3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Müslizopf mit Dinkelmehl


Drucken:
4

Zutaten

20 Scheibe/n

Müslizopf mit Dinkelmehl

  • 380 g Dinkelkörner
  • 290 g Milch
  • 50 g Honig
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Müsli, eurer Wahl..ich habe Früchtemüsli genommen
  • 50 g Rapsöl
  • 2 Prise Salz
  • 1 Stück Eigelb
  • 3 EL kernige Haferflocken
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. 200 g Dinkelkörner in den Mixtopf geben , 1 Min./ Stufe 10 mahlen und umfüllen

    2. 180 g Dinkelkörner in den Mixtopf geben, 1 Min./ Stufe 10 mahlen und ebenfalls umfüllem

    3. 290 g Milch, Honig und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min./ 37 Grad/ Stufe 1 erwärmen

    4. Gemahlenen Dinkel, Müsli, Rapsöl und Salz zugeben und 3 Min./Dough mode zu einem geschmeidigem Teig kneten

    5. Teig aus dem Mixtopf nehmen und an einem warmen Ort abgedeckt ca. 30 Min. gehen lassen. In dieser Zeit ein Backblech mit Backpapier belegen.

    6. Den Teig nochmals gut mit den Händen durchkneten und aus dem Teig 3 gleich lange Rollen formen. Aus diesen Teigrollen auf dem vorbereiteten Backblech einen Zopf flechten und noch einmal abgedeckt ca. 15 Min. gehen lassen.

    7. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen

    8. Eigelb und Milch verquirlen , den Zopf damit bestreichen und mit kernigen Haferflocken bestreuen. Den Müslizopf ca. 40-45 Min. bei 180 Grad backen und auf einem Gitter anschl. auskühlen lassen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe statt der Haferflocken kernige Vielfalt vom A.. genommen. Ich liebe Rosinen... hierzu in Schritt 4 noch zusätzlich 100 g Rosinen einarbeiten.

Ich habe anstelle des Zopfs Müslibrötchen gebacken. Dazu in Schritt 6 den Teig in 6 Stücke teilen und zu Brötchen oder längliche Brötchen formen. Die Backzeit verringert sich dann auf ca. 30 Min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Brötchen schmecken gut,Teig ist sehr schwer....

    Verfasst von lavi2015 am 23. Januar 2017 - 08:31.

    Brötchen schmecken gut,Teig ist sehr schwer. Die Brötchen sind etwas hart, vielleicht zu lange gebacken? Aber auf jeden Fall mal was anderes. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an werde es gleich dieses...

    Verfasst von Landstil am 16. Dezember 2016 - 04:39.

    Hört sich super an werde es gleich dieses Wochenende ausprobieren. Aber auf jeden, 4 Sterne wert. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können