3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelles Roggenbrot mit Körner


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 200 g Speiße-Mahlroggen
  • 300 g Roggenmehl 1150er
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 10 g Salz
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 15 g Balsamicocreme
  • 420 g gut warmes Wasser
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mahlroggen in den Closed lid 30 Sek. auf Stufe 10 mahlen 

    Dann alle Zutaten der Reihe nach in den Closed lid dazugeben

    Dann 3,5 Min. Auf Dough mode 

    Den Teig in eine gefettete  mit Haferflocken ausgestreute Kastenform füllen

    Jetzt in den kalten Backofen 50 Min bei 230 Grad Ober/Unterhitze backen 

10
11

Tipp

Es können anstatt der Sonnenblumenkerne auch 

Kürbiskerne,Leinsamen oder gemischte Saaten

genommen werden ....

Es schmeckt auch ,wenn man gleich 500 Gramm Roggenmehl nimmt und sich das mahlen von dem Roggen spart ...

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super schnell u.

    Verfasst von luggi98 am 21. Februar 2016 - 23:54.

    super schnell u. einfach...

    noch dazu superlecker tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn es gut

    Verfasst von wothan am 27. Januar 2016 - 20:14.

    Freut mich wenn es gut schmeckt....

    Danke für die Kommentare. ....

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Brot und schnell

    Verfasst von jiheyer am 19. Januar 2016 - 18:20.

    Super tolles Brot und schnell gemacht.  Habe auch ein ganzes Päckchen Hefe genommen und mehr Wasser. Und 500 g Roggenkörner frisch gemahlen, einfach perfekt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Balsamicoessig schmeckt

    Verfasst von Sommersprosse6 am 22. Dezember 2015 - 23:11.

    Mit Balsamicoessig schmeckt es auch gut tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Meine ganze

    Verfasst von die Wernis am 22. November 2015 - 16:45.

    Tolles Rezept! Meine ganze Familie ist begeistert. Ich lasse den Teig aber 30 min gehen und nehme etwas mehr Wasser, dann wird das Brot fluffiger. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man nur Körner zu Mehl

    Verfasst von wothan am 3. Oktober 2015 - 13:36.

    Wenn man nur Körner zu Mehl mahlt ,

    dann ist das Brot grober .....

    ist also Geschmackssache. ....

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man nicht auch statt des

    Verfasst von me-po am 27. September 2015 - 21:22.

    Kann man nicht auch statt des Mehls 500g Körner zu Mehl mahlen ?

    Wo ist der Unterschied ?

    LG me-po

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist sehr schnell und

    Verfasst von stepper63 am 26. September 2015 - 11:27.

    Das Brot ist sehr schnell und einfach herzustellen und super lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee mit dem ganzen Hefe

    Verfasst von wothan am 20. August 2015 - 18:12.

    Gute Idee mit dem ganzen Hefe Würfel. ...

    Werde ich testen ....

    Danke  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Scmeckt wirklich gut. Ich

    Verfasst von Ibag55 am 17. August 2015 - 22:30.

    Scmeckt wirklich gut.

    Ich habe einen ganzen Würfel Hefe genommen und 470 ml Wasser zugefügt. Dadurch ist es fluffiger geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke ....

    Verfasst von wothan am 2. August 2015 - 15:34.

    Danke ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot wenn es schnell

    Verfasst von sb1804 am 19. Juli 2015 - 23:17.

    Super Brot wenn es schnell gehen muss

    S. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es ausprobiert, schmeckt

    Verfasst von Sillebreddi am 15. Juli 2015 - 22:29.

    Hab es ausprobiert, schmeckt sehr gut! Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne,und danke für die

    Verfasst von wothan am 8. Juni 2015 - 17:23.

    Gerne,und danke für die Sterne. ...

    LG. ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Roggenbrot 

    Verfasst von Silvi11 am 3. Juni 2015 - 13:59.

    Mein erstes Roggenbrot  Big Smile dankeschön für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn es gut

    Verfasst von wothan am 11. April 2015 - 14:25.

    Freut mich wenn es gut ankommt....

    Danke für die Sterne  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt einfach

    Verfasst von Handball2014 am 8. April 2015 - 10:41.

    Das Brot schmeckt einfach super. Sogar meinen Kindern, die nicht gerne selbst gebackenes Brot essen, waren begeistert. Habe das Rezept auch schon an Freunde verschickt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gutes

    Verfasst von sillizilli am 23. Februar 2015 - 18:58.

    Super gutes Roggenbrot!

    Schmeckt echt toll und ist easy beasy gemacht.

     

    Beim 2. Backen habe ich einige kleine Änderungen vorgenommen. Auch dieses Ergebnis kann ich guten Gewissens empfehlen.

    Ich habe Speiße-Mahkroggen durch 200gr. Dinkelmehl ersetzt, 1 Packund Sauerteig hinzugefügt und das Brot vor dem Backen 30 Minuten gehen lassen. Vor dem Backen eingeschnitte und mit Mehl bestäubt. Backzeit habe ich gelassen wie angegeben. Das Ergebnis wa TIP TOP

    5 Sterne von mir!

    Vielen Dank für´s Einstellen!

    Gib jedem Tag in Deinem Leben die Chance Dein schönster Tag zu werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert. Ein

    Verfasst von Ulla65 am 4. Februar 2015 - 19:23.

    Ich bin begeistert. Ein tolles schnell herzustellendes Roggenbrot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So steht es auf der Packung,

    Verfasst von wothan am 21. Januar 2015 - 22:17.

    So steht es auf der Packung,  es ist gereinigter Roggen 

    Das heisst....., der Roggen ist entfilzt da ist die Haut entfernt .

    Aber ob es geschmacklich einen Unterschied gibt!? 

    Keine Ahnung 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist jetzt evtl. eine

    Verfasst von tilasaniy am 20. Januar 2015 - 19:34.

    Das ist jetzt evtl. eine blöde Frage, aber "Speiße-Mahlroggen" sind ganz normale Roggenkörner, oder?

    DANKE für eine kurze Antwort...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt wie unser

    Verfasst von schnitzel96 am 20. Januar 2015 - 19:24.

    Das Brot schmeckt wie unser Roggenbrot vom Bäcker ! Nach langer Zeit habe ich mich mal,wieder ans Brotbacken getraut, nachdem ich schon sehr viele Fehlgriffe hatte  tmrc_emoticons.;) und ich muss sagen, ich bin sehr begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne.

    Verfasst von wothan am 12. Januar 2015 - 20:11.

    Danke für die Sterne. ...

    Freut mich wenn es schmeckt.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitet,

    Verfasst von Margothbb am 12. Januar 2015 - 16:14.

    Sehr schnell zubereitet, sieht super aus, hat eine tolle Kruste und schmeckt auch noch spitze. 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich schnell und sowas

    Verfasst von Nanaxs am 8. Januar 2015 - 22:06.

    Wirklich schnell und sowas von lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können