3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiges Mischbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 270 g Wasser
  • 25 g Hefe
  • 300 g Dinkelmehl 630
  • 50 g Roggenmehl 1150
  • 50 g Weizenvollkornmehl
  • 50 g Dinkelvollkormehl
  • 50 g Weizenmehl 550
  • 70 g Naturjoghurt 1,5%
  • 40 g Chiasamen
  • 40 g Saatenmischung (Sesam,Kürbis, Sonnenblume)
  • 2 gestr. TL Salz
  • 20 g Backmalz trocken
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser und Hefe in denClosed lid geben, 2 Min. 37 Grad/Stufe 2 rühren.  Restliche Zutaten dazu und 5 Min. Dough mode kneten. Ist der Teig noch klebrig, etwas Mehl (2-3 Eßl. Dinkelmehl 630) dazugeben und nochmals kurz Dough mode kneten. Den Teig in eine mit Mehl bestäubte Schüssel umfüllen und ca. 1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Das Volumen sollte sich ungefähr verdoppelt haben. Den Teig anschl. auf einer bemehlten Fläche ca. 10x falten und in eine gefettete und bemehlte  große Auflaufform geben, die Oberfläche gut befeuchten, das Brot einschneiden und evtl. noch mit Leinsamen, Haferflocken oder Saatenmischung bestreuen, dann mit Deckel ab in den nicht vorgeheizten Backofen und ca. 1 Stunde bei 240 Grad backen. Die letzten 10 Min. ohne Deckel fertig backen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo HaGisela, schön , dass

    Verfasst von ellenundlarissa am 20. Oktober 2015 - 19:45.

    Hallo HaGisela, schön , dass Dir das Brot schmeckt. Es wird saftiger, wenn Du das Roggenmehl reduzierst und Weizenmehl 550 dazu gibst. Ich variiere mit den Vollkornmehlen immer etwas, manchmal nehme ich nur 30 gr. Roggenmehl und erhöhe den Weizenanteil entsprechend. Das Brot wird dann richtig fluffig.

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

    Ellen Sewekow

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es jezt zum 2. Mal

    Verfasst von HaGisela am 29. September 2015 - 13:50.

    Ich habe es jezt zum 2. Mal gebacken und eben angeschnitten. Es ist sehr lecker. Allerdings ist es etwas fest. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können