf,daher werde ich heute sofort nochmal Backen!Wird zu unseren Liebstenbroten zukommen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super

    Verfasst von Ingridschi am 8. April 2012 - 15:09.

    tmrc_emoticons.) super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Brot heute

    Verfasst von heidi09 am 4. März 2012 - 14:13.

    Hallo,


    habe das Brot heute ausprobiert. Es war suuuuuuper lecker!tmrc_emoticons.)  Das nächste Mal backe ich nur ein Brot davon.


    Von mir : 5 Sterne plus


    Liebe Grüße heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckeres Brot ich habe

    Verfasst von Grit27 am 19. Januar 2012 - 07:50.

    tmrc_emoticons.) sehr leckeres Brot ich habe einige Brote ausprobiert , dieses ist das beste.

    Cooking 7 Sterne plus

     "Träume niemals Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich setze meinen

    Verfasst von elsie am 30. September 2011 - 00:55.

    Hallo, ich setze meinen Sauerteig immer selbst an. Wieviel davon entspricht einem Beutel Seitenbacher?Das Brot sieht  ja ganz lecker aus u.schmeckt bestimmt auch so.Wenn die Sauerteigfrage beantwortet wird, werde ich es backen.

    LG elsie

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  das   Brot  ist super super

    Verfasst von beet am 21. August 2011 - 10:55.

     das   Brot  ist super super leger tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr schmackhaft

    Verfasst von wundertüte am 12. Juli 2011 - 18:20.

    ich habe "nur" 1 Brot aus dem Teig gemacht. Das ganze in eine Kastenform gefüllt und dort auch gehen lassen. Ich war mir mit dem Teig nicht ganz einig. Der war bei mir doch sehr weich. Also Kastenform und los. Das Ergebnis ist super. Ein saftiges Brot mit feiner Kruste und tollem Geschmack. Das wird es in Zukunft öfters geben. Vielen Dank für das Rezept. tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Empfehlenswert!!!

    Verfasst von sauseblitz123 am 24. Juni 2011 - 19:22.

    Wirklich sehr lecker! tmrc_emoticons.) 

    Teig ist wirklich ziemlich klebrig tmrc_emoticons.(( , dachte im ersten Moment dieses Brot gibts nicht wieder, aber nachdem es aus dem Ofen war und die ganze Familie sich begeistert darüber hergemacht hat, habe ich meine Meinung geändert und nun gehört es zu unseren Lieblingsbroten! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von schudi100 am 24. Juni 2011 - 19:08.

    dieses brot, hab es heut schon zum 2. mal gebacken, alle sind begeistert.

    die heutige version hab ich mit dinkelmehl statt weizenmehl gemacht - super Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können