3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprikabrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 630 g Dinkelmehl
  • 430 g lauwarmes Wasser
  • 2-3 Teelöffel Salz
  • 1 Hefe
  • 1 Gelbe Papika
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • Käse
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. -Käse zerkleinern und umfüllen


    -Paprika und Zwiebeln in kleine Würfeln schneiden


    -Mehl, Wasser, Salz, Hefe, Zwiebeln und Paprika in den Mixtopf und 2 Minuten Brotstufe.


    Danach 1Std. den Teig gehen lassen und kleine Brötchen oder Fladen machen und mit Käse bestreuen.


    ca.25 Minuten Backen bei 180 Grad


     


    Lasst es euch schmecken ist sehr lecker


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von mixoma am 14. März 2010 - 20:26.

    Hallo, das Rezept hört sich gut an und wird sicherlich bald ausprobiert. Aber warum muss man die Paprika und Zwiebel mit der Hand in kleine Würfel schneiden? Das geht doch auch sicher im TM mit Sichtkontakt.


    Gruß mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käse

    Verfasst von pantuffle am 14. März 2010 - 20:10.

    Hallo,


    wieviel Käse verwendest Du für Dein Rezept?


    Pantuffle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können