3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reisbrot (glutenfrei)


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Würfel Hefe 42g
  • 1 TL brauner Zucker
  • 400 g lauwarmes Wasser
  • 250 g Reismehl (selbstgemacht)
  • 150 g Kartoffelmehl / Kartoffelstärke
  • 100 g Reisflocken
  • 2 TL Johannisbrotmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Weissweinessig oder Balsamico hell
  • 2 EL Rapsöl, zum Bestreichen
  • Fett, für die Form
5

Zubereitung

  1. Die Hefe mit dem Zucker und 100ml lauwarmen Wasser 3 Min/ 37 C/ Stufe 2 verrühren.

    Dann das Reismehl, die Reisflocken, das Johannisbrotmehl, Salz, Essig und 300ml lauwarmes Wasser hinzufügen und 3 Min/ Dough mode kneten.

    Den Teig in eine kleine Kastenform (für Kuchen etc) füllen und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 225°C Ober-/ Unterhitze 50 Minuten backen.

    Anschließend das Brot mit dem Rapsöl bestreichen und weitere 10 Minuten fertig backen lassen.

    Nach dem Backen, das Brot ewas abkühlen lassen und dann auf ein Gitter stürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man eine kleine Kastenform nimmt, dann hat das Brot eine schöne Größe und wird nicht zu flach.[[wysiwyg_imageupload:15352:]]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare