3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

"Notfall Brötchen"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Teig

  • 400 g Weizenmehl 405
  • 100 g Dinkelmehl, (oder Roggenmehl)
  • 1 Packung Hefe frisch (42g)
  • 40 g Öl, (nach Geschmack-ich habe Olivenöl genommen)
  • 1,5 TL Salz
  • 250 g Wasser
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser und Hefe in den Closed lid und 2 Min / 37 Grad / Stufe 1

    Anschließend alle anderen Zutaten dazu und 2 Min / Dough mode /

    Den Teig dann ca. 15 min. im geschlossenen Topf gehen lassen. 

     

  2. Anschließend auf einer bemehlten Fläche den Teig in 10 gleich große Stücke teilen. 

    Ich hatte jetzt heute 6 Teile in einer gefetteten Springform zu einem Rad gelegt und die anderen 4 auf einem BaguetteBlech gebacken. 

    Die Radbrötchen habe ich etwas mit Öl eingepinselt und Sonnenblumenkörner darüber gestreut. Die anderen habe ich "Natur" belassen. 

    Beide Brötchenvarianten dann noch mit etwas Wasser besprüht und bei 200 Grad / Umluft ca. 25 min. (Sichtkontakt) gebacken. 

    Bei ca. der Hälfte der Zeit habe ich noch mal Wasser gesprüht.

10
11

Tipp

Die Brötchen sind von der Konsistenz her eher Richtung Pizzabrötchen. Kein Brötchen wie vom Bäcker tmrc_emoticons.;-) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Brötchen sind super. Mir persönlich...

    Verfasst von Schleichin am 13. März 2017 - 09:50.

    Die Brötchen sind super. Mir persönlich etwas zuviel Salz, aber mein Mann sagt, genau richtig!

    Ich hab den Ofen vorgeheizt, leider keine Angabe dazu, und genau 25 min gebacken.

    Tolle Idee, die Brötchen mit Wasser zu besprühen.

    Das nächste Mal gibts Kürbis- und Sesambrötchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind echt super lecker und...

    Verfasst von 3engel4me am 12. März 2017 - 18:36.

    Die Brötchen sind echt super lecker und schnell gemachtLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können