3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Pain surprise (Überraschungsbrot)


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 750 g Mehl
  • 485 g Wasser
  • 2 Pck. Trockenhefe (7gr)
  • 15 g Salz
  • Sesam,...

Belag:

  • Kräuterkäse
  • Schinken
  • Lachs
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Wasser und Hefe in Closed lid/2min/37°/St.2

    2. Mehl und Salz hinzu. Closed lid/2,5min/Dough mode

    3.Den Teig 2 Stunden in einer Schüssel gehen lassen.,bis er sich verdoppelt hat.

    4.Dann den Teig in eine runde Backform (Durchmesser 21 cm- Höhe 9 cm ) geben. Die Oberfläche mit Wasser bestreichen und mit Sesam bestreuen.

    5.Backofen vorheizen. Unten in den Backofen eine kleine Wasserschüssel stellen.

    6. 30min bei 240°C backen, danach 15min bei 200°C

    7. Nach zwei TAGEN das Brot oben flach aufschneiden (Deckel) ,dann den kompletten Inhalt mit einem elektrischen Messer rund herausschneiden. Den Inhalt nun in kleine Schnittchen schneiden und bestreichen (Kräuterkäse, Schinken, Lachs,...).

    Schnittchen immer mit zwei Scheiben ,also doppelt.

    8. Die fertigen Schnittchen in das ausgehölte Brot legen. Deckel drauf.

    Leckerer Partyhit!

10
11

Tipp

Dieses Brot gibt es bei uns oft zu Sylvester oder auf Familienfesten. Gut schmeckt dazu eine kräftige Suppe oder Eintopf.

Rezept habe ich in der  französischen Thermomikrezeptewelt gefunden und übersetzt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare