3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussbrot mit Hafer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 150 Gramm Haselnüsse oder Mandel
  • 100 Gramm Nackthafer ganz
  • 500 Gramm Weizenmehl 405
  • 1 Päckchen Trockenbackhefe
  • 1 Esslöffel Zuckerrübensirup
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Liter warmes Wasser
  • 1/8 Liter Vollmilch oder Sojadrink
  • 100 Gramm Sahne oder Sojacremig
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Haselnüsse oder Mandeln im Mixtopf bei Stufe 5 10 Sekunden zerkleinern. Die Stückchen sollen unregelmässig groß sein. Aus dem Topf in eine beschichtete Pfanne geben.

    Nackthafer im Mixtof 20 Sekunden auf Stufe 10 schroten. Zu den Nüssen in die Panne geben. Nuss-Hafermischung bei großer Hitze unter ständigem Rühren rösten bis es duftet. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.

    Alle restlichen Zutaten mit der abgekühlten Nuss-Hafermischung in den Mixtopf geben und  6 Minuten im Teigmodus kneten.

    Den Teig dann nochmal von Hand durchkneten und einen Laib/Rolle formen. Diese von allen Seiten mit Mehl einstäuben und in eine Springform legen. In der Mitte einschneiden und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwas 1 Stunde backen. Danach ohne die Form noch 15 Minuten im ausgeschaltetem Backofen stehen lassen.i

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich ist das Brot

    Verfasst von Scamp76 am 1. Juli 2016 - 17:20.

    Geschmacklich ist das Brot nicht schlecht, allerdings ist es bei uns sehr krümmelig, so dass ich es wohl nicht noch mal backen werde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können