3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Pizza- oder Partybrötchen, variabel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Dinkel
  • 400 g Mehl
  • 1 W. Hefe
  • 40 g Öl
  • 280 g warmes Wasser
  • 4 getrocknete Tomaten in Öl, (leicht abgetropft)
  • 1/2 Schale Röstzwiebeln
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Dinkel in Closed lid geben, 25 Sekunden / Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    Closed lid muss nicht gereinigt werden.

    Die Tomaten in den Closed lid geben und 6-8 mal mit Turbo zerkleinern.

    Dinkel und alle anderen Zutaten dazugeben und 2 Minuten / Dough mode kneten.

    Anschließend kann der Teig zu Brötchen geformt werden, die Größe einfach nach Geschmack und Bedarf. Ich mache sie meist  nur Pflaumengroß, hab sie aber auch schon mal größer und dann als Rad zusammengelegt.

    Brötchen auf ein Blech mit Backpapier geben und bei 190° ca 15-20 Minuten in den Ofen. Ist sicherlich von der Größe der Brötchen und dem Ofen abhängig, also lieber ein Auge drauf werfen.

    Die Brötchen können auch ganz neutral (d.h. ohne Zwiebeln, Oregano und Tomaten) oder aber mit anderen beliebigen Zutaten gemixt werden.

    Fix fertig, echt lecker und mit nem guten Dipp immer was für Gäste oder Kinder!

    Guten Appetit!

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare