3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiges Dinkel-Möhren-Kartoffelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 500 g Dinkel, Körner
  • 450 g Wasser
  • 100 g Möhre
  • 100 g Kartoffeln
  • 1 Würfel Hefe 42g
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Balsamico Essig
  • 1 Esslöffel Dinkelmehl oder weizen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 250 g Dinkelkörner in den Mixtopf geben, 1 Min./Stufe 10 mahlen und umfüllen.
    250 g Dinkelkörner in den Mixtopf geben, 1 Min./Stufe 10 mahlen und umfüllen.




     




     

     

  2. 1  Möhre ca 100 g und ca 100g  Kartoffel in den Mixtopf geben,stufe 10 ca 5 sec. und umfüllen

  3. Nun das Wasser und Hefe in den Mixtopf geben und 2Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

  4. gemahl. Mehl

    Möhre und Kartoffelraspel
    2 TL Salz
    2 EL Balsamico essig zugeben und 2 Min./Knetstufe Dough modekneten.

    Der Teig ist recht  flüssig, aber es funktioniert

  5. Den Teig in eine gefettete (oder mit Backpapier ausgelegte) Kastenform geben und im kalten Ofen bei 200°C Ober/Unterhitze ca. 1 Stunde backen.

  6. Ich hab das Brot dann am Ende der Backzeit aus der Form genommen und dann nochmal ohne ca 10 min in den ausgeschalteten Backofen gegeben

  7. Bitte erst am nächsten Tag anschneiden, oder wenn man es Morgens backt dann Abends anschneiden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker

    Verfasst von pavonest am 12. November 2016 - 13:57.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu erst, das Brot ist echt lecker. Aber ich...

    Verfasst von tm55 am 16. Oktober 2016 - 06:19.

    Zu erst, das Brot ist echt lecker. Aber ich fertige den Teig mit 400 ml Flüssigkeit,

    da das Brot sonst nur matschig und ganz schlecht zu schneiden ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne 

    Verfasst von markusseineanita am 30. Juni 2016 - 17:03.

    5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super saftig und sehr lecker,

    Verfasst von markusseineanita am 30. Juni 2016 - 17:01.

    Super saftig und sehr lecker, hält sich auch lange frisch. Wird ab jetzt öfter gebacken. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine gute Alternative... Die

    Verfasst von Schaafmama86 am 2. März 2016 - 15:10.

    Eine gute Alternative...

    Die Möhren und Kartoffeln kommen geschmacklich nur leicht durch. Der Geschmack ist gut und die Konsistenz okay.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker.

    Verfasst von Kuster am 25. Februar 2016 - 08:41.

    Super Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne :D Warum

    Verfasst von Casjopaja am 8. November 2015 - 23:20.

    Danke für die Sterne tmrc_emoticons.D Warum du das Loch im Brot hattest kann ich dir leider nicht beantworten, mir war das allerdings auch schon mal passiert.es freut mich auf jeden Fall das es euch schmeckt, Liebe grüsse casjo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ups, schnell die Sterne

    Verfasst von Kesselfreund am 8. November 2015 - 21:06.

    ups, schnell die Sterne nachgereicht.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suoer leckeres Brot, bin

    Verfasst von Kesselfreund am 8. November 2015 - 21:05.

    Suoer leckeres Brot, bin begeistert. Habe eine Frage und vielleicht hat jemand eine Idee. Bei mit hatte das Brot genau in der Mitte ein Loch und das ging durch das ganze Brot. Was ist da passiert? Das hat dem Geschmack nicht geschade und darum auch 5 Sterne. Möchte aber doch wissen was da passiert ist, damit ich beim nächsten Brot etwas verändern kann.  tmrc_emoticons.)

     

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, 5 Sterne natürlich

    Verfasst von Schiddy am 9. Oktober 2015 - 16:56.

    Ups, tmrc_emoticons.) 5 Sterne natürlich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker und super

    Verfasst von Schiddy am 9. Oktober 2015 - 16:53.

    Super Lecker und super Einfach   tmrc_emoticons.D

    Im Kühlschrank bleibt es lange saftig Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Voll lecker !!! Und super

    Verfasst von ThermieEve am 27. Januar 2015 - 21:28.

     

    Voll lecker tmrc_emoticons.) !!!

    Und super schnell gemacht !!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot gestern mit

    Verfasst von yven300 am 21. Oktober 2014 - 15:01.

    Ich habe das Brot gestern mit bereits gekochten Kartoffeln gebacken, weil ich vom Mittag noch Kartoffeln über hatte. Hat auch gut geklappt.

    Tipp: Brot sollte lieber in den Kühlschrank, damit es eben nicht so schnell schimmelt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das

    Verfasst von Casjopaja am 6. Oktober 2014 - 23:33.

    Vielen Dank für das Kompliment Lotte , ich freue mich das es dir schmeckt  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial leckeres Brot!! Werde

    Verfasst von Lotte0205 am 6. Oktober 2014 - 23:13.

    Genial leckeres Brot!! Werde ich sicher öfters machen. Hält sich lange. Ist sehr sehr lecker  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo jule, Mir ist es wo es

    Verfasst von Casjopaja am 24. September 2013 - 19:43.

    Hallo jule, Mir ist es wo es so warm war auch leider geschimmelt, tmrc_emoticons.(  vielleicht war es durch die Kartoffel zu feucht, ggf mal versuchen die Kartoffel im Sieb abtropfen zu lassen, falls du  vor hast es noch einmal zu backen.Danke dir für die Sterne tmrc_emoticons.DWenn es am selben Tag geschniten wird, lässt es sich nicht besonders gut schneiden, das stimmt.Lieben Gruss Casjo 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ahlam  Oh das freut

    Verfasst von Casjopaja am 24. September 2013 - 19:42.

    Hallo Ahlam  Oh das freut mich aber jetzt sehr das das Rezept so grossen Anklang gefunden hat , tmrc_emoticons.D Ich backe es auch sehr gerne und esse es natürlich auch sehr gern tmrc_emoticons.D

    Vielen Dank für die Sterne Lieben Gruss Casjo 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Casjopaja, ich habe am

    Verfasst von ahlam am 23. September 2013 - 11:55.

    Hallo Casjopaja,

    ich habe am Wochenende dieses Brot gebacken und auf dem Kartoffelfest mit diversen Dips angeboten. Musste das Rezept jetzt an mehrere Personen weitergeben, das Brot schmeckt super. Auch mit Kürbismarmelade ein Hit!

    Ich habe deinen Vorschlag mit "aus der Form nehmen und im ausgeschalteten Backofen lassen" nicht umgesetzt, es war mir einfach zu heiß es sofort heraus zu nehmen. Als ich es dann nach dem Erkalten draußen hatte, wusste ich, warum du das geschrieben hast. Habe es dann morgens für ein paar Minuten "auf dem Kopf" nochmal in den Backofen bei 200 Grad nachgebacken und das Ergebnis war perfekt. Werde es in mein festes Programm aufnehmen.

    Ich bedanke mich recht herzlich für das supertolle Rezept und gebe volle Punktzahl!

    Liebe Grüße

    ahlam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt gut, man kann es

    Verfasst von jule328 am 10. September 2013 - 20:49.

    Schmeckt gut, man kann es aber kaum schneiden und es schimmelt schneller als andere Brote.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Johanna,ich hatte Angst

    Verfasst von Casjopaja am 17. August 2013 - 13:34.

    Hallo Johanna,ich hatte Angst das mir das Brot auseinander fällt, wenn ich nur selbst gemahlenes mehl nehme, deswegen hab ich den löffel dinkel oder weizen mit rein gegeben und es hat gut geklappt tmrc_emoticons.Dlieben Gruss 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr lieben  :D  sagt

    Verfasst von Johanna Male... am 17. August 2013 - 12:55.

    Hallo ihr lieben  tmrc_emoticons.D 

    sagt mal ganz zum Schluss steht da noch ein LöffelnDinkel oder Weizenmehl. Wozu ist denn der? 

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!!! Vielen

    Verfasst von watnu444 am 13. August 2013 - 20:13.

    Super lecker!!!!!!

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept, habe das Brot schon häufiger gebacken und alle waren begeistert.

    Kann leider nur 5 Sterne vergeben!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo janet001 , ich hatte

    Verfasst von Casjopaja am 16. Juni 2013 - 23:29.

    hallo janet001 , ich hatte eine rohe kartoffel drin Lieben Gruss 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....wird es mit rohen oder

    Verfasst von Janet001 am 16. Juni 2013 - 22:25.

    ....wird es mit rohen oder gekochten Kartoffeln gemacht/gebacken?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können