3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiges Walnußbrot ohne Hefe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 150 g Rosinen (oder halb Rosinen und halb Cranberries)
  • 150 g Walnüsse, (in der Tüte etwas klein drücken)
  • 1 P. Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten , bis auf die Walnüsse in denClosed lid geben und  2min/Dough mode rühren. Nach der abgelaufenen Zeit die Walnüsse zu geben und nochmals 15sek/Stufe2 unterrühren. Den Teig (etwas flüssig) in einer 30 Kastenform, die mit feuchten Backpapier ausgelegt ist, hinein geben und bei 175°C ca 1 Stunde backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker das Brot. Ich

    Verfasst von Mel-Be am 5. Februar 2015 - 18:38.

    Super lecker das Brot. Ich stelle es manchmal als Alternative zum Kuchen auf die Kaffeetafel.

    Einfach nur mit Butter bestrichen... Mhmmm

    Allerdings backe ich es  mit weniger Zucker. 

    Danke für's einstellen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das beste Walnussbrot was ich

    Verfasst von Rusty2309 am 14. Dezember 2014 - 18:14.

    das beste Walnussbrot was ich je gegessen habe! könnte mich reinsetzen :-P vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixpuppe, ich habe

    Verfasst von Strandgut am 16. März 2014 - 20:54.

    Hallo Mixpuppe,

    ich habe gerade Dein Brot ausprobiert. Habe noch 5 getrocknete Aprikosen hinzugefügt. Super lecker!

    Es schmeckt wie das Müsli Brot von unserer Landbäckerei.

    LG Strandgut

    LG Strandgut


    Träume nicht Dein Leben- lebe Deinen Traum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Haha am 19. Januar 2011 - 14:54.

    Das Brot habe ich schon 2mal Gebacken es schmeckt der ganzen Familie.Einfach lecker

    LG Haha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot werde ich auch

    Verfasst von graziella am 12. Juni 2010 - 19:38.

    Das Brot werde ich auch probieren. Ich mag die Kombination Rosinen und Nüsse sehr gerne.


    LG graziella

     


    Es ist unglaublich, wie viel man sagen kann, ohne ein Wort zu reden.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von coconut-dream am 12. Juni 2010 - 19:34.

    Hallo mixpuppe,


    das ist ja wieder ein leckeres Rezept. Und so einfach zu machen!


    Habe es mit halb Rosinen und halb Himbeeren gebacken.


    Ich werde beim nächsten mal weniger Zucker nehmen.


    Danke dir. Freue mich schon auf weitere Rezepte.


    LG


    coconut-dream

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können